Dienstag , 11. Dezember 2018

270 PS – 2019er Mercedes A-Klasse (W177) vom Tuner Brabus

de 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner BrabusDE en 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner BrabusEN fr 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner BrabusFR nl 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner BrabusNL it 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner BrabusIT pl 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner BrabusPL es 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner BrabusES

2019 Mercedes A Klasse W177 Tuning Brabus 2 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

Exklusiv, individuell und sportlich: Diese drei Attribute beschreiben wohl am besten das weit gefächerte BRABUS Veredelungsprogramm für die modellgepflegte Mercedes A-Klasse des Modelljahrs 2019. Attraktive Aerodynamikkomponenten in Erstausrüstungsqualität verleihen dem Kompaktwagen zusammen mit BRABUS Monoblock Rädern bis 20 Zoll Durchmesser ein noch markanteres Outfit. Mit dem BRABUS PowerXtra B 25 S Performance Upgrade steigt die Leistung des A 250 Benziners auf 199 kW / 270 PS und 430 Nm Drehmoment. Damit sprintet der Kompaktsportler in nur 5,9 Sekunden von 0 – 100 km/h. Eine weitere Spezialität von BRABUS ist individuelles Interieurdesign bis zum perfekt auf die Wünsche des Kunden abgestimmten BRABUS fine leather Interieur in feinstem Leder und Alcantara. Sportliche Eleganz prägt das neue BRABUS Karosserieprogramm, das es im ersten Schritt für die neuen A-Klasse Modelle mit AMG Line Design gibt.

2019er Mercedes A-Klasse (W177)

2019 Mercedes A Klasse W177 Tuning Brabus 7 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

Alle Teile werden in Erstausrüstungsqualität aus hochwertigem PUR gefertigt. Der zweiteilige BRABUS Frontspoiler ist so konzipiert, dass er am unteren Teil der Serienschürze fixiert wird. Die seitlich hochgezogenen Flaps tragen dazu bei, bei hohen Geschwindigkeiten den Auftrieb an der Vorderachse weiter zu reduzieren. Um den Fahrtwind optimal in die seitlichen Lufteinlässe an der Schürze zu leiten, gibt es die beiden BRABUS Elemente, die über den beiden horizontalen Stegen angebracht sind. Für eine optimale aerodynamische Balance und eine noch aufregendere Rückansicht sorgt der BRABUS Flügel auf dem Dach. Zusätzlich gibt es einen BRABUS Heckschürzeneinsatz in Diffusoroptik. Mit maßgeschneiderten Ausschnitten links und rechts werden die jeweils zwei charakteristisch gestylten BRABUS Endrohrblenden links und rechts perfekt in Szene gesetzt.

2019 Mercedes A Klasse W177 Tuning Brabus 14 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

Edelstahl/Carbon-Design Endrohre auf Wunsch

Durch ihr Edelstahl/Carbon-Design sind sie optisch ein extravaganter Leckerbissen. BRABUS Monoblock Leichtmetallfelgen in Erstausrüstungsqualität machen die neue A-Klasse noch faszinierender und verleihen dem Auto ein noch agileres Handling. Die BRABUS Fahrwerksingenieure und Testfahrer entwickelten dazu maßgeschneiderte Rad/Reifen-Kombinationen in 17, 18, 19 und 20 Zoll Durchmesser. Für den Wintereinsatz gibt es ebenfalls exklusive BRABUS Kompletträder mit M+S Bereifung. Als größte Option für die Mercedes Kompaktklasse gibt es BRABUS 8.5Jx20 Räder in den drei markanten Designs Monoblock F, R und T. Passend dazu liefern die BRABUS Technologiepartner Continental, Pirelli und YOKOHAMA Hochleistungsreifen der Dimension 235/30 R 20 rundum. BRABUS bietet das weltweite größte Motortuning-Programm für Mercedes-Benz Automobile an.

