Dienstag , 15. Juni 2021
Tipps

1965 Daytona Cobra von Carroll Shelby unterm Hammer!

Lesezeit ca. 3 Minuten

1965 Daytona Cobra von Carroll Shelby Tuning 1 1965 Daytona Cobra von Carroll Shelby unterm Hammer!

Fotos by worldwideauctioneers.com

Die eingefleischten Cobra-Fans sprangen im Januar wie aufgeregte Kinder herum, als Carroll Shelbys persönliche 427 Cobra zur Mecums Kissimmee-Auktion unter den Hammer kam. Das komplett restaurierte Fahrzeug aus dem Jahr 1966 (CSX3178) erzielte schlussendlich stattliche 5,94 Millionen US-Dollar. Und jetzt kommt der nächste Hammer! Jetzt kommt Carroll Shelbys Cobra Daytona auf die Bühne. Das 1965er-Coupé trägt die Chassis-Nummer CSX 2469 und wird über das Auktionshaus Worldwide Auctioneers angeboten. Allerdings nicht als Auktion, sondern als Privatverkauf. Shelby und der Designer Peter Brock schufen den Daytona damals, indem sie eine veränderte und aerodynamisch optimierte Fastback-Karosserie auf ein Cobra-Chassis bauten. Damit sollte die Höchstgeschwindigkeit steigen und die Chancen gegen die Rivalen von Ferrari in Form vom 250 GTO besser werden. Der Daytona hat seinen Namen übrigens vom bekannten Langstreckenrennen in Florida, bei dem er 1965 in seiner Klasse gewann.

die Basis war ein Cobra Roadster

1965 Daytona Cobra von Carroll Shelby Tuning 43 1965 Daytona Cobra von Carroll Shelby unterm Hammer!

Und das Coupe siegte auch in Sebring, Monza und Reims und gewann 1965 sogar die Sportwagen-Weltmeisterschaft für Shelby. Allerdings ist dieses Fahrzeug keines der sechs echten Dantons. Die Basis war ein Cobra Roadster und erst später wurde er in Shelbys Besitz zum Coupé umgebaut. Seitdem durften zu verschiedenen Veranstaltungen wie in Monterey und Goodwood schon Motorsport-Legenden wie der F1-Champion aus 1961, Phil Hill, und die Sportwagenlegenden Derek Bell und Brian Redman den Klassiker bewegen. Während ein durchschnittlicher Daytona aktuell um die 2 Millionen US-Dollar bringt, dürfte der Promi-Bonus, die FIA-Papiere und Unterlagen für deutlich mehr sorgen. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer von Shelby American sicher genau das Richtige zum Stöbern.

1965 Ford Shelby Mustang GT350R SCCA B Production-Rennwagen!

1965 Ford Shelby Mustang GT350R SCCA B Production Rennwagen 13 310x165 1965 Daytona Cobra von Carroll Shelby unterm Hammer!

2010er Superformance Shelby CSX 9000 als V8-Replika!

2010er Superformance Shelby CSX 9000 Replika 24 310x165 1965 Daytona Cobra von Carroll Shelby unterm Hammer!

Vollcarbon Shelby GT500CR Ford Mustang mit 810 PS!

Vollcarbon Shelby GT500CR Ford Mustang Replika Tuning 1 310x165 1965 Daytona Cobra von Carroll Shelby unterm Hammer!

1965 Daytona Cobra von Carroll Shelby

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 1965 Daytona Cobra von Carroll Shelby unterm Hammer!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.