Freitag , 25. September 2020

Unscheinbarer Dampfhammer – 1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!

1975 Porsche 911 BiTurbo RSR Patrick Motorsport Restomod 43 Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!


cshow Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!

Immer dann, wenn vom Hersteller Porsche ein individuelles Kundenfahrzeug gefertigt wird kann man davon ausgehen, dass dieses Exemplar in die Geschichtsbücher eingehen wird. Zumindest sehen wir das so! Doch nicht weniger spektakulär sind allerdings auch Umbauten von diversen Tunern. Leider erreichen diese aber nur sehr selten ein derart großes öffentliches Interesse. Die mediale Reichweite ist eben eine andere. Und das gilt leider auch für diesen 1975er Porsche 911 BiTurbo RSR. Bisher haben wir nämlich weder vom Tuner Patrick Motorsports aus Phoenix (Arizona) gehört noch von einem über 600 PS starken 1975er Porsche 911 Twin Turbo RSR. Das ändert sich aber jetzt! Natürlich ist der Elfer optisch bereits etwas in die Jahre gekommen, was sich unter dem Blech getan hat, ist aber absolut up-to-date.

keine Schraube ist unberührt geblieben

1975 Porsche 911 BiTurbo RSR Patrick Motorsport Restomod 3 Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!

Und Patrick Motorsports hat auch ganz bewusst darauf gesetzt keine wesentlichen optischen Änderungen vorzunehmen. Der 911er wurde von Grund auf neu gebaut (bis auf das blanke Metall abgeschliffen, neu lackiert, wieder zusammengesetzt) mit dem Ziel, daraus einen RSR zu machen. Vorder- und Rückseite erhielten im Zuge vom Umbau spezielle Stahlkotflügel, es gab markante Rückleuchten im R-Stil, eine Motorhaube mit zentraler Luftöffnung, neue Rückspiegel, Zusatzscheinwerfer vorn und natürlich einen feststehenden Heckspoiler. Die komplette Karosserie hat man dann in eine wunderschöne grünblaue Lackierung gehüllt und sich danach umfassend dem Triebwerk angenommen. Verbaut wurde ein 3,6-Liter-Motor aus einem 964er, dessen Hubraum auf 3,8 Liter erweitert wurde.

mit MoTeC-Motormanagementsystem

1975 Porsche 911 BiTurbo RSR Patrick Motorsport Restomod 38 Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!

Das Triebwerk erhielt dazu ein MoTeC-Motormanagementsystem und zwei neue Turbolader und selbstverständlich wurden auch die Ansaugung und alle Komponenten bezüglich der Kühlung speziell an das Fahrzeug angepasst. Das Resultat mündet im Künstlernamen Porsche 911 Twin Turbo RSR und versteht sich als vollständiges Restomod-Projekt. Und zwar eines mit nun mindestens 600 PS (565 PS an den Rädern gemessen) die ganz klassisch mittels 6-Gang-Handschaltgetriebe und Heckantrieb auf die Straße kommen und sich akustisch lautstark über die zentrale Sportauspuffanlage artikulieren. Und dann möchten wir natürlich auch noch kurz auf das traumhafte Interieur eingehen. Hier gab es eine Bicolor-Lederausstattung in Braun mit unzähligen Komponenten in Anlehnung an das Lackkleid außen.

ultraleichte Sportsitze für Fahrer und Beifahrer

1975 Porsche 911 BiTurbo RSR Patrick Motorsport Restomod 23 Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!

Beispielsweise sind die Rückschalen der ultraleichten Sportsitze in Wagenfarbe lackiert und auch die Sitzflächen, ein Teil vom Armaturenbrett bis hin zu den Türeinlagen zeigen sich nun in einer Kombination aus braun und dem grünblau der Außenhaut. Unzählige kleine Details wie die Carbon-Komponenten am Sportlenkrad oder die restaurierten klassischen Rundinstrumente machen den 1975 Porsche 911 BiTurbo RSR zum absoluten Einzelstück. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

1975 Porsche 911 BiTurbo RSR Patrick Motorsport Restomod 8 Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!

Foto/s: European Collectibles

1975 Porsche 911 BiTurbo RSR Patrick Motorsport Restomod 7 Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell die Marke Porsche? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Manhart TR 850: der Über-Porsche 911 aus Wuppertal!

Manhart TR 850 Porsche 911 1006 Tuning 310x165 Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!

Porsche 911 Carrera (964) mit Stripping von Khyzyl Saleem!

Porsche 911 965 Stripping Khyzyl Saleem Tuning 4 310x165 Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!

Porsche 911 4S (992) wird mit Bodykit zum Keyvany GTR

Porsche 911 4S 1014 Bodykit Keyvany GTR Header 310x165 Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!

1975 Porsche 911 BiTurbo RSR mit über 600 PS

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!

youtube tuningblog.eu  Unscheinbarer Dampfhammer   1975 Porsche 911 BiTurbo RSR!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.