Dienstag , 23. Juli 2019

12.2 Mio. 790 tsd. 222 tsd. 7.1 tsd. 17.170

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Fertig: Audi Q8 mit Prior Design PDQ8XL Widebody-Kit

4.2
06

Audi Q8 Prior Design PDQ8XL Widebody Kit Tuning Fertig: Audi Q8 mit Prior Design PDQ8XL Widebody Kit

Nachdem vergangene Woche die Prior-Design GmbH den Widebody PDQ8XS Q8 als Variante 1 präsentierte ist nun die Variante 2 fertiggestellt. Das umfangreiche Aerodynamik-Kit läuft unter dem Namen „PDQ8XL Widebody-Kit Aero-Kit“ und umfasst im wesentlichen noch die neuen Schürzen vorn und hinten wie wir sie aus dem Teaser des Tuners schon ähnlich gesehen haben. Die verbreiterte Frontschürze zeigt sich nun mit großem Frontspoiler der die Form der Lufteinlässe aufgreift. Das Design lässt den Q8 von vorn deutlich aggressiver und bulliger wirken und setzt sich nahtlos mit den Plug & Play Kotflügelverbreiterungen rundum fort. Lediglich auf die angekündigten LED-Zusatzleuchten in den Lufteinlässen der Schürze hat man scheinbar verzichtet.

Prior Design PDQ8XL Widebody-Kit

Audi Q8 Prior Design PDQ8XL Widebody Kit Tuning 3 Fertig: Audi Q8 mit Prior Design PDQ8XL Widebody Kit

Diese waren beim virtuellen Exemplar aus Dezember 2018 noch mit vier dünnen Leuchtstäben zu sehen. Und auf dem Dach hatte die Variante vom PC einen Aufsatz. Zumindest im Moment ist dieser ebenfalls nicht zu sehen. Dafür gab es die schicken PD5 Schmiedefelgen in 22 Zoll und mit schwarzer Lackierung für den Q8 und eine Tieferlegung von H&R. Die Rückansicht überzeugt mit einem Dachspoiler, einer kleinen Spoilerlippe sowie einer deutlich aggressiveren Heckschürze inklusive Verbreiterungen und Diffusor. Standesgemäß integriert sind hier die Endrohre des Q8 in schwarz rechts und links. Das Bodykit gibt es übrigens wahlweise in Glasfaser, Carbon oder Forged Carbon. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen, oder aber neue Bilder, erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Thema Vorschlag
Dodge Challenger mit 22 Zoll CVT Felgen von Vossen Wheels

Audi Q8 Prior Design PDQ8XL Widebody Kit Tuning 9 Fertig: Audi Q8 mit Prior Design PDQ8XL Widebody Kit

(Foto/s: Prior Design)

Prior Design PDQ8XL Widebody-Kit Audi Q8:

  • 10-teiliges Widebody-Kit PDQ8XL Variante 2
    – dreiteiliger Frontspoiler
    – Kotflügelverbreiterungen vorne und hinten (5 cm breiter je Seite)
    – Heckstoßstange inklusive Diffusor und integrierten Endrohren
    – Heckklappenspoiler
    – Dachspoiler
  • wahlweise in Glasfaser, Carbon oder Forged Carbon
  • Prior Design PD5 Schmiedefelgen in 22 Zoll (alternativ bis maximal 24 Zoll)
  • Tieferlegung mittels H&R Tieferlegunsmodul
  • Sportabgasanlage mit schwarzen Endrohren

Prior-Design & Simon-Motorsport Season Opening 2019Live coverage!Stay tuned for updates!#priordesign #simonmotorsport #hr_spezialfedern #mixmarkt #supercars #tuning #exclusiveaerodynamics #aerodynamik #custom #bespoke #priordesignwheels #priordesignfelgen #ferrari #porsche #lamborghini #bmw #nissangtr #audi #mclaren #teamprior #wideornothing #seasonopening2019

Gepostet von Prior-Design GmbH am Sonntag, 14. April 2019

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Prior Design? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das richtige.

Thema Vorschlag
Irre - 680 PS Mercedes-Benz E350 C207 von mcchip-dkr

Vorschau: BMW 8er G15 Prior-Design PD800 Widebody

BMW 8er G15 Prior Design PD800 Widebody 310x165 Fertig: Audi Q8 mit Prior Design PDQ8XL Widebody Kit

Traumhaft: Prior PDV4 Widebody Mercedes CLS Shooting Brake

Prior PDV4 Widebody Mercedes CLS Shooting Brake W218 Tuning 2018 8 310x165 Fertig: Audi Q8 mit Prior Design PDQ8XL Widebody Kit

Vorschau: Widebody 2020 Toyota Supra von Prior Design

Widebody 2020 Toyota Supra Prior Design Tuning 310x165 Fertig: Audi Q8 mit Prior Design PDQ8XL Widebody Kit

Fetter Sportler – PDLP610WB Widebody Lamborghini Huracan

PDLP610WB Widebody Lamborghini Huracan Prior Tuning 2 310x165 Fertig: Audi Q8 mit Prior Design PDQ8XL Widebody Kit

Mercedes X-Klasse (W470) mit Prior Design PD550 Bodykit

Mercedes X Klasse W470 Prior Design PD550 Bodykit Tuning 2 310x165 Fertig: Audi Q8 mit Prior Design PDQ8XL Widebody Kit

„Wider“ geht’s – Prior-Design Range Rover (L405) PDVR

Prior Design Range Rover L405 PDVR Widebody Tuning 2019 10 310x165 Fertig: Audi Q8 mit Prior Design PDQ8XL Widebody Kit

Audi Q8 mit Prior Design PDQ8XL Widebody-Kit

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2019 Toyota Supra KW Variante 3 Gewindefahrwerk Tuning 6 310x165 2019 Toyota Supra KW mit Variante 3 Gewindefahrwerk

2019 Toyota Supra KW mit Variante 3 Gewindefahrwerk

5.0 06 KW suspensions ist der Erste Fahrwerkhersteller der ein Gewindefahrwerk mit Teilegutachten für die …

Hymer Duocar S Mercedes Sprinter 2020 3 310x165 Hymer Duocar S, Tramp S 695 und Free S 600 auf Basis Mercedes Sprinter

Hymer Duocar S, Tramp S 695 und Free S 600 auf Basis Mercedes Sprinter

5.0 02 Der Hersteller von Wohnmobilen Hymer hat ab 2020 drei neue Wohnmobile auf Basis …

2019 BMW M140i F20 schneller wie M135i F40 310x165 Video: 2019 BMW M140i (F20) schneller wie M135i (F40)

Video: 2019 BMW M140i (F20) schneller wie M135i (F40)

5.0 03 2019 BMW M135i xDrive F40 (Allradantrieb xDrive, Vierzylinder, 306 PS und 450 Newtonmeter, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.