Mittwoch , 27. März 2019

700 Kompressor-PS in der GME Chevrolet Corvette C7

Dein Feedback

Chevrolet Corvette C7670 Tuning GME 12 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7

Schon wieder 3 Jahre ist es her als die siebte Generation der Chevrolet Corvette auf den Markt kam. Technisch ist C7 nun auch auf Porsche Niveau angekommen und ganz besonders das Topmodell Z06 ist für deutsche (und andere) Sportler nur schwer zu knacken. Ab Werk ist sie im Serienzustand schon 659 PS stark und damit die stärkste Serienvette überhaupt. Allerdings sind gegenüber der „normalen“ C7 Stingray, mit 466 PS, locker 40.000 Euro Aufschlag nötig um eine Z06 sein Eigen nennen zu können.

Chevrolet Corvette C7670 Tuning GME 1 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7

Wem das zuviel ist für den hat das in Schkeuditz (nähe Leipzig) beheimatete Unternehmen GME German Motors & Engineering eine Alternative über die wir bereits 2015 berichtet haben. GME hat aber nun scheinbar noch einmal Hand angelegt und bringt nach eigener Aussage die C7 auf aktuell 700 PS. Erreicht wird das mittels Kompressor-Upgrades mit kompletter Technik aus eigener Entwicklung und Produktion. Verbaut ist ein Edelbrock Schraubenlader-Kit der den LT1-V8 der C7 zu mehr Leistung verhilft als der Z06. Die Eckdaten des Kompressors sind ein um 55 Prozent größeres Kammervolumen im Vergleich zum Kompressor der Z06.

Chevrolet Corvette C7670 Tuning GME 2 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7

Wer öfters auf die Rennstrecke möchte für den hat GME optional eine Wassereinspritzung auf Lager die für deutlich geringere Temperaturen im Ladeluftbereich sowie den Kühlern sorgt. Aktuell verfügt die rote Vette wie bereits erwähnt über ca. 700 PS, optional sind aber bis zu 850 PS machbar. Um diese Power zu erreichen braucht es noch eine modifizierte Einspritzanlage und natürlich eine individuelle Chiptuning-Motorsteuerelektronik und eine handgefertigte Edelstahl-Klappenauspuffanlage. Und natürlich ist auch eine neue Bremsanlage unumgänglich.

Thema Vorschlag
Tiefergelegt - EAS senkt den BMW i3 mittels H&R Federn ab

Chevrolet Corvette C7670 Tuning GME 6 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7

Verbaut ist hier noch immer das acht Kolben System mit 380 Millimeter Scheiben vorn und das vier Kolben System mit 356-Millimeter-Scheiben hinten, und natürlich Stahlflex- Leitungen. Es handelt sich übrigens um zweiteilige Scheiben die geschlitzt sind und über eine schwimmende Lagerung verfügen. Wem das nicht reicht der kann auch zu sauteuren Carbon-Bremsscheiben greifen. Die Tieferlegung und ein verbessertes Handling erreicht die C7 mittels GME Sportfahrwerk das, die ab Werk verbauten, Blattfedern ersetzt und Gewindefederbeine hinten mitbringt. Und auch optisch ist einiges anders denn die C7 ist mit dem hauseigenen Monza S15C7-Radsatz sowie einem schicken Abbes Bodykit ausgerüstet.

Chevrolet Corvette C7670 Tuning GME 14 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7

Die Felgen wurde speziell für die C7 konzipiert und kommen in den Dimensionen 9,5×19 Zoll vorn und fetten 11×20 Zoll hinten. Bestückt ist der Radsatz mit Michelin-Bereifung im Format 245/35 ZR19 und 295/30 ZR20. Das Abbes Design Bodykit besteht übrigens aus einem Frontspoiler samt Splitter, Seitenschwellern, einem Diffusor sowie Einsätzen für die Luftauslässe. Sollten wir in Zukunft davon hören das GME die C7 auf die oben erwähnten 850 PS gepuscht hat sind wir natürlich wieder mit einem neuen Beitrag dabei. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Thema Vorschlag
Dezent - Audi A5 3,0 TDI auf BBS CI-R Felgen vom Tuner TVW

Chevrolet Corvette C7670 Tuning GME 5 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7

(Foto/s: GME – German Motors & Engineering GmbH)

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von GME haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

705 PS & 280 km/h Spitze – GME pimpt den Ford Mustang GT

GME Performance Ford Mustang GT Tuning 4 310x165 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7

620PS im Chevrolet Camaro/620 vom Tuner GME

Chevrolet Camaro 2014 by GME German Motors and Engineering 14 6 310x165 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7

Mächtig – GME-Performance Jeep GC mit 610PS & 750NM

12339438 992892304086956 422543731555425964 o 310x165 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7

Kompressor-Upgrade auf 630 PS

Chevrolet Corvette C7670 Tuning GME 10 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

de 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7 DE en 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7 EN fr 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7 FR it 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7 IT pl 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7 PL es 700 Kompressor PS in der GME Chevrolet Corvette C7 ES

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth schreibt für tuningblog.eu seit über 6 Jahren

Auch cool oder...?

Ferrari 488 GT3 P80C Einzelstück 2019 Tuning 1 310x165 Einzelstück   Verwandlung vom Ferrari 488 GT3 zum P80/C

Einzelstück – Verwandlung vom Ferrari 488 GT3 zum P80/C

Einzelstück – Verwandlung vom Ferrari 488 GT3 zum P80/C5 von 5 votes Wer glaubt, dass …

Continental GT Tetsu GTR Tuning ASI 310x165 Bentley mal anders! Continental GT als Tetsu GTR von ASI

Bentley mal anders! Continental GT als Tetsu GTR von ASI

Bentley mal anders! Continental GT als Tetsu GTR von ASI5 von 3 votes Eigentlich ist …

Vorsteiner McLaren 720S Silverstone Aerodynamik Bodykit Tuning 1 1 310x165 Vorsteiner McLaren 720S Silverstone Aerodynamik Parts

Vorsteiner McLaren 720S Silverstone Aerodynamik-Parts

Vorsteiner McLaren 720S Silverstone Aerodynamik-Parts4.7 von 13 votes Gut ein Jahr ist es nun schon …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.