Donnerstag , 25. Mai 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Audi A7 Sportback auf Avant Garde Wheels by 3ZERO3 MOTORSPORTS

Habt Ihr schon mal vom Team „3ZERO3 MOTORSPORTS“ gehört? Der Tuner stammt aus Wheat Ridge in Colorado (Vereinigte Staaten) und ist uns heute mit einem deutlich modifizierten Audi A7 Sportback aufgefallen. Zwei Details sind am A7 dabei extrem auffällig, einerseits ist da ein AccuAir Suspension Airride-Fahrwerk das den A7 auf Wunsch extrem brutal in Richtung Asphalt drückt und auf der anderen Seite ist da ein 20 Zoll Avant Garde Wheels M540 (oder F340) Radsatz der optisch wahnsinnig gut passen möchte, zumindest empfinde ich das so. Zwar hat der A7 noch ein paar weitere Modifikationen wie ein AWE Tuning Intake System oder rundum schwarze Scheiben erhalten, doch allein die beiden Fahrwerkskomponenten machen den Sportback zum absoluten Hingucker. Viel mehr gibt es zum Auto eigentlich auch nicht zu sagen und viel mehr wissen wir auch leider nicht. Wir belassen es von daher vorerst bei der Fotostory was Ihr hoffentlich verstehen könnt. Sollten wir noch mehr Informationen zu weiteren durchgeführten Modifikationen am A7 erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Fotos.
Audi A7 Sportback Accuair Avant Garde F430 M540 3 Audi A7 Sportback auf Avant Garde Wheels by 3ZERO3 MOTORSPORTS
(Foto/s: Ronnie Renaldi Photography)

Was findest du den?
TVW Car Design Porsche Cayenne auf 21 Zoll Alufelgen

Das sind die Änderungen am Audi A7 Sportback:

  • Tieferlegung (AccuAir Suspension – Airride-Luftfahrwerk)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • 20 Zoll Avant Garde Wheels M540 (oder F340) Radsatz in Mattgold
  • 4-Rohr Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Carbon Intake System by AWE Tuning

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von getunten Audi A7 können wir ein Lied singen, hier ein kurzer Auszug:

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

20 Zoll mbDesign KV1 Audi A5 Sportback Tuning 1 310x165 20 Zoll mbDesign KV1 Felgen am Audi A5 Sportback von TVW

20 Zoll mbDesign KV1 Felgen am Audi A5 Sportback von TVW

Mit dem neuen A5 und S5 Sportback debütierte auf der Mondial de l’Automobile in Paris der …

Audi Q7 4M Oxigin OX21 xXx Tuning 2017 8 310x165 Dicker Audi Q7 auf 11×23 Zoll Oxigin OX21 Felgen by xXx

Dicker Audi Q7 auf 11×23 Zoll Oxigin OX21 Felgen by xXx

Kürzlich erst haben wir über das elegante 4er Cabrio auf Oxigin 21 Oxflow Alu’s vom Tuner Reifen SCHO berichtet …

Audi TT 8N 1.8T Roadster Interieur Tuning Vilner 1 310x165 Audi TT (8N) 1.8T Roadster mit Interieur vom Tuner Vilner

Audi TT (8N) 1.8T Roadster mit Interieur vom Tuner Vilner

Erst einige Stunden ist es her da haben wir darüber philosophiert welche Möglichkeiten es gibt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.