Thema Vorschlag
Fotostory: Violetter Liberty Walk Lamborghini Aventador

2019 Mercedes A Klasse W177 Tuning Brabus 20 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

A250 mit 270 PS und 430 NM Drehmoment

Oberste Maxime aller Motorenentwicklungen ist die Symbiose aus hoher Leistung, hervorragender Laufkultur, vorbildlicher Umweltfreundlichkeit und makelloser Standfestigkeit. BRABUS empfiehlt MOTUL Hochleistungsschmierstoffe. Für die modellgepflegte A-Klasse gibt es als erstes Performance Upgrade aus Bottrop das BRABUS PowerXtra B 25 S Leistungskit, das dem Vierzylinder-Turbomotor des A 250 zu 34 kW / 46 PS mehr Spitzenleistung und zu einer Drehmomenterhöhung um 80 Nm verhilft. Der Umbau besteht aus einer größer dimensionierten Frischluftzuführung zum Luftfilterkasten und dem BRABUS PowerXtra Modul, das die Motorelektronik mit neu programmierten Kennfeldern zur Steuerung von Einspritzung und Zündung versorgt und außerdem die Ladedruckregelung neu abgestimmt.

2019 Mercedes A Klasse W177 Tuning Brabus 4 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

egal ob Frontantrieb oder 4MATIC Allradantrieb

199 kW / 270 PS statt serienmäßig 165 kW / 224 PS und das von 350 auf 430 Nm gesteigerte Drehmoment optimieren Fahrdynamik und Fahrspaß. Mit nur 5,9 Sekunden von 0 – 100 km/h und einer elektronisch auf 250 km/h limitierten Höchstgeschwindigkeit gehört der von BRABUS getunte A-Klasse Benziner zu den sportlichsten Vertretern seiner Klasse. Das BRABUS PowerXtra B 25 S Performance Upgrade ist für alle aktuellen A 250 Modelle, ob mit Frontantrieb oder 4MATIC Allradantrieb, erhältlich. BRABUS PowerXtra Optionen für die Turbodieselmodelle der überarbeiteten A-Klasse sind in der Entwicklungsphase. Als perfekte Ergänzung zur Leistungssteigerung empfiehlt sich die komplett aus Edelstahl gefertigte BRABUS Sportauspuffanlage mit Klappensteuerung. Akustisch bietet dieses Abgassystem dem Fahrer oder der Fahrerin eines Mercedes A 250 der jüngsten Generation ein breites Soundspektrum zwischen betont diskret und aufregend sportlich. Sie kann wahlweise optisch diskret, da wie beim Serienauto unsichtbar bleiben oder mit dem BRABUS Diffusor und den vier charakteristischen Edelstahl/Carbon-Endrohrblenden kombiniert werden.

2019 Mercedes A Klasse W177 Tuning Brabus 21 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

zahlreiche Veredelungsoptionen für das Interieur

Selbstverständlich bietet BRABUS auch zahlreiche Veredelungsoptionen für das Interieur der modellgepflegten Mercedes A-Klasse an. Edelstahl-Einstiegsleisten mit beleuchtetem BRABUS Logo gehören genauso zum Programm wie BRABUS Aluminium-Pedale oder hochwertige Velour-Fußbodenschoner mit BRABUS Logo. Sonderwünsche beim Interieur erfüllt die hauseigene Sattlerei mit einem BRABUS fine leather Interieur. Dazu werden besonders weiches und dennoch besonders strapazierfähiges BRABUS Mastik-Leder und feines Alcantara mit großer Liebe zum Detail verarbeitet. Bei Farbe und Design der Polsterung bestehen hier genauso wenig Grenzen wie beim Umfang der Arbeiten: Die Palette reicht von der Ergänzung der Werkslederausstattung bis zur exklusiven BRABUS Volllederausstattung. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Thema Vorschlag
TAG Motorsports tunt den BMW M4 F82

2019 Mercedes A Klasse W177 Tuning Brabus 16 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

(Foto/s: Brabus)

Das sind die Details zur Mercedes A-Klasse (W177):

