Donnerstag , 21. Juni 2018

Noch eine Spur exclusiver – der Abarth Fiat 124 GT in Genf

de Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in GenfDE en Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in GenfEN fr Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in GenfFR nl Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in GenfNL it Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in GenfIT pl Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in GenfPL

Abarth Fiat 124 GT Tuning 2018 1 Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in Genf

Geht es um das Thema Tuning an Fahrzeugen aus dem Hause Fiat dann ist die Power-Marke Abarth natürlich der Ansprechpartner Nummer 1. Und der neuste Wurf ist der 124 GT. Er kommt mit einer exklusiven grauen Lackierung und bekommt neben dem Stoffverdeck auf Wunsch sogar ein noch leichteres Carbon-Hardtop verpasst. Doch nicht nur das Dach zeichnet den Abarth 124 GT aus. Auch ein Satz 17 Zoll OZ Utra-Leichtmetallfelgen gehört zum Tuningprogramm und gegenüber den Standard-Rädern sorgen diese sogar für eine Gewichtsersparnis von insgesamt 12 Kilogramm. Weiter geht es mit Spiegelkappen im speziellen „Waffen-Grau“ die an die Frontschürze und das Dach angepasst sind.

Abarth Fiat 124 GT Tuning 2018 3 Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in Genf

Auffällig ist auch die teilweise mattschwarz lackierte Motorhaube die wie beim klassischen Abarth 124 Rally eine Funktion hat. Sie soll nämlich den Fahrer vor nerviger Sonnenblendung schützen. Optional ist für den 124 GT ein Heckspoiler in Carbon lieferbar und wer möchte kann auch die Spiegelkappen in Carbon oder alternativ in Rot ordern. Wirklich cool finden wir das Hardtop das nach Angaben des Herstellers lediglich 16 Kilogramm wiegt und zur Steifigkeit der Karosserie beiträgt. Es hat sogar eine elektrisch beheizbare Heckscheibe die groß genug ist um alles hinter dem Fahrzeug gut erkennen zu können.

Was findest du den?
Fifteen52 Tarmac Alufelgen am VW Golf 4 R32

Abarth Fiat 124 GT Tuning 2018 4 Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in Genf

Der Antrieb ist wie auch beim Abarth 124 Spider Turismo vom 170 PS starken Benziner geprägt der mit einem Drehmoment von 250 NM den Roadster in 6,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Die Gänge wechselt man entweder mittels Sechsgangschaltgetriebe oder wahlweise mit der optionalen Sechsstufenautomatik. Sollten wir noch Details zu weiteren Änderungen erhalten gibt es natürlich ein Update für diese Story. Über das Update werdet Ihr informiert wenn Ihr unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

(Foto/s: Abarth)

Abarth Fiat 124 GT Tuning 2018 6 Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in Genf

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Abarth? Dann ist der folgende Auszug bestimmt genau das richtige oder?

Was findest du den?
Check Matt Dortmund - Folierung am BMW X5 F15

Noch einer – 350 x Abarth 695 Rivale 175 ANNIVERSARY

Abarth 695 Rivale 175 ANNIVERSARY 2017 Tuning 1 310x165 Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in Genf

Noch exclusiver – Abarth Fiat 595 mit Interieur von Vilner

Abarth Fiat 595 Interieur Tuning Vilner 8 310x165 Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in Genf

Einzelstück – 248 PS Romeo Ferraris Fiat Cinquone QATAR

Romeo Ferraris Fiat Cinquone QATAR 2017 Tuning 8 310x165 Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in Genf

Präsentation – 2017 Abarth Trofeo mit 17 Zöllern & 160PS

2017 Abarth Trofeo Fiat 595 Tuning 1 310x165 Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in Genf

Video: Abarth 595 Competition gegen Fiat Abarth 124 Spider

Abarth 595 Competition gegen Fiat Abarth 124 Spider 310x165 Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in Genf

Video: Dragrace – Abarth 595 gegen Audi R8 V10 Spyder

Dragrace Abarth 595 R8 V10 Spyder 310x165 Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in Genf

Abarth 124 GT mit 16 kg Dach

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. 620x247 Noch eine Spur exclusiver   der Abarth Fiat 124 GT in Genf

Auch cool oder...?

Kahn Range Rover Velar 2.0 D240 R Dynamic S Signature Edition 2018 Tuning 12 310x165 Kahn Range Rover Velar 2.0 D240 R Dynamic S  Signature Edition

Kahn Range Rover Velar 2.0 D240 R-Dynamic S- Signature Edition

DE EN FR NL IT PL Hier kommt der neueste Streich vom britischen Tuner Kahn …

Chevrolet Camaro 2018 Probefahrt tuningblog.eu  310x165 6,2 Liter V8   Chevrolet Camaro 2018, jetzt Probefahren

6,2 Liter V8 – Chevrolet Camaro 2018, jetzt Probefahren

[Anzeige] Der legendäre Camaro von Chevrolet ist in inzwischen schon in der sechsten Modellgeneration erhältlich. …

20 Zoll Vossen VFS 2 Felgen Audi S5 B9 Coupe 1 310x165 Top   20 Zoll Vossen VFS 2 Felgen am Audi S5 (B9) Coupe

Top – 20 Zoll Vossen VFS-2 Felgen am Audi S5 (B9) Coupe

DE EN FR NL IT PL Klar kann man dem aktuellen Audi S5 Coupé zusätzliche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.