Video: 625 PS Audi TTrs vs. Acura NSX im Drag Race!

de Deutsch

625 PS Audi TTrs Vs. Acura NSX Im Drag Race

Kann ein serienmäßiger Acura NSX (auch als Honda NSX bekannt) in einem Drag Race mit einem modifizierten Audi TT RS mithalten? Oder ist die etwas seltsame Konkurrenz vielleicht sogar schneller? Der NSX hat unter der Haube einen 3,5-Liter-V6 und drei Elektromotoren, die insgesamt 581 PS (427 kW) und 646 NM generieren. Und der getunte TT RS mit mehr Ladedruck und Rennbenzin im Tank hat statt der serienmäßigen 400 PS (294 kW) jetzt ca. 630 PS (470 kW) zur Verfügung. Im ersten Drag Race gewinnt ein Fahrzeug knapp. Es schafft die Viertelmeile in 11,5 Sekunden und das andere benötigt 11,6 Sekunden. Und nach diesem Rennen gibt es für den TT sogar noch einmal eine neue Software. Die steigert die Leistung von 600 PS (447 kW) auf 630. Und das beflügelt scheinbar sogar den NSX. Denn beide Fahrzeuge werden schneller. Ein erneutes Rennen lieferte eine Zeit von 11,1 und 11,3 Sekunden. Und es gibt noch einen V-Max.-Lauf sowie einen Bremstest. Wer welche Disziplin gewinnt, das seht ihr im folgenden Video!

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

Drag Race VW Golf R (MK8) vs. VW Golf R (MK7)

Drag Race VW Golf R MK8 Vs. VW Golf R MK7 2 310x165

Drag Race Mercedes-AMG G 63 / Porsche 718 Cayman GT4!

Mercedes AMG G 63 Vs. Porsche 718 Cayman GT4 310x165

Audi TT RS, R8, 911 Turbo S – Drag Race mit 3.400 PS!

Audi TT RS R8 911 Turbo S Drag Race 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.