Samstag , 16. Februar 2019

German DE English EN French FR Italian IT Polish PL Spanish ES

Audi R8, Tesla Model S & Nissan Skyline von Wheelclinic

Vom niederländischen Tuner Wheelclinic erreichten uns heute drei Fahrzeuge die wir Euch gleich mit diesem Beitrag präsentieren möchten. Den Anfang macht dabei ein spektakulärer Nissan Skyline R34 R-tune den es so nur 3 x auf der Welt gibt! Warum? Es handelt sich um ein offizielles Präsentationsfahrzeug (Demo-Car) von Nissan aus dem Jahre 1999 das in der Fabrik in Omori (Japan) gebaut wurde. Insgesamt geschah das nur 3 x und somit existieren eben nur 3 Stück des R34 GT-R R-tune (type R1). Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um die Nummer 001 dessen 550 PS Motor auch die Nummer 0001 tragen darf. Soweit uns bekannt wurde die Leistung aber deutlich angehoben und so schlummern ab sofort ca. 640 PS im Japaner. Wie man hören kann ist auch die Auspuffanlage alles andere als Serie aber, wie auch zur Bremsanlage (eventuell vom Ferrari 430), gibt es dazu nicht wirklich viele Informationen. Was wir aber mit Sicherheit sagen können ist das Wheelclinic dem Skyline einen Satz 19 Zoll Volk-Racing Felgen vom Typ TE37 SL (superlap) in 10.5×22 et22 verpasst hat. Darüber hinaus gab es laut dem Tuner auch noch eine Menge Nismo Teile für den Klassiker.

(Foto/s: Wheelclinic – NL)

Das sind die Änderungen am Nissan Skyline R34 R-tune:

  • Leistungssteigerung auf ca. 640 PS
  • neue Bremsanlage (eventuell vom Ferrari 430)
  • Satz 19 Zoll Volk-Racing Felgen vom Typ TE37 SL (superlap) in 10.5×22 et22
  • Nismo Teile
  • Tieferlegung
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • Sportauspuffanlage

Tesla Model S auf 21 Zoll Breyton Alu’s

Und weiter geht es mit einem eleganten Tesla Model S das ebenfalls von Wheelclinic modifiziert wurde und auf einem 21 Zoll Breyton Topas Radsatz steht. Die genauen Spezifikationen der neuen Felgen sind 9×21 Zoll vorn, und 9.5×21 Zoll hinten, und bestückt ist das ganze mit 245/35r21 und 265/35r21 Continental Sport Contact Reifen. Wie man erkennen kann wurde das Model S auch tiefergelegt und soweit uns bekannt erreicht dass der Tuner mittels neuer Software für das Luftfahrwerk. Wheelclinic weist darauf hin dass es sich um das weltweit erste Modell S auf Breyton Topas Alu’s handelt!

  • 21 Zoll Breyton Topas Radsatz (9×21 Zoll vorn, und 9.5×21 Zoll hinten)
  • 245/35r21 und 265/35r21 Continental Sport Contact Reifen
  • Tieferlegung

Audi R8 mit ADV5.0 Felgen & Folierung

Und optisch unübersehbar geht es mit einem Audi R8 in Orange weiter der zugleich das letzte Fahrzeug ist! Der Eigentümer des Ingolstädter Sportlers dürfte wohl ein eingefleischter Fan der Serie „Garfield“ sein, denn rundum ist das Fahrzeug mit Applikationen des Zeichentrickfilms in Form einer Folierung versehen. Die leuchtgrünen Akzente weisen darauf hin dass die Folierung von Prowrap angebracht wurde und wer dieses Fahrzeug übersieht dem ist wohl nicht mehr zu helfen. Ein Highlight am R8 sind die, von Wheelclinic verbauten, ADV.1 Wheels Alufelgen vom Typ ADV5.0 Track spec in den Dimensionen 9.0 x 20 Zoll vorn und üppigen 11.5 x 20 Zoll hinten. Mit der glänzend schwarzen Oberfläche entschärfen die Felgen etwas die aggressiv auffällige Folierung und so schaut der R8 durchaus stimmig und gelungen aus.

  • Garfield Folierung rundum (by Prowrap)
  • ADV.1 Wheels Alufelgen Typ ADV5.0 Track spec (Dimensionen 9.0 x 20 Zoll vorn und 11.5 x 20 Zoll hinten, glänzend Schwarz)
  • Tieferlegung

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Wheelclinic (NL) haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Thema Vorschlag
Video: Lamborghini Huracan mit Armytrix Titanium Sportauspuff!

Dezentes BMW 640d Gran Coupe auf Breyton’s von Wheelclinic

BMW 640d Gran Coupe F06 Tuning Breyton 12 310x165 Audi R8, Tesla Model S & Nissan Skyline von Wheelclinic

Mansory M8 Felgen am Audi SQ7 4M vom Tuner Wheel Clinic

Mansory M8 Felgen Tuning Audi SQ7 4M 2017 1 310x165 Audi R8, Tesla Model S & Nissan Skyline von Wheelclinic

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Savini Wheels Liberty Walk Widebody BMW i8 Tuning 20 310x165 Savini Wheels & Liberty Walk Widebody Kit am BMW i8

Savini Wheels & Liberty Walk Widebody-Kit am BMW i8

Diesen BMW i8 müssen wir Euch unbedingt zeigen. Natürlich ist der Umbau grundlegend nichts anderes …

HR Sportfedern Audi A6 C8 Tuning 2019 1 310x165 Upgrade für die Premium Klasse: H&R Sportfedern für den neuen Audi A6

Upgrade für die Premium-Klasse: H&R Sportfedern für den neuen Audi A6

[Anzeige] Die neue Audi A6 Generation gilt in der gehobenen Mittelklasse als Statement. Repräsentative Erscheinung, …

JMS Fahrzeugteile Bodykit VW Golf 3 1 e1550224101113 310x165 JMS Fahrzeugteile Bodykit für den Youngtimer VW Golf 3

JMS Fahrzeugteile Bodykit für den Youngtimer VW Golf 3

Definitiv ist ER eines der beliebtesten Tuning-Fahrzeuge überhaupt – der VW Golf 3 (MK3). Zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.