2022 Roush Super Duty Ford F-250 / F-350 Lariat Pickup!

de Deutsch

2022 Roush Super Duty Ford F 250 F 350 Lariat Pickup 26

Roush Performance hat ganz aktuell den neuen 2022 Super Duty Pickup vorgestellt. Wie immer, wenn der Herbst naht, freuen sich die Autohersteller darauf, uns die Neuheiten für das kommende Modelljahr vorzustellen. Doch das gilt seit vielen Jahren nicht nur für die großen Fahrzeughersteller, sondern auch für Tuner und Drittanbieter. Und zu diesen gehört natürlich auch das Team von Roush Performance. Und die präsentieren nun ganz aktuell ihre eigene Interpretation der Ford F-Series Super Duty Modelle als Modelljahr 2022. Und der mächtige Offroader wurde mit ein paar richtig coolen Extras deutlich aufgewertet und veredelt. Eine der Möglichkeiten ist zum Beispiel eine Lackierung im sogenannten „Atlas-Blau„. Doch auch andere Lackfarben in Grau, Rot, Weiß usw. sind lieferbar. Darüber hinaus verbaut Roush auch ein wenig Karosserieschmuck am Pickup.

Roush Super Duty Ford F-250 / F-350

Der auf Wunsch mit 6,7-Liter-Turbodiesel-V8-Motor (Basis ist der Ford F-250 und F-350 Lariat) ausgerüstete ROUSH Super Duty bekommt rundum Kotflügelverbreiterungen mit integrierter Akzentbeleuchtung, einen speziell angefertigten ROUSH-Kühlergrill mit zwei zusätzlichen LED-Lichtleisten, eine ROUSH-Frontschürze und es gibt auch ein ROUSH-Grafikpaket samt Jack Roush Signatur.

In den Radkästen drehen sich mächtige mattschwarze 20 Zoll ROUSH-Felgen mit gewaltigen 35 Zoll (0,89 m) General Grabber A/TX Offroad-Reifen und natürlich hat sich auch am Fahrwerk etwas getan. Verbaut wird nämlich das ROUSH/Fox 2.0-High-Performance-Federungssystem (Hochleistungs-Gewindefahrwerk) für ein verbessertes Handling, insbesondere abseits befestigter Wege. Weitere Erkennungsmerkmale sind neue Edelstahl-Endrohre an der Auspuffanlage (nur für 6,7-Liter-Diesel verfügbar) und es gibt auch elektrische Trittbretter für einen erleichterten Einstieg.

auch die Kabine erhält neue Optionen

Optional kann übrigens auch die Bremsanlage mittels größerer, geschlitzter Scheiben und anderer Beläge aufgewertet werden. Und innen? Da tut sich, wenn gewünscht, auch jede Menge. Zu den individuellen Basis-Interieur-Elementen gehören Kopfstützen mit Roush-Stickung, eine ROUSH-Plakette, ein ROUSH-Kombiinstrument, ROUSH-Fußmatten von WeatherTech und einiges mehr. Und die Option-liste geht sogar noch weiter. Sie umfasst andere Grafikpakete, eine ROUSH Premium Lederausstattung, einen kleinen Tresor für die Mittelkonsole aus Stahl und auch das sogenannte ROUSH Off-Road Utility Kit ist lieferbar. Es beinhaltet unter anderem Starthilfekabel, ein Abschleppseil, Abschlepphaken, Ratschen-Zurrgurte, eine ROUSH-Taschenlampe und sogar ROUSH-Handschuhe. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den Tuner Roush Performance? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

786 PS im 2021 Roush Stage 3 Ford Mustang Coupe!

2021 Roush Stage 3 Ford Mustang Coupe 1 310x165 786 PS im 2021 Roush Stage 3 Ford Mustang Coupe!

Fettes Ding: 2021 Roush F-150 als Widebody-Ungetüm!

Roush F 150 als Widebody 2021 Header 310x165 Fettes Ding: 2021 Roush F 150 als Widebody Ungetüm!

2021 Roush “Performance Pac” für den Ford Ranger Pickup!

2021 Roush Performance Pac Level 2 Tuning Ford Ranger T6 1 310x165 2021 Roush “Performance Pac” für den Ford Ranger Pickup!

Roush Super Duty Ford F-250 / F-350 Lariat Pickup!
Bildnachweis: Roush Performance

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.