Sonntag , 25. Februar 2024
Menu

2015er Chevrolet Camaro Z/28 als HPE800 von Hennessey Performance

Lesezeit 2 Min.

Kürzlich aktualisiert am 29. Juni 2020 um 07:21 Uhr

2015er Chevrolet Camaro Z/28 als HPE800 von Hennessey Performance

Vor gut 14 Tagen habe ich euch den Chevrolet Camaro Z/28 HPE1000 vom Tuner Hennessey vorgestellt. Nach der im Dezember vorgestellten HPE600 Z/28 war dies ein weiteres von 3 Tuning-Kits das Hennessey für den 2015er Camaro anbietet. Nun ist das dritte Kit auf dem Markt das die Lücke zwischen den beiden oben genannten Versionen schließt und den Beinamen HPE800 trägt. Das Tuning-Team rund um Hennessey Performance hat an diesem Chevrolet Camaro Z/28 die weiter unten aufgeführten Änderungen vorgenommen:

 

(Video: hpedesign)

  • Basis: Chevrolet Camaro Z / 28 mit über 500 PS und ca. 470 ft·lb Drehmoment
  • HPE800 Kit verbaut
  • 800 PS • @ 7.000 rpm
  • geschmiedet Kolben
  • 2,9 Liter Kompressorsystem
  • High Flow Ladeluftkühlung
  • High Flow Einspritzdüsen
  • Polierte Zylinderköpfe
  • Verbesserter Ventiltrieb
  • HPE800 Nockenwelle
  • High Flow Katalysatoren
  • HPE Engine Management Kalibrierung
  • Hennessey Premium-Fussmatten
  • Hennessey Carbon Einstiegsleisten
  • fortlaufend nummeriert Dash & Motor Plaques

Sollten wir etwas vergessen haben, was euch auffällt, dann teilt es uns einfach in der Kommentar-Box mit. Sollten wir des Weiteren in naher Zukunft neue Details zu diesem Tuning Umbau erfahren, teilen wir euch das natürlich in diesem Beitrag mit.

2015er Chevrolet Camaro Z/28 als HPE800 von Hennessey Performance

Update vom „10.05.2015“: Es gibt neue Informationen, die wir euch natürlich nicht vorenthalten können. Viel Spaß mit den neuen Bildern von Hennessey Performance!

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert