Samstag , 24. Oktober 2020
Tipps

Arden AJ 4 – die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

Arden AJ 4 Jaguar Serie III XJ12 Tuning 7 Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

Die Arden Automobilbau GmbH hat sich auf Kundenwunsch dazu entschlossen in Zukunft zeitgenössischen Jaguar-Fahrzeuge zu neuem Glanz zu verhelfen. Als erstes Fahrzeug hat man dazu einen Arden Jaguar AJ 4 fertiggestellt. Die Basis war dabei ein Jaguar Serie III XJ12 Komplettumbau der mit 234 fertiggestellten Exemplaren über Jahrzehnte einer der Verkaufsschlager im Bereich Tuning von Jochen Arden war. Der betriebsinterne Formen- und Motorenbau hat nach eingehender Prüfung dem Projekt grünes Licht gegeben sodass einer Neuauflage des Klassikers nichts mehr im Wege stand. Das erste Exemplar war somit ein Arden AJ 4 auf Basis eines Daimler Double Six der schon im Sommer diesen Jahres in die Hände des Besitzers überging. Ein besonders wichtiges Kriterium galt natürlich der Leistungssteigerung.

Basis: Jaguar Serie III XJ12

Arden AJ 4 Jaguar Serie III XJ12 Tuning 9 Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

Es gab zwei hauseigene Ansaugbrücken mit vergrößerten Drosselklappen, eine Sportauspuffanlage sowie eine optimierte Motorsteuerung für den dicken Zwölfzylinder unter der langen Motorhaube. Resultat sind 320 PS und ein maximales Drehmoment von 438 Nm bei 2950 U/min. die sich natürlich in den Fahrleistungen niederschlagen. In Kombination mit einer neuen 4-Gang Automatik fliegt der XJ12 auf standesgemäße 238 km/h und profitiert dabei von einem deutlich verbesserten Durchzug. Und natürlich bleiben auch das Fahrwerk sowie die Bremsanlage nicht unberührt. Arden setzt auf progressiv gewickelte Fahrwerksfedern für den Engländer und kombiniert diese mit individuell einstellbaren Stoßdämpfern von Koni. Das Resultat ist ein angenehm sportliches Fahrgefühl mit jeder Menge Restkomfort.

noch immer ein Hingucker -> die Felgen

Arden AJ 4 Jaguar Serie III XJ12 Tuning 10 Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

Die bereits erwähnte verbesserte Bremsanlage wird ab sofort umschlossen von einer neuen Rad-Reifenkombination. Hier verbaute man schicke 8,5×18 Zoll Leichtmetallfelgen mit Breitreifen im Format 245/40 ZR 18 rundum und sorgt damit für eine extra Portion Bodenhaftung. Und auch optisch zeigen sich einige Änderungen. Der AJ 4 kommt mit einem Frontspoiler mit Lufthutzen zur verbesserten Motorkühlung und auch die schwarz lackierten Zierleisten sowie die standesgemäßge Arden Jaguar-Kühlerfigur sind wichtige Alleinstellungsmerkmale eines AJ 4. Tuning in Perfektion! Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

cb no thumbnail Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto/s: Arden)

Das sind die Details zum Arden AJ 4:

  • Basis Jaguar Serie III XJ12 Komplettumbau
  • neue 4-Gang Automatik
  • Höchstgeschwindigkeit 238 km/h
  • neues Fahrwerk (progressiv gewickelte Fahrwerksfedern, individuell einstellbare Stoßdämpfern von Koni)
  • verbesserte Bremsanlage
  • neue Rad-Reifenkombination (8,5×18 Zoll Leichtmetallfelgen mit Breitreifen im Format 245/40 ZR 18 rundum)
  • Frontspoiler mit Lufthutzen
  • schwarz lackierte Zierleisten
  • Arden Jaguar-Kühlerfigur
  • Leistungssteigerung auf 320 PS & 438 NM – (2 hauseigene Ansaugbrücken, vergrößerte Drosselklappen, Sportauspuffanlage, optimierte Motorsteuerung)

Arden AJ 4 Jaguar Serie III XJ12 Tuning 11 Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Arden haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Gewaltig – 2018 ARDEN Widebody Range Rover AR 12

Arden Range Rover AR 12 Front 2 310x165 Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

Arden AJ 24 RS – Dampfhammer Jaguar XE

Arden AJ 24 RS Jaguar XE X760 Tuning Widebody 1 310x165 Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

Arden ergänzt sein Veredelungsprogramm für den Jaguar F-Type.

Arden AJ 23 SVR Tuning 14 310x165 Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

Jaguar F-Type SVR wird zum 703 PS Arden AJ 23 SVR

Jaguar F Type SVR Arden AJ 23 03.2018 Tuning 1 310x165 Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

Dezentes Duo: Arden Range Rover TDV6 & TDV8

Arden Range Rover TDV6 SDV8 Tuning 1 310x165 Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

Upgrade: Jaguar F-Type AJ 23 SVR vom Tuner ARDEN

Jaguar F Type AJ 23 SVR Tuning ARDEN 2018 1 310x165 Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

 eine nun 35-jährige Erfolgsgeschichte

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!

youtube tuningblog.eu  Arden AJ 4   die Jaguar Serie III XJ12 Legende lebt!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.