Sonntag , 21. Juli 2019

12.2 Mio. 790 tsd. 222 tsd. 7.1 tsd. 17.150

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Autowerks Bangkok – Alpha X Widebody Ford Mustang GT

Alpha X Widebody Ford Mustang GT AMP 5C Felgen 3 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

Jetzt hat es doch tatsächlich das erste Alpha X Widebody-Kit von Alphamale Performance in das weit entfernte Bangkok geschafft. Verbaut wurden die umfangreichen Karosserieteile an einen schneeweißen Ford Mustang GT und dazu gab es noch einen AMP-5C Schmiederadsatz wie wir ihn schon am Alphamale Performance Mercedes S63 AMG Coupe Anfang 2016 gesehen haben. Doch der Mustang trägt natürlich mindestens 200% dicker auf als der S63. Zum Widebody-Kit gehört ein wuchtiger Frontspoiler samt Splitter der an den serienmäßigen Stoßfänger verbaut wird. Ebenfalls an den Stoßfänger verbaut werden zwei große Sidewings und auch ein neuer Kühlergrill ohne das Mustang Emblem darf hier nicht fehlen.

Alpha X Widebody Ford Mustang GT AMP 5C Felgen 4 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

Eines der Highlights ist ganz sicher die Motorhaube mit extrem großen zentralen Powerdome der für jede Menge Frischluft sorgt. Doch was wäre dieses Bodykit ohne die gewaltigen Kotflügelverbreiterungen mit offenliegenden Verschraubungen wie wir sie auch vom japanischen Hersteller Liberty Walk Performance kennen. Die Bauteile kommen mit Aufsätzen für den Stoßfänger rechts und links und natürlich für die vorderen Kotflügel. Mittels massiver Seitenschweller wird dann eine Linienführung zu den gewaltigen Aufsätzen für die Seitenwände hinten ermöglicht und diese sorgen dafür, dass der Mustang in etwa die Breite eines serienmäßigen Ford F-150 Pickup bekommt. Und natürlich gibt es auch am Heck jede Menge Änderungen und so installierte man die dreiteilige Ducktail Spoilerlippe sowie einen Heckschürzenansatz in Diffusoroptik.

Thema Vorschlag
Satin metallic matt Folierung an der Corvette C6 von Print Tech

Alpha X Widebody Ford Mustang GT AMP 5C Felgen 5 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

Auch eine Sportauspuffanlage mit großen Endrohren rechts und links hat es gegeben aber hierzu liegen uns aktuell leider keinerlei Informationen vor. Abgerundet werden die neuen Aerodynamikkomponenten mit einer Verblendung für die Heckscheibe in Wagenfarbe. Doch was wäre so ein umfangreiches Projekt ohne eine brutale Tieferlegung und einen ultrafetten Radsatz? Wie bereits erwähnt gibt es hier mehrteilige AMP-5C Schmiedefelgen die mit einem glänzend schwarz lackierten Felgenbett sowie einem dunkelgrauen Felgenstern die ultrabreiten Radkästen perfekt ausfüllen. Schaut man genau hin kann man auch eine geänderte Bremsanlage erkennen und hier verbaut man ein Brembo-Bremssystem mit gelochten Bremsscheiben sowie auffällig gelb lackierten Bremssätteln.

Alpha X Widebody Ford Mustang GT AMP 5C Felgen 1 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

Damit der Radsatz absolut konsequent im Radkasten sitzt wurde der Mustang deutlich tiefergelegt und hier sind wir uns ziemlich sicher das nichts anderes als ein Airride-Luftfahrwerk verwendet wurde. Im Interieur kann man noch rot/schwarz belederte Recaro-Schalensitze sowie ein Carbon Lenkrad erkennen und das lässt die Vermutung zu das noch weitere Änderungen in der Kabine stattgefunden haben. Sollten wir mehr Details zu den Änderungen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Alpha X Widebody Ford Mustang GT AMP 5C Felgen 8 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

(Foto/s: Autowerks Bangkok)

Die Änderungen am Ford Mustang GT

  • Widebodykit (massiv ausgestellte vordere und hintere Kotflügelaufsätze, Frontsplitter, Heckdiffusor, Heckspoiler – Ducktail 3tlg., Seitenschweller, Sideflaps, Motorhaube mit Powerdome und Lufteinlass)
  • Michelin Bereifung
  • Tieferlegung (Gewindefahrwerk oder Airlift Airride-Luftfahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben hinten
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (rechts links System mit verchromten Endrohren)
  • ca. 20 Zoll große AMP-5C Forged Schmiedefelgen (5-Speichen-Design, glänzend schwarz & dunkelgrau)
Thema Vorschlag
Video: BMW M2 F87 Coupe mit 530 PS von Evolve Automotive

Alpha X Widebody Ford Mustang GT AMP 5C Felgen 7 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Autowerks Bangkok haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Mächtig – Autowerks Bangkok Audi TTrs 8J mit 480PS / 600Nm

MCCHIP MC480 Chiptuning Audi TTrs 8J 1 310x165 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

Autowerks Bangkok – Porsche Cayman S 987 Track Car

Autowerks Bangkok Porsche Cayman S 987 Track Car Tuning 3 310x165 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

440PS / 469NM im Porsche Cayman GT4 von Autowerks Bangkok

Tuning Porsche Cayman GT4 981 5 310x165 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

Der schnellste in Thailand – Autowerks Bangkok BMW M2 F87

Chiptuning BMW M2 F87 Coupe Mcchip DKR 3 310x165 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

Top – 600PS & 580NM im Autowerks Bangkok Audi R8 V10

Autowerks Bangkok Audi R8 V10 Chiptuning 5 310x165 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

AMP Forged 5V Felgen am schicken Aston Martin DB9

AMP Forged 5V Felgen Aston Martin DB9 Tuning 1 310x165 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

Alpha X Widebody von Autowerks Bangkok

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. 620x247 Autowerks Bangkok Alpha X Widebody Ford Mustang GT

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

POSAIDON GLS RS 850 Mercedes GLS SUV X166 Tuning Header 310x165 Unscheinbar: POSAIDON GLS RS 850 Mercedes GLS SUV

Unscheinbar: POSAIDON GLS RS 850 Mercedes GLS SUV

4.4 18 Gerade eben hat Mercedes die dritte Generation des GLS (X167) vorgestellt der auch …

Hennessey Goliath 705 PS Chevrolet Silverado Goliath 6×6 Tuning Header 310x165 Fertig: 705 PS Hennessey Chevrolet Silverado 6×6 Goliath

Fertig: 705 PS Hennessey Chevrolet Silverado 6×6 Goliath

4.4 56 Könnt ihr euch noch an den geheimen Kampf-LKW „Goliath“ erinnern vor dem sogar …

BMW X2 Sportfedern HR Tuning 1 310x165 Perfekter Einstieg: H&R Sportfedern für den neuen BMW X2

Perfekter Einstieg: H&R Sportfedern für den neuen BMW X2

3.9 35 [Anzeige] Wenn hier einer richtig gut rüberkommt, dann ist es in der Klasse …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.