ABT Sportsline zeigt seine 310 PS Audi TT Roadster Version

Lesezeit < 1 minute

Neuigkeiten von der Tuningschmiede ABT Sportsline, die neuste Kreation die uns der Tuner ABT Sportsline präsentiert ist ein modifizierter Audi TT Roadster. Nachdem bereits im Februar die Coupe Version des Audi TT von ABT Sportsline überarbeitet wurde war es nur eine Frage der Zeit das Cabrio folgen zu lassen. Uns sind bereits ein paar Details zum Tuning am Audi TT Roadster bekannt. Das was wir in Erfahrung bringen konnten haben wir weiter unten für euch in einer kleinen Zusammenfassung aufgelistet.

(Fotos: ABT Sportsline GmbH)

Das sind die uns bekannten Details zum Audi TT Roadster:

  • Leistungssteigerung auf 310 PS (228 kW) & 440 Nm Drehmoment (von ABT Sportsline entwickeltes Motorsteuergerät)
  • Stabilisatoren
  • Spurverbreiterungen (24 oder 30 Millimeter)
  • mehrere Felgendesigns (z.b. FR in 20 Zoll oder CR, DR und ER-C, einige in verschiedenen Farben und in 18 und 19 Zoll)
  • Frontschürze mit Optik des TTS
  • ABT Frontschürzenaufsatz
  • ABT Spiegelkappen mit ABT Logo
  • ABT Heckflügel
  • ABT Heckschürzeneinsatz
  • ABT Emblemset „Black Chrome“
  • ABT 4-Rohr-Endschalldämpfer Edelstahl mit schwarz verchromten Endrohren (102 mm Durchmesser und gelaserte ABT Logos)
  • ABT Fahrwerksfedern (VA ca. 35 mm, HA ca. 30 mm)
  • ABT Fußmattensatz (schwarz mit roter Kettelung und ABT Logo)
  • ABT Belederung Lenkrad, Sitze, Mittelkonsole und weitere Bauteile
  • ABT Türeinstiegsbeleuchtung mit LED-Leuchten und ABT Logo

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und euch darüber informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X