Audi RS3 (8YA) mit 528 PS & 634 NM vom Tuner HGP!

de Deutsch

Audi RS3 8YA Tuning HGP 2022 Stage 22

Die Eckdaten vom kompakten Audi RS3, die lesen sich wie die von einem Supersportler von vor ca. 10 Jahren. Nur 3,8 Sekunden auf 100 km/h, elektronisch abgeriegelte 250 (mit RS Dynamikpaket samt Karbon-Keramik-Bremse vorn bis zu 290 km/h) und dazu gibt es 400 PS & 500 NM Drehmoment (bei 2250 bis 5600 Umdrehungen) unter der Haube. Gepaart wird, das alles mit einer äußerst gelungenen Optik samt sportlich aggressiven Details wie der werksseitigen 19-Zoll-Mischbereifung (vorn 265/30, hinten 245/35, optional sogar mit Semi-Slicks Pirelli P Zero Trofeo R), großen Lufteinlässen, Heckdiffusor und Spoilern sowie schmalen LED-Scheinwerfern (optional sogar mit voll adaptivem Matrix-Licht), die sogar eine Zielflaggengrafik im Tagfahrlicht integriert haben. Dazu blitzt beim Entriegeln ein R, ein S und eine 3 auf – das ist großes Kino. Man möchte also meinen, der RS 3 ist rundum perfekt. Doch das Team von HGP sieht das mal wieder anders. Denn Sie sehen besonders im Hinblick auf die Leistung noch „freie Kapazitäten“.

Audi RS3 (8YA) mit 528 PS

Und fast schon traditionell, durfte auch diesmal wieder der YouTuber MotorOliTV ausprobieren, was der Umbau auf Basis vom aktuellen RS 3 zu leisten im Stande ist. Im Video weiter unten wird der HGP RS 3 von Oliver umfangreich vorgestellt und auch wir haben ein paar Details von Oli & HGP zum Fahrzeug erhalten. Was wurde also im Hinblick auf die Leistung gemacht? Die Leistungssteigerung auf 528 PS & 634 Nm erreicht man u.a. mittels größerer Turboladeransaugung, mittels Hochleistungssaugrohr (rot pulverbeschichtet & mit „HGP-turbo“ Schriftzug), es gab einen K&N-Luftfiltereinsatz mit geänderter Luftzuführung und natürlich wurde die Motorelektronik mittels Softwareoptimierung an die neuen Details angepasst. Dazu hat HGP auch gleich eine V/max. Aufhebung durchgeführt und die Software kann im „S-manuell-Modus“ auch ein dezentes „Schubbrabbeln“/ Nachbollern umsetzen (auf Wunsch). Mit einer geänderten Getriebeentlüftung sowie einem Ölwechsel auf Mobil 1 Hochleistungsöl wird das Leistungsupgrade inklusive TÜV Eintragung abgerundet.

+300 km/h sind problemlos möglich

Und wie äußert sich ein Plus von 128 PS & 134 NM im kompakten RS 3? In deutlich verbesserten Beschleunigungswerten. Ab Werk geht es, wie eingangs bereits erwähnt, in 3,8 Sekunden auf Landstraßentempo und nach weiteren 9,8 Sekunden ist die Geschwindigkeit bereits verdoppelt. Nach der „HGP-Kur“ schafft es der RS 3 in GPS-gemessenen 3,34 Sekunden auf 100 und eine Verdoppelung der Geschwindigkeit ist nach nur 7,24 Sekunden erreicht. Maximal waren im Video laut Tacho beeindruckende 326 km/h drin. Der Rest vom Fahrzeug ist (noch) serienmäßig. Typisch HGP dürfte das aber nicht lang so bleiben, besonders da schon an einem Upgrade-Lader getüftelt wird. Man darf also gespannt sein, was da seitens HGP noch folgt. Übrigens: Das Upgrade für den Motor ist auch für den TT-RS ab MJ 2022, den RS Q3 ab MJ 2022 und den aktuellen Cupra Formentor VZ5 verfügbar. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der vom Tuner HGP? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

HGP Porsche Cayenne Turbo mit 962 PS & 1.250 NM!

HGP Porsche Cayenne Turbo PO536 Tuning Stage 2 Header 310x165

Heftiges Teil: HGP VW Golf 8 R mit 526 PS & 629 NM!

HGP VW Golf 8 R MK8 Tuning Test Turbolader Software 2 1 310x165

Erstes Upgrade: 444 PS im VW Golf 8 R (MK8) von HGP!

VW Golf 8 R MK8 Stage 1 Tuning HGP 1 310x165

528 PS & 634 NM im Cupra Formentor VZ5 von HGP!

Cupra Formentor VZ5 Von HGP 310x165

Audi RS3 (8YA) mit 528 PS vom Tuner HGP!
Tuning: HGP Turbonachrüstung GmbH / Bilder: MotorOliTV

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.