Donnerstag , 3. Dezember 2020
Tipps

Der 2020 ABT Sportsline Audi RS6-R Avant (C8) wird böse!

Lesezeit ca. 3 Minuten

2020 ABT Sportsline Audi RS6 R Avant C8 Tuning Der 2020 ABT Sportsline Audi RS6 R Avant (C8) wird böse!

Tuner ABT Sportsline hat aktuell zwei virtuelle Bilder vom geplanten 2020 ABT RS6-R auf Basis des neuen Audi RS6 (C8) Avant veröffentlicht. Und die Vorschau lässt erahnen, dass die RS6-R Modellgeneration des C8 einen extrem bösen Auftritt hinlegen wird. Doch wenn man das Erbe eines ABT RS6+ (C7) und irgendwie sogar vom +1.000 PS starken RS6-E 1000 Concept antreten möchte ist das wohl auch die Mindestvoraussetzung. Und zur bösen Optik wird der RS6-R wohl auch um deutlich über 700 PS nicht herumkommen. Der Mildhybrid Twin-Turbo 4,0-Liter-V8 mit 600 PS und 800 Newtonmeter Drehmoment ab Werk dürfte damit aber sicher kein Problem haben. Die beiden Bilder lassen aber momentan nur Rückschlüsse auf die geplante Optik des ABT RS6-R zu. Das kantige und maskuline Design des RS6 erhält noch mehr Aggressivität mit einem markanten Frontsplitter, es gibt Kiemen für die Kotflügel sowie zusätzliche Canards.

kein leichtes Erbe für den Neuen

Und auch die Schwellerschwerter haben im Bereich der Radläufe hinten kleine Aeroflaps bekommen. Das Highlight ist für uns aber im Moment das Heck. Hier wird der werkseitige Diffusor mit der gewöhnungsbedürftigen Spange nämlich deutlich entschärft. ABT zeigt mit einer eigenen Interpretation wie ein wirklich aggressiver Heckdiffusor auszuschauen hat. Dazu gibt es noch Luftöffnungen rechts und links in der Schürze und bezüglich der Sportauspuffanlage setzt man wohl auf vier runde Endrohre anstelle der zwei ovalen. Bezüglich der Felgen scheint man nicht noch ein Zoll draufzulegen, sondern belässt es bei 22 Zoll (optional ab Werk lieferbar). Ob die 40 mm verbreiterten Radhäuser auch 23 Zöller abkönnen? Schauen wir mal… PS. Wir gehen übrigens davon aus, dass ABT 2020 auch einen nahezu identisch veredelten RS7-R (Basis: RS7 4K C8 Sportback) bringen wird.

2020 abt rs6 r based on the audi rs6 avant 1 Der 2020 ABT Sportsline Audi RS6 R Avant (C8) wird böse!

(Foto/s: ABT Sportsline GmbH)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner ABT Sportsline GmbH? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

ABT Sportsline Audi A1 „1of1“ mit +400 PS TT Cup Motor

ABT Sportsline Audi A1 1of1 Tuning TT Cup Motor Daniel ABT 1 1 310x165 Der 2020 ABT Sportsline Audi RS6 R Avant (C8) wird böse!

Audi S6 (C8) von ABT Sportsline mit 384 PS & 760 NM

Audi S6 C8 ABT Sportsline Chiptuning Felgen 5 310x165 Der 2020 ABT Sportsline Audi RS6 R Avant (C8) wird böse!

500 PS & 970 NM im 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8

Chiptuning 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8 1 310x165 Der 2020 ABT Sportsline Audi RS6 R Avant (C8) wird böse!

384 PS im neuen ABT Audi S5 Sportback und Coupe

ABT Sportsline Audi S5 Sportback 2019 Tuning 4 310x165 Der 2020 ABT Sportsline Audi RS6 R Avant (C8) wird böse!

ABT Sportsline Audi SQ8 mit 510 PS / 970 NM und Bodykit

ABT Sportsline Audi SQ8 4M Bodykit Tuning 1 Kopie 310x165 Der 2020 ABT Sportsline Audi RS6 R Avant (C8) wird böse!

ABT Sportsline Audi S4 Avant (B9) mit 384 PS & 20 Zöllern

ABT Sportsline Audi S4 Avant B9 Tuning 8 310x165 Der 2020 ABT Sportsline Audi RS6 R Avant (C8) wird böse!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit Der 2020 ABT Sportsline Audi RS6 R Avant (C8) wird böse!

Weitere tuningblog Beiträge passend zum Thema


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.