Montag , 11. Dezember 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

435PS & 605NM im Audi RS3 Sportback von MTM

Das Team rund um den Tuner MTM (Motoren Technik Mayer) hat soeben ein neues Projekt veröffentlicht. Als Basis kam der aktuelle 367PS starke Audi RS3 Sportback in Betracht. Nach der Tuning-Kur die das Auto über sich ergehen lassen durfte kommt der RS3 nicht nur optisch verändert auf die Straße zurück sondern leistet Dank einer Leistungssteigerung auf 435PS (bei 5.800-6.800 U/min) und 605 Newtonmeter Drehmoment (bei 1.950-5.750 Nm U/min) nun deutlich mehr was sich natürlich in Fahrleistungen mit unter 4 Sekunden auf Tempo 100 oder einer V.-Max. von über 300km/h niederschlägt. Der RS3 setzt sich mit dieser Leistung nun auch wieder gegen das hauseigene modifizierte Audi S3 Cabrio durch, obwohl es schon beeindruckend ist das der S3 mit 426PS und 530NM Drehmoment nur 9PS & 75NM Drehmoment weniger leistet. Würde man die 4.200€ Preisdifferenz die zwischen den beiden Basismodellen besteht noch in die Optimierung des S3 Motors investieren würde sicher der MTM S3 dem MTM RS3 davon fahren, und das offen! Wahrscheinlich auch deshalb verkündet MTM für den potenten Ingolstädter für die Zukunft gleich noch eine Option auf um die 500PS an die dann sicher über alle Zweifel erhaben sein dürfte. Optisch ist der RS3 von MTM auch spannender und individueller als die Serienversion was unter anderem an den schicken 19 Zoll Alufelgen in Schwarz oder der dezenten Tieferlegung liegt. Wer ebenfalls stolzer Eigentümer eines  Audi RS3 Sportback ist für den dürfte MTM ein interessanter Anlaufpunkt sein wenn es darum geht den Wagen von der breiten Masse abzuheben. Was die vorgenommenen Änderungen am Audi RS3 Sportback betrifft so haben wir auch schon die ersten Details in Erfahrung bringen können. Das was wir wissen haben wir wie immer weiter unten für Euch in einer Zusammenfassung aufgelistet. Wenn Ihr aber noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentarbox und teilt sie uns mit!

MTM RS3 V8 435 PS415 PS und 550 Nm oder 435 PS und ein Drehmoment von 605 NM garantieren in der MTM Variante des RS3 8V einen Schub, der je nach Reifenfreigabe erst jenseits der 300 km/h sein Maximum erreicht. So absolviert zurzeit eine Motorvariante mit mehr als 500 PS ihre Reifeprüfung auf dem Prüfstand und wird dem Markt in absehbarer Zeit zur Verfügung stehen.http://www.mtm-online.de/de/Audi/RS3-8V/2-5-TFSI-270-kW-367PS-Quattro?FZID=RS38VSB270Q MTM adds more performance parts to release a full 415 hp with 550 Nm or 435 PS and 605 Nm torque, which, depending on tyre choice, can guarantee a top speed in excess of 186 mph. Currently undergoing shake-down trials on the test-bed is an engine with more 500 PS which will be available in the near future.http://www.mtm-online.de/en/products?brand=AU&model=RS3+8V&FzgID=RS38VSB270Q

Posted by MTM – Motoren Technik Mayer on Montag, 23. November 2015

(Foto/s: MTM)

Das sind die Details zum Audi RS3 Sportback:

  • MTM Leistungssteigerung (neue Steuersoftware) auf 435 PS (5.800-6.800 U/min) & 605 Newtonmeter Drehmoment (1.950-5.750 Nm U/min) – Optional auf 415 PS und 550 Nm
  • geplant ist eine Ausbaustufe auf 500 PS
  • 3,9 Sekunden auf 100 km/h (14,1 Sekunden auf 200 km/h)
  • über 300 km/h Topspeed
  • Edelstahlabgasanlage ab Kat mit Klappensteuerung
  • MTM-Bremsscheiben (380×34 Millimeter)
  • neuen Außenspiegelgehäuse
  • Sportlederlenkrad
  • Schalensitze aus Carbon
  • Frontspoileransatz aus Carbon
  • Heckdiffusor aus Carbon
  • Komplettpreis 75.000 Euro
  • 19-Zoll MTM Alufelgen in Schwarz
  • Michelin Pilot Super Sport Reifen rundum
  • MTM Sportfahrwerk
  • LED Einstiegsbeleuchtung

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.
Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen.

Auch cool oder...?

ADV.5.2 Wheels BMW M4 GTS Coupe Tuning 3 310x165 ADV.5.2 Wheels am limitierten BMW M4 GTS Coupe

ADV.5.2 Wheels am limitierten BMW M4 GTS Coupe

Eine Leistungssteigerung auf 500 PS dank Wassereinspritzung, verbesserte Aerodynamik, einstellbares Fahrwerk und ein Preis von …

Porsche 911 991.2 GT3 Vorsteiner GMG Parts Tuning 1 310x165 Porsche 911 (991.2) GT3 mit Vorsteiner & GMG Parts

Porsche 911 (991.2) GT3 mit Vorsteiner & GMG Parts

Und auch an einem messerscharfen Porsche 911 GT3 (Typ 991.2) kann man durchaus ein paar …

Ferrari GTC4Lusso PUR Wheels FL25 Felgen Tuning 1 310x165 Edel   Ferrari GTC4Lusso auf PUR Wheels FL25 Felgen

Edel – Ferrari GTC4Lusso auf PUR Wheels FL25 Felgen

Heute haben wir einen edlen Ferrari GTC4Lusso für Euch der auf der Website des Felgenlabels …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.