Montag , 8. März 2021

Tipps

Temperatur-Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Lesezeit ca. 5 Minuten

Temperatur Lackierung thermochromatisch farbwechsel tuning 10 Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Neben den bekannten Methoden einer individuellen Optik mittels kompletter Umlackierung, Folierung oder einer Sprühfolierung gibt es auch noch andere Möglichkeiten. Fonzie von DipYourCar zeigt mit dem folgenden Video, wie eine Temperaturlackierung auf einem Audi A4 aufgebracht wird und aussieht. Natürlich, so etwas ist nicht jedermanns Sache, aber das gilt ja für Tuning allgemein. Doch auch wenn das Resultat vielleicht eher fragwürdig ist, die Art und Weise hinter der Technik der Lackierung ist durchaus interessant wie wir finden. Die Lackierung besitzt nämlich thermotrope Flüssigkristalle, die je nach Temperatur unterschiedliche Farben erzeugt. Der thermochromische Lack verwandelt sich von einem farbigen und undurchsichtigen Zustand bei Kälte, zu einem durchsichtigen und farblosen Zustand, wenn die Temperatur ansteigt. Und das System ist umkehrbar.

Temperatur-Lackierung

Temperatur Lackierung thermochromatisch farbwechsel tuning 2 Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Das bedeutet, dass der Lack wieder undurchsichtig und farbig wird, wenn die Temperatur abfällt. Das Phänomen kann sich unbegrenzt wiederholen. Man sollte nur bedenken, dass der thermochromische Lack der Sonne nicht über lange Zeit ausgesetzt sein sollte um nicht zu überhitzen. Denn der Lack ist, um funktionieren zu können, UV- und hitzeempfindlich. Strahlt die Sonne zu lang und zu heiß auf das Fahrzeug, und der Lack überhitzt, dann kann es sein, dass die Farbe nicht mehr wechselt, oder zumindest diverse „Fehlfunktionen“ auftreten. Ein solcher Lack kann übrigens mittels „anti UV-Nachlackierung“ in dicken Schichten geschützt werden. Dennoch ist er für den dauerhaften Einsatz eigentlich NICHT für Fahrzeuge ausgelegt. Die spezielle Variante von DYC ist, im Gegensatz zu den meisten wärmeempfindlichen Lackierungen mit thermochromen Pigmenten, viel empfindlicher und erzeugt einen größeren Farbbereich.

Temperatur Lackierung thermochromatisch farbwechsel tuning 13 Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Nachdem eine Grundierung aus Plastidip aufgetragen wurde, sprühte das Team acht Schichten der Spezialfarbe auf, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Und schon von dem Moment an, als das Fahrzeug die Lackierkabine verlässt, begann sich das Auto zu verwandeln. Das Finish ähnelt einem Pseudo-Wärmebildkameraeffekt und ändert sich sofort, wenn man damit interagiert. Doch, so cool das Endergebnis auch ist, Fonzie erwähnt im Video, dass es nur ein Test war, um zu sehen, was möglich ist. Für den Langzeitgebrauch sind, wie bereits erwähnt, noch weitere Schichten als Versiegelung nötig, um das Finish vor Verschleiß zu schützen.

Temperatur Lackierung thermochromatisch farbwechsel tuning 32 Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Zusammenfassend – was ist thermochromatischer Lack?

  • thermochromatischer Lack wurde entwickelt, um Oberflächen ein veränderndes Aussehen zu verleihen
  • Farbe des Lacks ändert sich ca. ab einer Temperatur von 26°-29° (Lack wird transparent, darunterliegende Oberfläche wird sichtbar)
  • ursprünglich genutzt für Sicherheitsvorrichtungen
  • geeignet zur Gestaltung von Objekten, Designelementen, Schaltern, Tischen, Autos, einzelnen Bauteilen
  • für Oberflächen von Objekten, die sich leicht und oft erwärmen, wie eine Tasse, eine Kaffeemaschine, ein Luftbefeuchter etc.
  • thermochromatischer Lack ist relativ einfach in der Anwendung
  • es gibt verschiedene Varianten (lösungsmittelbasierter wärmeempfindlicher Lack für die Anwendung auf größeren Oberflächen oder nicht lösungsmittelbasierter/wasserbasierter Lack für Airbrush oder Pinsel)
  • irisierende Effekt, der die Farbe mit der Temperatur ändert, ist vom beschichteten Material abhängig (wie schnell kann sich das Material erwärmen)
  • viele verfügbare Farbtöne wie Rot, Blau und Schwarz sind lieferbar (sie ändern sich teils unterschiedlich: Rot bei: 26° – 31°C; Blau bei: 24° – 30°C; Schwarz bei: 26° – 29°C usw.)
  • Farbänderung ist reversibel wenn die Temperatur abgesenkt wird
  • Innenanwendung des thermochromatischen Lacks wird empfohlen
cb no thumbnail Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hoffen, dass Euch unser Infobericht zum Thema/Begriff Temperatur-Lackierung (weitere Bezeichnungen/Stichworte sind: Chamäleon-Lack, Chamäleonlack, Farbwechsel Lackierung, Farbwechsellackierung, temperaturabhängiger Farbwechsel, Temperaturlackierung, Thermo Lackierung, Thermochromatischer Lack, thermochromer Lack, Thermofarbe, Thermolackierung, wärmeempfindlicher Lack, Thermochrome Lackierung) aus der Rubrik Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir deshalb dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Und schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet. Es gibt ein Thema, dass nicht in unserer Wikipedia zu finden ist? Dann schickt uns eine E-Mail an kontakt@tuningblog.eu und nennt uns den Begriff. Wir werden zeitnah einen passenden Beitrag verfassen. PS. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Temperatur Lackierung thermochromatisch farbwechsel tuning 3 Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Signalflagge / Warnflagge am Fahrzeug? Die Bedeutungen!

Fahne Flagge Signalflagge Signalfahne Schneepflug 1 310x165 Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Alcantara als Innenraumausstattung? Das muss man wissen!

THE WHITE WING PROJECT Lamborghini Aventador Neidfaktor Tuning 18 310x165 Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Optimaler Schutz mit einer Gepäckraummatte / Kofferraummatte!

Gepaeckraummatte Kofferraummatte Tuning 4 310x165 Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

ein paar Videos von Temperatur-Lackierungen

cb no thumbnail Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

cb no thumbnail Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

cb no thumbnail Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

cb no thumbnail Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

die Bilder vom Audi A4, der übrigens auf Vossen Alus steht

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 Temperatur Lackierung auf einem Audi A4 von DYC!

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.