Samstag , 4. Juli 2020
Tipps

2015er Skoda Octavia RS vom Designer Theophilus Chin

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Wir haben ein paar virtuelle Bilder für euch vom Desginerteam rund um Theophilus Chin gefunden. Das neuste Modell das auf dem Zeichenbrett von Theophilus Chin entstanden ist zeigt uns den 2015er Skoda Octavia RS. Nach dem erst kürzlich veröffentlichten Audi RS3 Avant / Limousine ist die hier gezeigte Idee, wie ich finde, ebenfalls ein spannender Denkansatz an den Hersteller. Da es sich um ein „Rendering“ handelt sind uns natürlich keinerlei technische Daten bekannt. Da der Wagen aber auf eine gewisse Art und Weise getunt wurde, habe ich ein paar Details für euch in einer kleinen Zusammenfassung weiter unten aufgelistet. Ich würde mich freuen den Wagen so oder so ähnlich auf unseren Straßen zu sehen.

(Fotos: Theophilus Chin)

Das sind die virtuellen Änderungen am 2015er Skoda Octavia RS:

  • neuen Stoßstangen vorn und hinten
  • Seitenschweller
  • RS Frontgrill
  • Heckspoiler
  • neue Leichtmetallräder
  • Sportfahrwerk
  • stärkere Bremsen
  • Sportauspuffanlage
  • modifizierter Innenraum!?



Eventuell kommen ja noch weitere Zeichnungen in den nächsten Tagen. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und euch darüber informieren.

youtube tuningblog.eu 2015er Skoda Octavia RS vom Designer Theophilus Chin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.