  • BRABUS Karosserieprogramm mit Fahrzeuge mit AMG Line Design (Erstausrüstungsqualität aus hochwertigem PUR – zweiteiliger BRABUS Frontspoiler mit Flaps, Flügel auf dem Dach, Heckschürzeneinsatz in Diffusoroptik)
  • BRABUS Endrohrblenden links und rechts (Edelstahl BRABUS Sportauspuffanlage mit Klappensteuerung in Serienoptik oder vier Edelstahl/Carbon-Endrohrblenden)
  • BRABUS Monoblock Leichtmetallfelgen in Erstausrüstungsqualität  (in 17, 18, 19 und 20 Zoll Durchmesser, größte Option in 8.5Jx20, Design Monoblock F, R und T mit Continental, Pirelli oder YOKOHAMA Hochleistungsreifen in den Dimension 235/30 R 20 rundum)
  • für den Winter erhältlich sind BRABUS Kompletträder mit M+S Bereifung
  • BRABUS Motortuning-Programm PowerXtra B 25 S Leistungskit für Frontantrieb oder 4MATIC Allradantrieb (A 250 mit +34 kW / +46 PS und +80 Nm auf 199 kW / 270 PS und 430 NM (Serie 165 kW / 224 PS & 350), größer dimensionierte Frischluftzuführung)
  • BRABUS PowerXtra Optionen für Turbodieselmodelle aktuell in der Entwicklungsphase
  • 5,9 Sekunden von 0 – 100 km/h
  • elektronisch auf 250 km/h limitiert
  • BRABUS Interieur (Edelstahl-Einstiegsleisten mit beleuchtetem BRABUS Logo, Aluminium-Pedale, Velour-Fußbodenschoner mit Logo, BRABUS fine leather Interieur mit BRABUS Mastik-Leder und Alcantara)

2019 Mercedes A Klasse W177 Tuning Brabus 9 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Brabus haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Dezent – Mercedes E220d All-Terrain mit Brabus D3-Power

Mercedes E220d All Terrain W213 Brabus Tuning 7 310x165 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

500 PS & 23 Zöller am 2018 Brabus Mercedes G (W463)

2018 Brabus Mercedes G W463 Tuning 25 310x165 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

Neues Monster: Brabus Mercedes G63 700 Widestar 2018

Brabus Mercedes G63 700 Widestar 2018 W63 Tuning 37 310x165 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

Brandneu – Mercedes-Benz X-Klasse vom Tuner Brabus

Mercedes Benz X Klasse Brabus 470 Tuning 2018 13 310x165 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

„Pocket Rocket“: Der BRABUS 125R Exklusive Editon kommt

BRABUS 125R Exklusive Editon Smart ForTwo Tuning 14 310x165 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

Mercedes GLC 63 S AMG vom Tuner Brabus mit 600 PS

Mercedes GLC 63 S AMG Tuning Brabus 600 PS 1 310x165 270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

Mercedes A-Klasse (W177) vom Tuner Brabus

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Tuning Wikipedia tuningblog.eu  270 PS   2019er Mercedes A Klasse (W177) vom Tuner Brabus

Auch cool oder...?

Widebody Audi RS7 4K C8 Modelljahr 2019 310x165 Widebody Audi RS7 Modelljahr 2019 by tuningblog.eu

Widebody Audi RS7 Modelljahr 2019 by tuningblog.eu

DE EN FR NL IT PL ES Nun ist es doch schon einige Zeit her, …

BMW E30 M3 Vilner Tuning S50B32 BBS RK 22 310x165 Fahrendes Kunstwerk   BMW E30 M3 vom Tuner Vilner

Fahrendes Kunstwerk – BMW E30 M3 vom Tuner Vilner

DE EN FR NL IT PL ES Die erste Baureihe des M3, in Form des …

BMW F80 Airride HRE P101 Tuning Carbon 4 310x165 Brutal tief   BMW F80 M3 mit Airride und HRE P101 Felgen

Brutal tief – BMW F80 M3 mit Airride und HRE P101 Felgen

DE EN FR NL IT PL ES Bei uns sind es die Jungs von Aulitzky oder FF …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.