Montag , 8. März 2021

Tipps

Auf den Spuren der Supersportler – 820PS Audi RS7 by WAM

Lesezeit ca. 3 Minuten

Audi RS6 RS7 R8 Tuning Auf den Spuren der Supersportler   820PS Audi RS7 by WAM

Könnt ihr Euch noch entsinnen als Mitte Dezember 2016 das Team von Wheelsandmore seinen brutalen 820PS Audi RS6 C7 Avant präsentierte? Mit einem modifizierten Motor inklusive neuen Turboladern, Chiptuning usw. schüttelte der V8-BiTurbo ein extremes Leistungsplus von 205PS aus dem Ärmel das ihn schlagartig über einen Lamborghini Aventador oder Ferrari F12 stellte, und das als praktischen Kombi ohne Einbußen in der Alltagstauglichkeit. Und eben diese Leistungsspritze kommt nun auf Wunsch auch Besitzern des Audi RS7 Performance Sportback und Audi R8 zugute. Doch zuerst zum RS7! Auch hier werden mittels Sportkatalysatoren, geändertern Turboladern, einer hauseigenen Chiptuning-Software oder deutlich durchsatzstärkeren Luftfiltern eine Menge mehr Pferdchen unter der Motorhaube aktiviert. Die Leistungssteigerung von serienmäßigen 605PS und 700Nm auf 820PS und 980Nm Drehmoment sorgt ab jetzt auch im RS7 für eine atemberaubende Höchstgeschwindigkeit von 344 km/h und somit ist auch der Gegner des CLS63 AMG dem Stuttgarter Konkurrenten deutlich voraus.

Audi RS7 Sportback wheelsandmore tuning 1 Auf den Spuren der Supersportler   820PS Audi RS7 by WAM

Ganz besonders überzeugend ist dabei die neue Klangkulisse die dank einer handgefertigten Sportauspuffanlage mit fernbedienbaren Klappen jedes zusätzliche PS deutlich hörbar macht. Und auch am RS7 tut sich optisch auf Wunsch einiges. Das Präsentationsfahrzeug bekam einen Satz mehrteiliger 22 Zoll 6Sporz² Alufelgen mit Carbonlook-Oberfläche die mit Reifen aus dem Hause Continental bestückt sind. Die Dimensionen der Reifen sind 305/25/22 und in Verbindung mit einer Tieferlegung sitzen sie optimal im Radkasten. Die Tieferlegung der eleganten Karosserie erreicht WAM übrigens mittels Absenkung des Luftfahrwerks (Tieferlegungsmodul LowMaXX). Ab sofort ist also nicht nur der RS6 mit wheelsandmore-Power unterwegs sondern auch der technisch nahezu identische RS7.

Audi RS7 Sportback wheelsandmore tuning 8 Auf den Spuren der Supersportler   820PS Audi RS7 by WAM

Und nicht anders schaut es auch beim Spitzenmodell in Form des Audi R8 V10 Plus aus. Auch hier gibt es eine Menge Änderungen und deutlich mehr Leistung und alle Informationen dazu findet ihr HIER. Sollten wir noch mehr Informationen zu eventuellen anderen Modifikationen am Rs7 erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Audi RS7 Sportback wheelsandmore tuning 4 Auf den Spuren der Supersportler   820PS Audi RS7 by WAM

(Foto/s: Wheelsandmore)

Das sind die Änderungen am Audi RS7 Performance Sportback:

  • Leistungssteigerung von serienmäßigen 605PS und 700Nm auf 820PS und 980Nm Drehmoment
  • Sportkatalysatoren, geänderter Turbolader, Chiptuning Software, durchsatzstärkere Luftfiltern
  • handgefertigte Sportauspuffanlage mit fernbedienbaren Klappen
  • 22 Zoll 6Sporz² Alufelgen (mehrteilig, Carbonlook, Continental Bereifung 305/25/22 Reifen)
  • Höchstgeschwindigkeit 344 Km/h
  • Tieferlegung mittels Absenkung des Luftfahrwerks (mittels Tieferlegungsmodul LowMaXX)

Audi RS7 Sportback wheelsandmore tuning 3 Auf den Spuren der Supersportler   820PS Audi RS7 by WAM

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Wheelsandmore haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

McLaren 570 GT HORNESSE vom Tuner Wheelsandmore

McLaren 570 GT HORNESSE Tuner Wheelsandmore 2017 8 310x165 Auf den Spuren der Supersportler   820PS Audi RS7 by WAM

Es lebe der Turbo – Ferrari 488 GTS Triple-Seven von Wheelsandmore

Ferrari 488 GTS Spyder Triple Seven Wheelsandmore 2017 Tuning 7 310x165 Auf den Spuren der Supersportler   820PS Audi RS7 by WAM

Neuer Mercedes GLC43 AMG auf 22 Zoll 6Sporz² Felgen

Mercedes GLC43 AMG 22 Zoll 6Sporz%C2%B2 Tuning 4 310x165 Auf den Spuren der Supersportler   820PS Audi RS7 by WAM

über 800PS im eleganten Sportback

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 Auf den Spuren der Supersportler   820PS Audi RS7 by WAM

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.