Freitag , 23. August 2019

12.5 Mio. 530 tsd. 234 tsd. 7.7 tsd. 17.327

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Ariel Motor Company Ltd.

Ariel – puristischer geht immer. Im Jahre 1991 gründete Simon Saunders seine Sportwagenmanufaktur als Solocrest Ltd.. 8 Jahre später wurde der Name in Ariel Motor Company Ltd. umgewandelt. Ariel ist einer der kleinsten Automobilhersteller Großbritanniens, mit nur 19 Mitarbeitern, welche pro Jahr nur rund 100 Fahrzeuge herstellen. Die Firma baut den Ariel Atom, das derzeit leichteste Serienautomobil der Welt, das nur rund 490 kg auf die Waage bringt und vollständig auf Karosserie und Dach verzichtet. Das heißt, dass das Leistungsgewicht des Ariel Atom in der stärksten Ausführung, dem 3.5 R Supercharged bei 1,4 kg/PS liegt. Das sind Werte, die auf einem Niveau mit einem Bugatti Veyron liegen, und die meisten Supersportwagen alt aussehen lassen. Auf der Autosport International Show im Januar 2015 den Nomad, einen Geländebuggy, der nach demselben Prinzip wie der Atom gebaut ist, und im Grunde genommen nur hochgelegt, und mit Geländereifen ausgestattet wurde. Der Nomad verfügt über einen 2,4-Liter-Benzinmotor von Honda mit 235 PS. Tuning ist durch die Honda-Motoren, welche Ariel verwendet, zudem eine einfache Sache, aber durch die fehlende Karosserie sind Teile für das Fahrzeugtuning so gut wie nicht erhältlich.

Rezvani Motors zeigt Teaser Bild vom „Rezvani Motors Beast“

Revzani Beast Sportwagen 1 310x165 Rezvani Motors zeigt Teaser Bild vom Rezvani Motors Beast

0.0 00 Achtung! Zu diesem Beitrag gibt es ein „Update“ das neue Informationen (Bilder, Daten, Video) enthält. Die neuen Info´s findet Ihr, speziell gekennzeichnet, am Ende des Beitrages! Neuigkeiten vom Hersteller Rezvani Motors, die neuste Kreation die uns der Hersteller mit einem Teaser …

weiterlesen »