Samstag , 17. August 2019

12.5 Mio. 530 tsd. 234 tsd. 7.7 tsd. 17.290

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Irre: 360 PS Austin Mini – 1,6 Liter und GT3076R-Turbo

360 PS Austin Mini 16 Liter GT3076R Turbo Tuning 7 Irre: 360 PS Austin Mini   1,6 Liter und GT3076R Turbo



Wenn das mal keine echte „Pocket-Rocket“ (Taschenrakete) ist! Bei diesem Austin Mini handelt es sich um einen Mix mit B16 Honda VTEC 1,6-Liter-Motor und der englischen Karosserie des Fahrzeugs von Mr Bean. Ein unübersehbarer T3076R Turbolader setzt das VTEC 1,6-Liter-Triebwerk gewaltig „unter Druck“ und verpasst dem Mini satte 360 PS. Mit einem Gesamtgewicht von sicherlich noch immer deutlich unter 1.000 kg sind wahnwitzige Beschleunigungswerte damit garantiert. Optisch zeigt sich das an jeder Ecke den neben dem riesigen Turbolader gibt es noch einen kaum minder auffälligen GReddy Ladeluftkühler, es fehlt die Motorhaube und am Heck thront ein riesiger Heckflügel. Auch die Bremsanlage wurde an die Leistung angepasst und so gibt es hier ein mächtiges Wilwood-Bremssystem mit roten Bremssätteln und gelochten Bremsscheiben.

360 PS Austin Mini 16 Liter GT3076R Turbo Tuning 11 Irre: 360 PS Austin Mini   1,6 Liter und GT3076R Turbo



Die Anlage versteckt sich hinter mehrteiligen Alufelgen inklusive Yokohama ADVAN Bereifung und sorgt für standesgemäße Verzögerung. Dazu ein neues Fahrwerk mit Tieferlegung sowie eine deutlich verbreiterte Karosserie die dafür sorgt, dass die Räder vorschriftsmäßig abgedeckt werden. Kleine Details wie die geänderten Scheinwerfer vorn und hinten oder die zentrale Sportauspuffanlage und die winzigen Außenspiegel runden den optischen Auftritt eindrucksvoll ab. Das Interieur kommt mit jeder Menge Racing Flair und so gibt es eine neue Lederausstattung, ein Momo Sportlenkrad oder auch einige Komponenten aus handgefrästen Aluminium sowie Bauteile aus Carbon.

Thema Vorschlag
Video: Mehr geht nicht! 1.900PS im Lamborghini Gallardo Twinturbo

360 PS Austin Mini 16 Liter GT3076R Turbo Tuning 6 Irre: 360 PS Austin Mini   1,6 Liter und GT3076R Turbo

Sollten wir weitere Details erhalten so fügen wir sie natürlich dem Beitrag zeitnah hinzu.

Achtung!



Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

Video: BiTurbo Ford Mustang vs. Corvette ZR1, Viper & Co.

BiTurbo Ford Mustang vs. Corvette ZR1 Viper Co. 310x165 Irre: 360 PS Austin Mini   1,6 Liter und GT3076R Turbo

Video: Getunter McLaren 570S vs. Lamborghini Aventador

McLaren 570S vs. Lamborghini Aventador 310x165 Irre: 360 PS Austin Mini   1,6 Liter und GT3076R Turbo

Video: SpeedKore 1967 Chevrolet Camaro mit 1.000 PS

SpeedKore Performance Group 1967 Chevrolet Camaro 4 310x165 Irre: 360 PS Austin Mini   1,6 Liter und GT3076R Turbo

Video: Magnaflow Auspuff am 2018 Chevrolet Camaro ZL1

Magnaflow Auspuff 2018 Chevrolet Camaro ZL1 310x165 Irre: 360 PS Austin Mini   1,6 Liter und GT3076R Turbo

Video: Porsche 911 (991.2) Turbo S mit 1.000 PS Tuning

Porsche 911 991.2 Turbo S mit 1.000 PS Tuning 310x165 Irre: 360 PS Austin Mini   1,6 Liter und GT3076R Turbo

Video: 2019 Mercedes G63 AMG vs. 2018 G63 AMG (W463)

2019 Mercedes G63 AMG vs. 2018 G63 AMG W463 310x165 Irre: 360 PS Austin Mini   1,6 Liter und GT3076R Turbo

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos zum Fahrzeug von oben erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Thema Vorschlag
536PS am RAD im Mercedes GLA45 AMG von EPD Motorsports

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Irre: 360 PS Austin Mini   1,6 Liter und GT3076R Turbo

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2019 BMW 2200ti Garmisch Concept Tuning 6 310x165 Cooles Einzelstück: 2019 BMW 2200ti Garmisch Concept

Cooles Einzelstück: 2019 BMW 2200ti Garmisch Concept

5.0 08 Seit einigen Jahren ist der Concorso d’Eleganza in Villa d’Este für BMW ein …

HR Sportfedern Mercedes E Klasse W213 Tuning 1 310x165 Dynamik auf Kurs: H&R Sportfedern für die aktuelle Mercedes E Klasse

Dynamik auf Kurs: H&R Sportfedern für die aktuelle Mercedes E-Klasse

5.0 14 [Anzeige] Die Kombi-Version der E-Klasse ist seit Generationen der elegante Vorzeigetransporter von Handelsreisenden …

Prior Design Porsche 964 Widebody 911 Rotiform Tuning 3 310x165 Fetter Klassiker: Prior Design Porsche 964 Widebody Project

Fetter Klassiker: Prior Design Porsche 964 Widebody-Project

5.0 07 Prior Design aus Kamp-Lintfort kennen wir eigentlich mit den bekannten Bodykits für „aktuelle“ …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.