Montag , 21. September 2020

Audi TT Roadster mit 30 mm H&R Tieferlegungsfedern

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Neuigkeiten vom Team rund um die Fahrwerksspezialisten von H&R. Die neuste Kreation die uns aus den heiligen Hallen von H&R begegnet ist ein modifizierter Audi TT Roadster für den es ab sofort einen Satz Tieferlegungsfedern und diverse Spurverbreiterungen gibt. Nachdem H&R vor einigen Tagen bereits einen Federnsatz für den Opel Adam S & den Seat Leon ST Cupra vorgestellt hat folgt nun also der brandneue TT. Uns sind bereits ein paar Details zum Tuning am Audi TT Roadster bekannt. Das was wir in Erfahrung bringen konnten haben wir weiter unten für euch in einer kleinen Zusammenfassung aufgelistet.

(Fotos: H&R)

Das sind die uns bekannten Details zum Audi TT Roadster:

  • Sportfedern (vorn 30mm tiefer und hinten 25mm für 296 Euro)
  • „Trak+“-Spurverbreiterungen bis 60 Millimeter pro Achse (Distanzscheiben – Silber oder Schwarz, ab 42 Euro)
  • inklusive Gutachten

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Finanzierung Smava tuningblog1 Audi TT Roadster mit 30 mm H&R Tieferlegungsfedern

youtube tuningblog.eu  Audi TT Roadster mit 30 mm H&R Tieferlegungsfedern



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.