Montag , 19. Februar 2024
Menu

Audi RS7 Limousine (C8) auf 32 Zöllern vom US-YouTuber CJ!

Lesezeit 3 Min.

Kürzlich aktualisiert am 8. Mai 2023 um 08:46 Uhr

Audi RS7 Limousine (C8) auf 32 Zöllern vom US-YouTuber CJ!

Der US-Vlogger und YouTuber CJ besitzt mittlerweile eine eindrucksvolle Sammlung von exklusiven Automobilen. Dazu versicherte er, dass diese Kollektion im Jahre 2023 noch erweitert wird, um seine Fangemeinde noch mehr zu verzücken. Sein neuestes Schätzchen, welches am 9. Januar 2023 den Weg in seine Garage fand, ist ein brandneuer Audi RS7, der natürlich sofort umfassend in einem Vlog auf YouTube präsentiert wurde. Dieses Fahrzeug möchten wir euch nun vorstellen, da ihr womöglich das YouTube-Video nicht gesehen habt.

Schwarz ist Trumpf!

Das neue Fahrzeug wurde ganz in Schwarz ausgeliefert und verfügt nicht nur über ein komplett dunkles Exterieur, sondern auch über einen schwarzen Innenraum. Als erstes wurden riesige 32-Zoll-Felgen von Forgiato aufgezogen, welche aus der Serie Fratello ECL stammen und über ein silbernes Finish verfügen. Allerdings verkündete der Vlogger, dass er gestern am 24. Januar 2023 neue Felgen für sein Schätzchen gefunden hat, welche von Corleone Forged stammen, anstatt von Forgiato. Diese, die auf den Namen Dragna hören, sind zudem nicht mehr silber, sondern haben ein schwarzes Finish mit roten Akzenten. Außerdem verfügen sie über ein fast schon „konventionelles“ 24-Zoll-Format, wodurch der RS7 nicht mehr nach Donkey-Ride aussieht, sondern über eine normale Fahrzeughöhe verfügt.

Im Interieur gibt es wohl keinerlei Veränderungen!

Leider haben wir keine Innenraum-Aufnahmen vom Wagen, aber wir gehen davon aus, dass im Cockpit bisher alles Serie geblieben ist. Ein 4-Liter-V8-Biturbo treibt den Audi an! Der Motor des RS7 leistet dank doppelter Zwangsbeatmung satte 600 PS und stemmt stramme 800 Newtonmeter maximales Drehmoment auf die Antriebswelle. Die Kraftübertragung erfolgt über ein Automatikgetriebe permanent auf alle vier Räder. Quattro-Antrieb sei Dank, stürmt der RS7 in lediglich 3,6 Sekunden auf Tempo 100 und der Vortrieb endet erst bei elektronisch abgeregelten 250 km/h.

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

Hennessey H650-Kompressor-Upgrade für den Cadillac Escalade!

Audi RS7 Limousine (C8) auf 32 Zöllern vom US-YouTuber CJ!

Mit 550 PS und weniger Gewicht: das ist der neue BMW M3 CS (G80)!

Audi RS7 Limousine (C8) auf 32 Zöllern vom US-YouTuber CJ!

1969 Chevrolet Camaro „Viral“ Restomod mit Vollcarbon-Karosserie!

Audi RS7 Limousine (C8) auf 32 Zöllern vom US-YouTuber CJ!

2023 Rezvani Vengeance auf Basis vom Cadillac Escalade!

Audi RS7 Limousine (C8) auf 32 Zöllern vom US-YouTuber CJ!
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Video-Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert