Samstag , 2. März 2024
Menu

708 PS! Manhart MH4 GTR als getunte Champion Edition!

Lesezeit 4 Min.

708 PS! Manhart MH4 GTR als getunte Champion Edition!

Im Jahr 2016 hat BMW die DTM Champion Edition auf M4 Basis an den Start gebracht. Damit hatte man die Fans an den Feierlichkeiten zum DTM-Titel teilhaben lassen. Im Gegensatz zum Basis-M4 hatte der Biturbo-Reihensechszylinder der Champion Edition eine Wassereinspritzung (aus dem GTS) zur Leistungssteigerung auf 500 PS und 600 Newtonmeter erhalten. Damit ging es in nur 3,8 Sekunden in den dreistelligen Bereich und die Höchstgeschwindigkeit war elektronisch auf 305 km/h beschränkt. Weiter gab es eine unverkennbare Folierung im BMW Motorsport-Design und einige Aerodynamik-Hilfsmittel. Die Frontschürze bekam einen Splitter, es gab seitliche Flicks aus Carbon und am Heck einen großen Flügel. Zwar sind die Elemente, anders als beim GTS, nicht verstellbar, aber dennoch waren sie ein guter Kompromiss für die gelegentliche Nutzung auf der Rennstrecke. Mit vielen weiteren Details wie einem, 3-Wege-Gewindefahrwerk, Michelin Pilot Sport Cup 2-Reifen, Carbon-Keramik-Bremsen, Sicherheitskäfig, Schalensitzen & Co. trieb BMW den Preis, der auf 200 Fahrzeuge limitierten Edition, auf schwindelerregende 148.500 Euro.

708 PS im Manhart MH4 GTR

708 PS! Manhart MH4 GTR als getunte Champion Edition!

Und eben solch ein streng limitiertes und super seltenes Exemplar hat sich nun der BMW Traditionstuner Manhart Performance vorgeknöpft. Das Resultat ist eine Waffe mit 708 PS und gewaltigen 980 NM Drehmoment. Den Output verschweigt der Tuner mit der „MH4 GTR“ Bezeichnung aber vorerst. Während man bei Manhart sonst gern die Leistung in die Fahrzeug-Bezeichnung übernimmt, ist das diesmal für den außenstehenden nicht ersichtlich. Doch der Biturbo-Sechszylinder erhielt ein deutliches Upgrade. Es gab eine Carbon-Ansaugung von Arma, ein ECU-Remapping (Chiptuning), einen neuen Ladeluftkühler von CSF, Laderohre aus Aluminium und eine Klappen-Sportauspuffanlage aus Edelstahl. Sie wurde in Kombination mit zusätzlichen Downpipes verbaut, die ohne Katalysatoren zwar nicht TÜV-konform sind und nur für den Export verbaut werden, dafür als Paket aber die angesprochenen 708 PS und 980 Nm Drehmoment generieren. Eine solch gewaltige Leistungssteigerung schreit natürlich nach einer Verstärkung vom Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Auch hier hat man ein Upgrade durchgeführt, dafür aber das Fahrwerk und die Carbon-Keramik-Bremsanlage unverändert gelassen. Wer möchte, kann aber auch hier Manhart Komponenten verbauen lassen.

Manhart-Felgen im Format 20 Zoll

708 PS! Manhart MH4 GTR als getunte Champion Edition!

Typisch Champion Edition sind der extrovertierte Spoiler und die Zierstreifen in den M-Farben auf weißem Grund, weniger Champion Edition sind dagegen der zusätzliche Carbon-Frontspoiler samt Zusatzlippe, der riesige Heckflügel und der mächtige Carbon-Diffusor. Das alles sind Komponenten von Manhart Performance, die mit einer zusätzlichen Spoilerlippe auf der Kofferraumklappe und Carbon-Spiegelkappen eindrucksvoll abgerundet werden. Und man hat auch die M Sternspeichen 666 Felgen von BMW gegen Manhart-Felgen im Format 9×20 Zoll vorn und 10,5×20 Zoll hinten mit 255/35er und 295/30er Schlappen getauscht. Und schlussendlich ist sogar in der Kabine ein Upgrade erfolgt. Manhart verbaut ein schickes Alcantara-Lenkrad, es gab leichte Recaro-Schalensitze mit Teilleder-Bezug und ein paar Carbon-Zierelemente. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen an der BMW M4 DTM Champion Edition von Manhart Performance erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

708 PS! Manhart MH4 GTR als getunte Champion Edition!

Foto/s: Manhart Performance

708 PS! Manhart MH4 GTR als getunte Champion Edition!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell der Tuner Manhart Performance? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

720 PS Manhart MHX5 auf Basis des BMW X5 M (F95)

708 PS! Manhart MH4 GTR als getunte Champion Edition!

MINI John Cooper Works GP als 350 PS Manhart GP3 F350

708 PS! Manhart MH4 GTR als getunte Champion Edition!

Manhart TR 850: der Über-Porsche 911 aus Wuppertal!

708 PS! Manhart MH4 GTR als getunte Champion Edition!

Manhart MH4 GTR als getunte Champion Edition!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert