1956er Ford F-100 Restomod mit Coyote-Kompressor-V8!

de Deutsch

1956er Ford F 100 Restomod Coyote Kompressor V8 20

Besonders echte Oldtimer, die kurz nach dem zweiten Weltkrieg gebaut wurden, werden immer öfters als Restomods neu aufgebaut. So auch dieser Ford F-100 aus dem Jahre 1956, den wir euch heute vorstellen. Es gibt ja in letzter Zeit unzählige neu aufgebaute alte Pickup-Modelle, die gerade im Netz für ordentlich Furore sorgen, und von der Restomod-Fangemeinde gefeiert werden. Von Ford über GMC bis hin zu Chevrolet und Dodge sind alle US-amerikanischen Traditionsmarken vertreten, und es scheint so, als hätte jede Marke eine große Fanbase, die nur darauf wartet, dass der nächste Restomod-Truck im Netz die Runde macht. So wie dieser von uns vorgestellte Ford F-100, der gerade für unglaubliche 189.900 US-Dollar zum Verkauf steht.

Restomod in perfektem Zustand.

1956er Ford F 100 Restomod Coyote Kompressor V8 3

Dieser dunkelbraune 1956er Ford F-100, der im Jahre 2019 fertiggestellt, und seitdem erst 1500 km bewegt wurde, steht vorn auf 18-Zoll-Chromfelgen, während an der Hinterachse 20-Zöller verbaut sind. Ansonsten zeigt sich das Exterieur gegenüber dem Serienzustand nicht wesentlich verändert, und genau das macht den Reiz dieses Vintage-Cars aus, das jeden Restomod- und Oldie-Fan ins Schwärmen geraten lässt. Eine Ladefläche aus Holz trägt außerdem zum urigen und rustikalen Charme des Ford bei, der wohl einmalig auf der Welt ist. Mit diesem Fahrzeug ist man auf jeden Fall der König auf jedem US-Car-Treffen und bekommt sicher neugierige Blicke und Liebesbekundungen zugeworfen.

Das Interieur wurde fast komplett in Beige gehalten.

1956er Ford F 100 Restomod Coyote Kompressor V8 1

Beiges Leder an den Sitzen und den Türtafeln erweckt einen neuzeitlichen Charme, am sonst so rustikalen F-100. Das Holzlenkrad und das Armaturenbrett sind dagegen zeitgenössisch und klassisch gehalten, und wurden wohl nur restauriert, jedoch nicht großartig verändert. Ganz neu ist dagegen der moderne Automatikwählhebel sowie die Pedalerie. Außerdem hielten auch moderne High-Tech-Features Einzug in den alten Pickup, wie beispielsweise eine Rückfahrkamera, USB-Ports oder ein modernes Autoradio. Gleichzeitig finden sich aber auch historische Dokumente im Handschuhfach des Wagens, wie beispielsweise die originale Bedienungsanleitung, ein F-100-Teilekatalog aus dem Jahre 1956, und das originale Scheckheft. Somit kann auch die Historie des Fahrzeugs lückenlos nachgewiesen werden, wodurch der Wagen auch noch weiter im Wert steigen dürfte.

Unter der Haube wurde mächtig aufgerüstet.

1956er Ford F 100 Restomod Coyote Kompressor V8 18

Vergesst alles, was ihr über alte Pickups gedacht habt, denn unter der Haube verrichtet ein 2012er 5-Liter-Coyote-V8 aus einem Ford F-150 seinen Dienst. Dieser wurde zusätzlich noch mit einem Roush-Kompressorkit der Phase 2 leistungsgesteigert, wodurch die Leistung in schwindelerregende Höhen gestiegen sein dürfte. Wir haben keine genauen Leistungsdaten, aber +600 PS leistet dieser Pickup auf jeden Fall. Somit dürfte auch die Zeit auf der Viertelmeile rekordverdächtig sein, auch wenn er dafür viel zu schade ist. Die Kraftübertragung erfolgt übrigens über ein modernes Automatikgetriebe auf die Hinterräder.

Ein Schätzchen für solvente Autosammler.

1956er Ford F 100 Restomod Coyote Kompressor V8 14

Wir schätzen, dass dieses einmalige Restomod-Kunstwerk in die Hände eines solventen Sammlers geht, der es dann zu seinen anderen Autos in eine klimatisierte Garage stellt. Dieser Ford F-100 ist auch fast zu schade, um ihn als Daily Driver auf der Straße zu bewegen, denn in dem perfekten Zustand würde er dann wohl nicht lang bleiben. Solltet ihr auch fasziniert sein, von dem Pickup, dann empfehlen wir euch, unsere Bildergalerie anzusehen, die wir dem Text am Ende beigefügt haben. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

1956er Ford F 100 Restomod Coyote Kompressor V8 11

Foto/s: Vanguard Motors

1956er Ford F 100 Restomod Coyote Kompressor V8 9

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell die Marke Ford? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Ford F-150 als Hennessey Venom 800 mit Kompressor!

Ford F 150 2021 Tuning Hennessey Venom 800 Kompressor V8 3 310x165 Ford F 150 als Hennessey Venom 800 mit Kompressor!

Ford Fiesta ST Edition – mit adaptierbaren Dämpfern!

Ford Fiesta ST Edition 2021 1 310x165 Ford Fiesta ST Edition mit adaptierbaren Dämpfern!

Alle Daten und Preise zum Ford Mustang Mach-E!

Ford Mustang Mach E 1 310x165 Info: Alle Daten und Preise zum Ford Mustang Mach E!

1956er Ford F-100 Restomod mit Coyote-Kompressor-V8!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.