Alpine A4810 by IED: Gipfelstürmer mit Wasserstoffantrieb!

de Deutsch

Alpine A4810 IED Wasserstoffantrieb 2

Unter dem Namen Alpine A4810 by IED realisierten 28 Masterstudenten der renommierten italienischen Designschule Istituto Europeo di Design (IED) in Kooperation mit der französischen Sportwagenmarke die Studie für ein Supercar mit Wasserstoffantrieb. Das spektakuläre Concept Car verbindet fortschrittliche, umweltverträgliche Technologien mit typischen Alpine Merkmalen. Der Name ist inspiriert vom 4.810 Meter hohen Mount Blanc, der Frankreich und Italien verbindet. Mit dem Auftrag eine „Super-Berlinette“ für das Jahr 2035 zu entwerfen, die Leistung und Umweltverträglichkeit vereint, machten sich die Studenten im vergangenen Herbst an ihre Entwürfe. Aus den eingereichten Vorschlägen wählte Alpine schließlich zwei, aus denen die jungen Designer gemeinsam das Projekt A4810 by IED entwickelten.

Alpine A4810

Mit 5,09 Meter Länge, 2,01 Meter Breite und 1,06 Meter Höhe weist der Zweisitzer typische Supersportwagen-Proportionen auf. Das Design verbindet Leichtigkeit mit aerodynamischen Merkmalen, die an Formel-1-Wagen erinnern. Farblich prägt die Optik eine Kombination aus markentypischen blauen und mattschwarzen Elementen sowie Karbonfaser-Details. Herzstück bildet der Wasserstoffantrieb, der das Fahrzeug lokal emissionsfrei und umweltverträglich macht. „Die Zusammenarbeit mit dem Istituto Europeo di Design und seinen Studenten war eine großartige Erfahrung“, sagt Antony Villain, Alpine Design Director. „Es war spannend, die Marke aus den Augen einer jungen Generation zu sehen und bot uns die Gelegenheit, unsere Leidenschaft sowie unser Know-how zu teilen und den Nachwuchsdesignern Ratschläge für eine erfolgreiche Karriere im Automobildesign zu geben.“

futuristischer Supersportwagen

Alpine A4810 IED Wasserstoffantrieb 19

„Das Alpine A4810 Projekt von IED war eine sehr aufregende Erfahrung“, fügt Raphael Linari, Alpine Chefdesigner, hinzu. „Das Ergebnis ist ein futuristischer Supersportwagen, der in Bezug auf das Package, die Proportionen und die Designsprache neue Wege für die Marke beschreitet. Die verschiedenen kreativen Ansätze der jungen, talentierten Studenten haben zu einigen sehr interessanten Resultaten geführt. Außerdem macht das außergewöhnliche Endergebnis die Zusammenarbeit zu einem durchschlagenden Erfolg.“ Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn  ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke Alpine? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Alpine A110 Polizeiauto für die französische Gendarmerie!

Alpine A110 Polizeiauto 28 310x165

50 shades of blue: eine ikonische Farbe für ein legendäres Auto

50 Shades Of Blue Alpine A110 Lackierung Blau 2022 4 310x165

Performance, Ausstattung, Optik: Tuning für die Alpine Modellpalette!

Tuning 2021 Alpine Modellpalette 14 310x165

Alpine startet ab 2024 in der Hypercar-Klasse!

Alpine Endurance Team 2021 1 310x165

Alpine A4810 by IED: Gipfelstürmer mit Wasserstoffantrieb!
Bildnachweis: Alpine

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.