Samstag , 7. Dezember 2019

600 PS & 800 NM – der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

de 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!en 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!fr 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!it 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!pl 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!es 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

Audi RS Q8 4M 2020 7 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

Nach dem RS7 und dem RS6 kommt nun noch einer mit dem neuen Hammer-V8 aus Ingolstadt. Vorhang auf für den mächtigen RS Q8 2020! Das Topmodell der 4M Q8 Baureihe überzeugt nun also auch mit 800 NM Drehmoment bei 2.200 bis 4.500 Umdrehungen und auch hier sorgt der 4,0-Liter-V8 für eine Leistung von 600 PS. Der turboaufgeladene Benzin-Direkteinspritzer ist jetzt also im dritten Fahrzeug der RS Baureihe verbaut. Und der RS Q8 dürfte auch der dickste Brocken von allen sein. Das große SUV-Coupé wird in nur 3,8 Sekunden auf 100 km/h befördert und auf 200 km/h dauert es aus dem Stand nur 13,7 Sekunden. Abgeriegelt wird der RS Q8 dann bei 250 km/h. Es gibt aber auch hier das Dynamikpaket optional dazu, wo die Höchstgeschwindigkeit von maximal 305 km/h erreicht wird. Und wer ist die Konkurrenz? Im Bereich der 600 PS SUV’s soll sich der RS Q8 das Porsche Cayenne Coupé und den BMW X6 M (F96) vorknöpfen.

48 Volt-Hauptbordnetz

Audi RS Q8 4M 2020 16 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

Doch der V8-Biturbo des Q8 soll nicht nur stark, sondern auch effizient sein. Auf dem 48 Volt-Hauptbordnetz basiert auch hier das integrierte Mildhybrid-System. Durch das MHEV-Herzstück ist der Riemen-Starter-Generator und er ist direkt mit der Kurbelwelle verbunden. Beim Bremsen und Verzögern werden dann bis zu 12 KW Leistung rekuperiert und in die Lithium-Ionen-Batterie des Q8 eingespeist. Geht der Fahrer zwischen 55 und 160 km/h vom Gas, können zwei Möglichkeiten je nach Einstellung und Fahrsituation gewählt werden. Der Audi rekuperiert oder das Modell segelt bis zu vierzig Sekunden lang bei ausgeschalteten Motor. Und bereits ab 22 km/h wird der Start-Stopp-Betrieb bei der MHEV-Technologie aktiviert. Und das Mildhybrid-System wurde für noch mehr Effizienz sogar mit einer Kamera-Sensorik vernetzt. Bei getretener Bremse springt der Motor auch dann an, wenn durch die Frontkamera erkannt wird, dass sich das Fahrzeug davor in Bewegung setzt. Laut Audi soll das Zusammenspiel dafür sorgen, dass der Verbrauch zusätzlich um bis zu 0,8 Liter im Alltagsbetrieb gesenkt wird. Und das System COD ist ein Effizienz-Baustein, denn mehrere Zylinder werden bei niedriger bis mittlerer Drehzahl und Last deaktiviert. Wir schätzen dennoch, unter 20 Liter bei „normaler Fahrweise“ werden wohl kaum zu realisieren sein.

Wichtige Informationen zum Audi RS Q8

Audi RS Q8 4M 2020 5 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

Serienmäßig gibt es beim RS Q8 eine Achtgang-Automatik und die Kraft geht dabei auf den permanenten quattro Allradantrieb über. Die Antriebskräfte werden auf die Vorder- und Hinterachse verteilt und dies im Verhältnis 40:60. Bei Schlupf wird mehr Antriebsmoment an die Achse abgegeben, welche die bessere Traktion hat. Das Handling wird durch die radselektive Momentsteuerung zusätzlich verbessert. Das quattro Sportdifferenzial verschiebt bei dynamischer Kurvenfahrt die Antriebsmomente abhängig vom jeweiligen Bedarf zwischen den Hinterrädern. An Bord ist serienmäßig eine Luftfederung und erlaubt wird bei der Dämpfer-Abstimmung die durchaus großzügige Spreizung zwischen sehr sportlichen Fahren und einer besonders Komfort-betonten Auslegung. Beim optionalen Dynamikpaket Plus gibt es noch ein RS-Fahrwerk, welches auf maximale Sportlichkeit ausgelegt ist.

Oder der?
734 PS und 785 NM im Nissan GT-R V6 dank Mcchip-DKR

Keramikbremsanlage im Kingsize-Format

Audi RS Q8 4M 2020 2 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

Und es gibt im Q8 natürlich auch eine sauteure RS-Keramikbremsanlage, es gibt das quattro Sportdifferential und eine elektromechanische aktive Wankstabilisierung. Der Fahrer kann über das Fahrdynamiksystem den Charakter beeinflussen und es gibt 8 Profile zum Auswählen. Standardmäßig verbaut sind 22-Zoll-Schmiedefelgen mit einer Reifenbreite von 295/40 vorn und optional gibt es sogar ab Werk 23-Zoll-Felgen. Die angesprochene RS-Bremsanlage ist beim RS Q8 mit innenbelüfteten Verbundbremsscheiben versehen, die natürlich ein standesgemäßes Format mitbringen. Im Laufe des ersten Quartals 2020 kommt der RS Q8 übrigens zu den Händlern „ab“ 127.000 Euro. Sollten wir zeitnah noch Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

(Foto/s: Audi)

Alle wichtigen Infos zum 2020 Audi RS Q8:

  • Messepremiere im Rahmen der Los Angeles Auto Show
  • 600 PS und 800 Nm Drehmoment zwischen 2.200 und 4.500 Umdrehungen
  • 4,0-Liter-V8 (turboaufgeladener Benzin-Direkteinspritzer)
  • 3,8 Sekunden von null auf 100 km/h, 13,7 Sekunden von 0 auf 200 km/h, bei 250 km/h elektronisch abgeregelt, mit Dynamikpaket plus Höchstgeschwindigkeit 305 km/h
  • zweiflutige RS-Abgasanlage (Klang des Motors über das System „Audi drive select“ einstellbar) – optionale RS-Sportabgasanlage mit schwarzen Endrohrblenden
  • Mildhybrid-System (MHEV) mit 48 Volt-Hauptbordnetz und Riemen-Starter-Generator
  • rekuperiert oder segelt bis zu 40 Sekunden bei ausgeschaltetem Motor (MHEV-Technologie ermöglich den Start-Stopp-Betrieb ab 22 km/h, Mildhybrid-System mit Kamera-Sensorik vernetzt – Verbrauch im Alltagsbetrieb bis zu 0,8 Liter pro 100 Kilometer geringer
  • cylinder on demand (COD) System (deaktiviert in den oberen Gängen die Zylinder 2, 3, 5 und 8 bei wenig Drehzahl)
  • Achtgang-Automatik
  • permanenter Allradantrieb quattro
  • mechanisches Mittendifferenzial (als Planetenradgetriebe aufgebaut) – verteilt im Verhältnis 40:60 auf Vorder- und Hinterachse die Leistung
  • serienmäßige Luftfederung „adaptive air suspension sport“ mit geregelter Dämpfung (Trimmlage der Karosserie variiert um bis zu 90 Millimeter)
  • optionale elektromechanische Wankstabilisierung (EAWS) lieferbar
  • RS-Kotflügelverbreiterungen in Wagenfarbe (vorne je Seite +10 Millimeter, hinten +5 Millimeter)
  • RS-Dachkantenspoiler
  • RS-spezifische Heckschürze mit Diffusor-Spange
  • Außenspiegelgehäuse in Schwarz oder optional in Wagenfarbe, Aluminium, Carbon
  • Optikpakete Aluminium und Carbon (Akzente an Kühlermaske, Blades, Diffusor-Spange, Heckleuchtenband usw.)
  • Scheinwerfern mit LED-Technologie (optional abgedunkelte RS-Matrix LED-Scheinwerfer)
  • RS-Anzeigen im Audi virtual cockpit und MMI Display
  • RS-Sportsitze (zwei RS-Designpakete)
  • optionales „Dynamikpaket plus“ (elektronisch abgeregelte Höchstgeschwindigkeit 305 km/h) auf maximale Sportlichkeit ausgelegtes Fahrwerk (inklusive quattro Sportdifferential und RS-Keramikbremsanlage)
  • Allradlenkung
  • 22-Zoll-Aluminiumrädern im 10-Speichen-Stern-Design (Reifen im Format 295/40) – optional 23-Zoll-Felgen
  • RS-Bremsanlage (innenbelüftete Verbundbremsscheiben in den Dimensionen 420 Millimeter vorn, 370 Millimeter hinten), 10-Kolben-Bremssättel in Schwarz (optional in Rot), RS-Keramikbremse in Grau, Rot oder Blau (Scheiben 440 Millimeter vorn und 370 Millimeter hinten)
Oder der?
Video: Porsche 911 GT3 RS auf der Rennstrecke

Audi RS Q8 4M 2020 1 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell die RS Abteilung von Audi? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

2020 Audi RS7 Sportback – 600 PS u. Mildhybrid-Biturbo-V8

2020 Audi RS7 Sportback C8 Tuning 1 310x165 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

2020 Audi RS6 Avant C8 4K Tuning Header V8 310x165 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

Luxus und jede Menge Dampf – der 571 PS Audi S8 TFSI

571 PS Audi S8 A8 D5 TFSI Navarrablau Metallic 2167 310x165 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

Audi legt nach – Audi RS6 Avant & RS7 Performance mit 605PS

Audi RS6 Avant performance 2015 3 310x165 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

Prototyp in mattschwarz: Audi RS 8 Limo auf Basis D4 (4H)

Audi RS 8 RS8 Tuning D4 4H 1 310x165 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

2020 Audi RS Q3 u. RS Q3 Sportback mit 400 PS & 480 NM

2020 Audi RS Q3 u. RS Q3 Tuning 2020 F3 SUV Sportback 97 310x165 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

600 PS & 800 NM – der neue Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto 600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

youtube tuningblog.eu  600 PS & 800 NM   der Audi RS Q8 (4M) 2020 ist da!

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2020 ROWEN International Bodykit Lexus UX Tuning 5 310x165 Extrem tief und mit Bodykit   2020 ROWEN Lexus UX

Extrem tief und mit Bodykit – 2020 ROWEN Lexus UX

Das, der japanische Tuner Rowen International es insbesondere auf SUV’s abgesehen hat dürfte nichts Neues …

Chiptuning 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8 1 310x165 500 PS & 970 NM im 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8

500 PS & 970 NM im 2019 ABT Sportsline VW Touareg V8

Nachdem Tuner ABT Sportsline 2018 eine Leistungssteigerung für den VW Touareg mit VW EA897evo2-V6 auf …

Restomod Acura Super Handling SLX RDX Motor Tuning 1 310x165 Restomod Acura “Super Handling” SLX mit RDX Komponenten

Restomod Acura “Super Handling” SLX mit RDX Komponenten

Kaum zu glauben aber dieses Fahrzeug hat tatsächlich ein umfangreiches Tuning hinter sich. Und zwar …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.