Dienstag , 21. Mai 2024
Menu

Aerotechnik stellt Audi RS 6 auf 21-zöllige DeVille Felgen!

Lesezeit 3 Min.

Aerotechnik stellt Audi RS 6 auf 21-zöllige DeVille Felgen!

Der Audi RS 6 ist zweifellos eine faszinierende Mischung aus Business- respektive Familienkombi einerseits und Hochleistungssportler andererseits. Die aktuelle Generation C8 ist mit ihrem 600 PS starken Biturbo-V8 einer der kraftvollsten Vertreter seiner Klasse. Und auch der Vorgänger C7 war mit regulär 560 PS kaum schwächer. Ein Exemplar der letztgenannten Baureihe wurde nun auf einen Satz ebenso großformatiger wie hochwertiger Cor.Speed Sports Wheels gestellt. Realisiert wurde dieser Umbau durch die Schweizer Spezialisten von Aerotechnik, die gemeinsam mit JMS Fahrzeugteile für Produktion und Vertrieb der Felgen aus dem Hause Cor.Speed sowie auch von Barracuda Racing Wheels verantwortlich zeichnen. Der RS 6 steht auf DeVille-Rädern mit Finish in Gunmetal. In den verwendeten Dimensionen 10,5×21 Zoll ET15 zeichnen sich diese durch ein extrem konkaves Design aus.

auf 21-zöllige DeVille Felgen

Die aufgezogene Dunlop-Bereifung misst 285/30ZR21. Zudem fehlt eine passende Tieferlegung natürlich ebenfalls nicht: Ein KW Variante 3-Gewindefahrwerk senkt die Karosserie um vorne 40 und hinten 35 Millimeter ab. Aerotechnik beließ es in diesem Fall nicht bei der optischen Verfeinerung: Darüber hinaus erhielt der Audi eine Leistungssteigerung um etwa 20 Prozent, sodass der Power-Avant nun um die 670 PS generiert. Ferner bekam der 4,0-Liter-V8 einen neuen Luftfilter aus dem Hause K&N. Am gezeigten Fahrzeug nicht verbaut, aber optional ebenfalls erhältlich sind weitere Styling-Komponenten sowie andere Abgasanlagen. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen am RS6 erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge vom Tuner JMS Fahrzeugteile? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Giacuzzo Toyota GR Yaris auf Barracuda Dragoons!

Aerotechnik stellt Audi RS 6 auf 21-zöllige DeVille Felgen!

RaceChip-Showcar: Hyundai i20 N auf Shoxx-Felgen!

Aerotechnik stellt Audi RS 6 auf 21-zöllige DeVille Felgen!

JMS Stylingkit / Bodykit für BMW G30 / G31 mit M-Technik

Aerotechnik stellt Audi RS 6 auf 21-zöllige DeVille Felgen!

Power-Kombi auf großen Fuß – Aerotechnik stellt Audi RS 6 auf 21-zöllige DeVille
Bildnachweis: JMS Fahrzeugteile

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert