Dienstag , 22. September 2020

In Genf – MANSORY’s unübersehbarer Porsche Panamera

2017 MANSORY Porsche Panamera Bodykit Tuning 1 In Genf   MANSORYs unübersehbarer Porsche Panamera

tuningblog Chiptuning In Genf   MANSORYs unübersehbarer Porsche Panamera

Auch dieses Jahr gibt es wieder einen Porsche Panamera, der von Mansory in eine echte Edelkarosse verwandelt wurde. Die zweite Generation ist besonders optische eine gelungene Weiterentwicklung 970 Baureihe doch Mansory sah eine Menge Potential für Veränderungen. Ganz im Gegensatz zum Rolls-Royce Dawn ging man das Projekt aber deutlich auffälliger an. Der Panamera versteckt sich nicht hinter einem matten schwarz, sondern erscheint in leuchtendem Rot. Als Kontrast dient sichtbares Carbon. So werden ganz besondere Akzente gesetzt. Das Gesicht des Porsche Panamera von Mansory wirkt nun noch sportlicher. Dazu tragen auch die neuen Alufelgen bei. Vorne bekam er 10 x 22 Zoll Leichtmetallfelgen und auf der Hinterachse sind es sogar 11 x 22 Zöller. Die nötige Verbreiterung schmiegt sich elegant an die neue Bereifung an. Vor allem die Motorhaube aus Carbon fällt dem Betrachter sofort ins Auge. Auch die Luftauslässe erstrahlen im typischen Carbonlook. Besonders die kleinen „Trittbretter“ schaffen einen tollen Übergang der Kotflügelverbreiterungen zur Karosserie.

2017 MANSORY Porsche Panamera Bodykit Tuning 4 In Genf   MANSORYs unübersehbarer Porsche Panamera

Im inneren des MANSORY Porsche Panamera wird edles Leder mit Carbon gepaart wohin das Auge blickt. Besonders für sportliche Akzente ist Carbon immer eine gute Wahl und so ist es verständlich das man so viel wie möglich verbauen wollte um dem äußeren Gerecht zu werden. Die Pedale sind, wie im Rennsport üblich, aus Metall und besitzen keine Überzüge aus Gummi. Auch am Heck hat sich einiges getan. Alle Teile wurden dem aerodynamischen Paket angepasst. Die großen Auslässe wurden dezent in die Heckschürze integriert. Es wäre nicht Mansory, wenn es nur bei einer optischen Bearbeitung geblieben wäre. Der Motor liefert nach seiner Überarbeitung rund 35 PS und ca. 40 Nm mehr Leistung. Zu den Tuningmaßnahmen gehören ein Sportluftfilter, ein optimiertes Steuergerät sowie eine leistungssteigernde Abgasanlage. Geschaltet wird der MANSORY Porsche Panamera natürlich über Carbon Wippen am Lenkrad. Auch die Sitze und die Mittelkonsole lassen sich über das Lenkrad per Wahlhebel ansteuern und zeichnen die durchdachte Technik seitens Porsche aus.

2017 MANSORY Porsche Panamera Bodykit Tuning 3 In Genf   MANSORYs unübersehbarer Porsche Panamera

Mansory beweist mit dem neuen 2017 Porsche Panamera, das es immer wieder möglich ist, ein schon nahezu perfektes Produkt zu verbessern. Auch der Panamera ist unter den weiteren Tuningpaketen in Genf ein absolutes Glanzstück. Fast alle Teile des Paketes wurden in den Werkstätten der Edelschmiede selbst hergestellt. Die Liebe zum Detail spiegelt sich auch in der hohen Verarbeitungsqualität wieder. Der gesamte Panamera wirkt wie aus einem einzigen Stück gegossen. Betrachtet man die Vorgängermodelle, hat Mansory es wieder einmal geschafft, seine eigenen Grenzen zu überschreiten. Ein großer Teil des Erfolges ist natürlich der Vorliebe Kourosh Mansory zum Carbon zuzuschreiben. Ein Porsche Panamera ist auf der Straße ja schon ein echter Hingucker, doch der MANSORY Porsche Panamera sorgt für Furore. Er ist ein neues Meisterstück von Mansory. Sollten wir noch mehr Informationen zu den Modifikationen am Panamera erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Bilder.

cb no thumbnail In Genf   MANSORYs unübersehbarer Porsche Panamera

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto/s: Mansory Design)

Das sind die Änderungen am Porsche Panamera der zweiten Generation:

  • Mansory Aerodynamikpaket (Stoßfänger vorn mit Frontsplitter, Motorhaube, Seitenschweller, Radlaufverbreiterungen, Kotflügel mit Kiemen, Heckspoiler, Dachspoiler, Stoßfänger hinten mit Diffusor)
  • Lackierung in Candy Red in Verbindung mit viel Sichtcarbon
  • Mansory Y5/1-Leichtmetallfelgen (Dimension 10×22 Zoll & 11×22 Zoll)
  • Ultra-High-Performance-Reifen in 295 und 335 Millimeter
  • Leistungssteigerung mittels Chiptuning-Tuning-Box, Sportluftfilter, Hochleistungsabgasanlage – Endtopf und Endrohre (+35 PS/26 kW und 40 Newtonmeter)
  • Interieur überarbeitet (Sitze, Armaturen und Applikationen in Leder
    und Carbon, inkl. Sportlenkrad und Wählhebel, Sitze, Mittelkonsole
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk, bei serienmäßigen Luftfahrwerk eventuell mittels Anpassung der Elektronik – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben

2017 MANSORY Porsche Panamera Bodykit Tuning 2 In Genf   MANSORYs unübersehbarer Porsche Panamera

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Mansory Design haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Mansory Widebody-Kit für den neuen Bentley Bentayga

Mansory Carbon Widebody Kit 2016 Tuning Bentley Bentayga 2 1 e1470755542143 310x165 In Genf   MANSORYs unübersehbarer Porsche Panamera

Ohne Worte – Mansory’s Monster Mercedes-Benz G500 4×4²

Mansory Monster Mercedes Benz G500 4%C3%974%C2%B2 Tuning 2016 2 1 e1468321645298 310x165 In Genf   MANSORYs unübersehbarer Porsche Panamera

Foto & Videostory: Mansory Cormeum Mercedes-SLR McLaren

Mansory Cormeum Mercedes SLR Mc Laren Tuning 2 1 e1465463111834 310x162 In Genf   MANSORYs unübersehbarer Porsche Panamera

Carbon wohin das Auge blickt

⚠ ein paar Bilder vom Mansory Stand in Genf 2017 ⬇

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Finanzierung Smava tuningblog1 In Genf   MANSORYs unübersehbarer Porsche Panamera

youtube tuningblog.eu  In Genf   MANSORYs unübersehbarer Porsche Panamera



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.