Donnerstag , 21. September 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

740PS im irren G-POWER BMW M3 GT2 S Ultimate

your language tuningblog 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimatede 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimateen 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimatefr 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimatear 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimatezh CN 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimatenl 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimateel 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimateit 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimatepl 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimatept 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimatero 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimatees 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimatetr 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimate

Spätestens seit dem G-POWER G6M V10 HURRICANE CS ULTIMATE mit 1.001PS wissen wir das der Name „Ultimate“ bei G-Power für die letzte und brutalste Ausbaustufe steht. Nachdem G-Power bereits im Juli 2013 den 720PS starken BMW M3 GT2 R mit Straßenzulassung auf die schicken 20 Zöller gestellt hat kommt nun eine leistungsgesteigerte Version mit Namen „G-POWER M3 GT2 S ultimate“ und atemberaubenden 740PS aus dem auf 4,6l Hubraum vergrößerten Hochdrehzahl-V8. Die Jungs rund um das Team von G-Power haben das Fahrzeug gestern auf Facebook veröffentlicht und wir müssen es Euch unbedingt zeigen. Für das Tuning hielt ein BMW E92 M3 als Basis-Fahrzeug her, soviel ist schonmal klar. Viel mehr wurde aber von G-Power bisher nicht wirklich zum Wagen geschrieben und auch Bilder wurden nicht wirklich viele veröffentlicht, leider! Wir hoffen also das in den nächsten Tage noch mehr „Futter“ für unseren Artikel zu erhalten und vervollständigen diesen natürlich umgehend. Nach der Tuning-Kur die der M3 über sich ergehen lassen durfte steht er definitiv deutlich spannender, individueller und aufgrund von über 700PS natürlich auch dynamischer als die Serienversion da. Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich einen M3 zu kaufen oder bereits einen besitzt für den ist G-Power ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug vom Serienmodell abzuheben, ob der Tuner allerdings noch weitere Fahrzeuge zum G-POWER M3 GT2 S ultimate verwandeln wird ist uns bisher unbekannt, beim oben genannten M6 handelt es sich jedenfalls um ein Einzelstück. Was die vorgenommenen Änderungen an der Optik oder auch der Technik betrifft so haben wir schon die ersten Details in Erfahrung bringen können. Das was wir wissen haben wir wie üblich weiter unten in einer Zusammenfassung aufgelistet. Wenn Ihr noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

(Foto/s: G-Power)

Was findest du den?
OSRAM LEDriving® - neue LED Nebelscheinwerfer

Die offensichtlichen Änderungen zum uns bekannten BMW M3 GT2 R:

  • mattbraune Lackierung/Folierung mit orangen Akzenten
  • neuer Stoßfänger vorn
  • Leistungssteigerung auf 740PS

tuningblog.eu shop tuning 740PS im irren G POWER BMW M3 GT2 S Ultimate

Die folgenden Details gehören zum G-Power BMW M3 GT2 R und dürften zum großen Teil auch an diesem Wagen verbaut sein, die Leistungsdaten sind aufgrund der 20 zusätzlichen PS sicher um ca. 0,1 Sekunden jeweils verbessert:

  • 4,6 Liter Kompressors V8
  • 720 PS bei 8100 U/min
  • 700 Newtonmeter Drehmoment bei 5900 U/min
  • 3,7 Sekunden auf Tempo 100
  • 9,5 Sekunden auf Tempo 200
  • über 330 km/h Topspeed
  • unter 1500 Kilogramm
  • verbesserte Aerodynamik
  • voll einstellbare Clubsport-Fahrwerk
  • Keramik-Bremse mit sechs Kolben
  • 396 Millimeter Scheiben vorn (vier Kolben 380 mm hinten)
  • Rennschalen aus Carbon 12 kg leichter
  • Rückbank entfernt
  • individuelle Lederausstattung
  • Leder und Alcantara-Applikationen
  • Sicherheitszelle nach FIA Standard
  • SK III Kompressorsystem inkl. Motormodifikation
  • Hubraumerweiterung auf 4,6 Liter
  • Abgasanlage aus Titan
  • Kosten Gesamt: 49.564 Euro zzgl. Montage
  • Carbon Bodykit 35.700 Euro
  • Carbon-Motorhaube 4.284 zzgl. Montage
  • 20-Zoll-Radsatz inkl. Michelin-Bereifung (Pilot Sport Cup) für 12.000€
  • Keramik-Bremsanlage vorn 17.208 Euro
    14.015 Euro für hinten

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
Video: Mercedes SLS AMG GT S mit Bestzeit bei Top Gear

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.
Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen.

Auch cool oder...?

576cadb95d2f0cf3114b3e5d75e76572 310x165 Vorschau: TOPCAR Bodykit für die Mercedes V Klasse (W447)

Vorschau: TOPCAR Bodykit für die Mercedes V-Klasse (W447)

Der russische Tuner TOPCAR hat gestern auf seiner Facebook Präsenz erste virtuelle Bilder seines Bodykits …

BMW M6 GranCoupé Tuning ZP.FORGED 4 Felgen 4 310x165 Elegantes BMW M6 GranCoupé auf ZP.FORGED 4 Felgen

Elegantes BMW M6 GranCoupé auf ZP.FORGED 4 Felgen

Eines der elegantesten Fahrzeuge (wenn nicht sogar DAS eleganteste) im Repertoire von BMW ist definitiv …

Vellano Forged Wheels VKJ Porsche 911 Turbo 1002 Tuning 310x165 Vellano Forged Wheels VKJ am Porsche 911 Turbo (997)

Vellano Forged Wheels VKJ am Porsche 911 Turbo (997)

500 PS & 650 NM Drehmoment, eine Beschleunigung von 0-100 km/h in nur 3,4 Sekunden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.