Samstag , 7. Dezember 2019

Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D-Drucker

de Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Druckeren Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Druckerfr Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Druckerit Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Druckerpl Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Druckeres Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Drucker

Lamborghini Aventador 3D Drucker AXAS Interceptor 1 Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Drucker

Kaum zu glauben, aber dieser Lamborghini Aventador vom Physiker Sterling Backus und Sohn kommt aus einem 3D-Drucker. Schon gut 1 1/2 Jahre werkeln die Beiden an dem Projekt und das Resultat wird nahezu täglich besser. Dabei hatte man sich ursprünglich zum Ziel gesetzt nicht mehr als 20.000 US-Dollar (circa 17.800 Euro) auszugeben um den sogenannten „AXAS Interceptor“ in die Realität umzusetzen. Doch schon jetzt ist das Limit erreicht. Im Hinblick auf einen mindestens 335.000 Euro teuren „echten“ Aventador ist das aber natürlich ein Witz. Selbst die Verdoppelung der Kosten ist wohl zu verschmerzen. Abgesehen vom Chassis (Mix aus selbstgebauten Stahlrahmen + Cantilever-Fahrwerk), dem Antriebsstrang, der Wilwood Bremsanlage und ein paar strukturellen Teilen ist alles wesentliche aus dem 3D-Printer. Dazu verarbeitete man „nur für die Karosserie“ schon über 200 Rollen Thermoplast. Komponenten wie die Scheinwerfer, die Rückleuchten und das bereits weit fortgeschrittene Interieur sind da nicht einmal inbegriffen. Und auch der Antrieb ist akzeptabel.

Oder der?
Video: Fuji Speedway - 1JZ-GTE Tuning-Treffen

mit 5,7-Liter-LS1-V8 aus der Corvette

Lamborghini Aventador 3D Drucker AXAS Interceptor 5 Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Drucker

Zwar kommt nicht der frei saugende 6,5-Liter-V12 vom echten Aventador zum Einsatz, der 5,7-Liter-LS1-V8 aus der Corvette aus 2003 dürfte aber alles andere als schwachbrüstig sein. Immerhin hat er auch noch zwei Turbolader dabei und dazu verbaute Sterling das Getriebe aus einem Porsche 911 der Baureihe 996. Kleine Details wie die Seitenfenster, die Gläser für die Rückspiegel oder die Scheibenwischer sind gebraucht aus dem Internet und der Großteil der Schalter sowie das Lenkrad kommen von Hersteller Audi. Das Innenleben der Türen ist dagegen aus Metall gefertigt und für den perfekten originalen Carbon-Look sind unzählige Plastikteile in mühevoller Kleinstarbeit händisch in Carbon gehüllt. Bei jedem der Bauteile achtet Sterling übrigens darauf ein wenig vom Original abzuweichen damit keine Copyright-Probleme seitens Lamborghini zu erwarten sind. KLICKT HIER um dem Kanal der Tüftler zu folgen. Videos werden bisher immer regelmäßig online gestellt.

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

Oder der?
AC Schnitzer tunt den BMW X4 F26

Video: Mountune VW Golf R vs. Audi RS3 vs. VW Golf R

Mountune VW Golf R Audi RS3 dragrace 310x165 Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Drucker

Video: der 2019 OP 15′ Hybrid Caravan für das Gelände

2019 OP 15 Hybrid Caravan Gel%C3%A4nde 1 310x165 Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Drucker

Video: Vollchrom Folierung am Bugatti Chiron und Veyron

Vollchrom Folierung Bugatti Chiron Veyron Tuning 310x165 Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Drucker

Video: 550 PS Volvo V50 T5 gegen 600 PS McLaren 600LT

550 PS Volvo V50 T5 gegen 600 PS McLaren 600LT 310x165 Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Drucker

Bestätigt – 2020 Dodge RAM REBEL TRX mit 6,2-Liter-V8

2020 Dodge RAM REBEL TRX Hellcat 62 Liter V8 Tuning 13 310x165 Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Drucker

BMW M8 Gran Coupé und M8 Competition Gran Coupé

BMW M8 Gran Coup%C3%A9 F93 M8 Competition Gran Coup%C3%A9 42 310x165 Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Drucker

AXAS Interceptor Lamborghini Aventador 3D

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Drucker

youtube tuningblog.eu  Video: Ein Lamborghini Aventador aus dem 3D Drucker

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2020 ROWEN International Bodykit Lexus UX Tuning 5 310x165 Extrem tief und mit Bodykit   2020 ROWEN Lexus UX

Extrem tief und mit Bodykit – 2020 ROWEN Lexus UX

Das, der japanische Tuner Rowen International es insbesondere auf SUV’s abgesehen hat dürfte nichts Neues …

Chiptuning 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8 1 310x165 500 PS & 970 NM im 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8

500 PS & 970 NM im 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8

Nachdem Tuner ABT Sportsline 2018 eine Leistungssteigerung für den VW Touareg mit VW EA897evo2-V6 auf …

Restomod Acura Super Handling SLX RDX Motor Tuning 1 310x165 Restomod Acura “Super Handling” SLX mit RDX Komponenten

Restomod Acura “Super Handling” SLX mit RDX Komponenten

Kaum zu glauben aber dieses Fahrzeug hat tatsächlich ein umfangreiches Tuning hinter sich. Und zwar …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.