Autoreparatur / Tuning-Ratgeber

In dieser Kategorie findest du unzählige Ratgeber und Anleitungen rund um gängige Defekte sowie dem Anbau von Zubehör- /Tuning-Parts am Fahrzeug. Die Beiträge erklären auf verständliche Art und Weise häufige Reparaturen am Fahrzeug und erläutern die ersten Anzeichen eines Defekts. Dazu haben wir oft erste Anhaltspunkte zu den ungefähren Kosten der Reparatur. Unser Ziel ist es, aufgrund unserer Tipps einen Wissensvorsprung für den nächsten Werkstattbesuch zu schaffen. Ebenso gibt es diverse Anleitungen für die Installation von Zubehör- /Tuning-Parts am Fahrzeug. Und das unabhängig vom Fahrzeugmodell. Dennoch ist der folgende Hinweis unverzichtbar: tuningblog empfiehlt aus Sicherheitsgründen, alle Reparatur-, Umbau-, Inspektions-, Wartungs- arbeiten ausschließlich in einer Fachwerkstatt ausführen zu lassen! Zwar sind unsere Informationen nach bestem Wissen und Gewissen zusammengefasst, jedoch können wir keinerlei Haftung für die Inhalte der entsprechenden Beiträge übernehmen. Alle Angaben sind deshalb „ohne Gewähr“.

Gefahren defekter oder „getunter“ Druckanschläge

Jeder Stoßdämpfer ist nur so gut wie die dazugehörigen Anbau- und Serviceteile. Das Produktprogramm BILSTEIN B1 umfasst unter anderem Stützlager, Schutzrohre und Anschlagpuffer. Beim Fahrwerk-Check, der spätestens alle 20.000 Kilometer empfohlen wird, sollten alle diese Komponenten akribisch begutachtet und bei …

weiterlesen »

Ursachen & Folgen einer aktiven Reifendruck-Kontrollleuchte (RDKS)

Im folgenden Ratgeber informieren wir dich darüber, welche Ursachen für eine aktive Reifendruck-Kontrollleuchte möglich sind und welche Folgen eine leuchtende Reifendruck-Kontrollleuchte haben kann. Eine leuchtende beziehungsweise eine aktive Reifen-Kontrollleuchte kann unterschiedliche Ursachen haben: Zum einen könnte ein Druckverlust an mindestens …

weiterlesen »