zu verkaufen: AC Schnitzer GP3.10 BMW M3 mit LPG-V10!

de Deutsch

AC Schnitzer GP3.10 BMW M3 LPG V10 2

Kaum zu glauben, aber es war das Jahr 2007, als der deutsche Tuner AC Schnitzer auf der IAA in Frankfurt am Main einen BMW 3er mit der Bezeichnung AC Schnitzer GP3.10 vorstellte. Und exakt das Fahrzeug von damals steht jetzt auf eBay unter der Artikelnummer 295186615413 zum Verkauf.  Angeboten vom „oldtimermuseum“ steht der Kaufpreis fünf Tage vor Schluss bei 40.150 € und sofort kaufen kann man das Unikat für 59.980 €. Doch was macht den AC SCHNITZER GP3.10 EXKLUSIV so besonders? Etwa die Tatsache, dass er mit Autogasantrieb fährt. Im Hinblick auf die Leistung, Effizienz, Ökonomie und Ökologie war der 3er damals nicht zu schlagen. Die Basis ist ein 3er-Coupé, doch unter der Haube verbaute man das V10-Zylinder-Triebwerk des damaligen M5/M6 in Kombination mit einer voll sequenziellen LPG-Anlage mit zwei parallel geschalteten 5-Zylinder-Verdampfern.

AC Schnitzer GP3.10

Mittels speziell abgestimmter Control Unit und einem überarbeiteten Abgastrakt mit Sport-Katalysator und Fächerkrümmer erreicht der Motor heftige 552 PS/406 kW und bis zu 540 Nm Drehmoment. Und das alles mit Flüssiggas (Liquified Petroleum Gas). Gelagert wird das in einem 70 Liter fassenden Gasbehälter und zusätzlich ist auch noch der originale 60-Liter-Benzintank an Bord. Ein Umschalten zwischen den Brennstoffen ist damit ganz simpel möglich. Auf 100 km/h beschleunigt der GP3.10 in nur 4,5 Sekunden und die 200er-Marke ist nach 13,9 Sekunden passiert. Und erst bei 318,1 km/h ist Schluss. Auch heute noch sind das eindrucksvolle Eckdaten. Und eindrucksvoll ist auch die Bremsanlage. Verbaut ist vorn ein 8-Kolben-Festsattel-System mit gelochten und belüfteten Scheiben im Format 374×36 mm und hinten ist es eine 4-Kolben-Anlage mit 350×24 mm Scheiben. Kombiniert wird die Technik mit einem höhenverstellbaren RS Gewindefahrwerk mit Abstimmung auf der Nordschleife und zusätzlich sorgt ein Spezial-Stabilisator-Satz für weitere Fahrstabilität.

Rennsportfelgen vom Typ VI

AC Schnitzer GP3.10 BMW M3 LPG V10 4

In optischer Hinsicht drehen sich im Radkasten wunderschöne Rennsportfelgen vom Typ VI mit klassischer Y-Speichen-Optik und fünf markanten Hohlspeichen im Bicolor-Finish. Konkret verbaut sind sie in den Dimensionen 9,0×20 Zoll mit Bereifung im Format 245/30 ZR 20 vorn und hinten sind es 11,5×20 Zoll Felgen mit 315/25 ZR 20 Schlappen. Und dann wäre da noch das Bodykit sowie die mineralgrüne Sonderlackierung. Zu sehen sind Lufteinlässe an den vorderen Kotflügeln, es gab hintere Karosserieverbreiterungen um 60 Millimeter und bei der Heckgestaltung setzte man zudem noch auf eine spezielle Abrisskante und eine Heckschürze mit integriertem Diffusor und zentralem Endrohr. Auch ein Dacheckflügel mit Carbon-Mittelteil und neue Schweller sind verbaut. Und vorn? Da ist es besonders die aggressive Frontschürze mit dem grobmaschigen Sportgrill, die auffällt. Und bei solch einem Projekt macht das Tuning natürlich auch vor dem Innenraum keinen Halt.

3-Speichen-Sport-Airbaglenkrad

Zu sehen ist ein Interieur mit 3-Speichen-Sport-Nappa-Airbaglenkrad „Evo“, es gab eine Bicolor-Lederausstattung (Nappa-Nubuk), Interieurleisten in Mineral-Grün, ein Kombiinstrument mit Tachoanzeige bis 330 km/h, leichte Rennschalensitze, eine Aluminium-Pedalerie und -Fußstütze, ein Aluminium Handbremsgriff und Aluminium-Cover für das i-Drive-System. Sogar Fußmatten mit GP 3.10-Logo sind zu sehen. Und wem das alles gefällt, der kann mit der aktuell laufenden Auktion den Traum Realität werden lassen. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke AC Schnitzer? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

BMW 2er Coupé (G42) – sportlicher 2er by AC Schnitzer!

2er G42 Ac Schnitzer Ac4 Bicolor Front 45 2 300dpi 310x165

BMW G42 M240i von AC Schnitzer als ACS24.0i!

2er G42 Ac Schnitzer Ac4 Black Heck 45 300dpi 310x165 

AC Schnitzer BMW M4 Competition Cabriolet mit bis zu 610 PS!

AC Schnitzer BMW M4 Competition G83 Cabriolet Tuning 12 310x165

AC Schnitzer zeigt erstes Tuning für den BMW i4 (G26)!

AC Schnitzer BMW I4 G26 Tuning 15 1 E1661426015790 310x165

AC Schnitzer GP3.10 BMW M3 mit LPG-V10
Bildnachweis: oldtimermuseum

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.