Update auf 862 PS: Aznom Palladium Modell 2022!

Der skurrile Aznom Palladium als luxuriöse, viersitzige Offroad-Limousine erhält als Modelljahr 2022 „einmalig“ mehr Leistung. Der auf einem Ram 1500 Limited Pick-up basierende Palladium hat bekanntlich eine Doppelturbo-Version vom 5,7-Liter-Hemi-V8 unter der Haube. Die Produktion ist seit 2020 auf nur 10 Fahrzeuge limitiert und eines davon ist etwas stärker. Da scheinbar einem der Käufer die gut 700 PS der „Normalversion“ nicht reichten, gab es gleich einen kompletten Tausch vom Motor. Anstelle vom 5,7-Liter-V8 stopft man den 6,4-Liter-Hemi-V8 aus dem Ram-TRX in den Palladium. Das Triebwerk, das im Serienzustand 418 PS leistet, bekam danach ein Upgrade auf zwei Turbolader und die gesamte notwendige Hard- und Software. Als Ergebnis stehen im Unikat nun wahnwitzige 862 PS (850 HP) & 1.050 Nm zur Verfügung, die mittels Allradantrieb auf die Straße kommen. Allerdings sollte dennoch klar sein, dass aufgrund von gut 3-Tonnen-Leergewicht der Palladium kein Rennwagen wird.

Aznom Palladium mit 862 PS

Der Sprint auf 100 km/h dürfte im Bereich von ca. 4 Sekunden liegen und die Höchstgeschwindigkeit beträgt angeblich unveränderte 250 km/h. Abgebremst wird die Fuhre mittels massiver 17,7 Zoll (ca. 45 cm) Bremsen vorn. Der Rest ist gegenüber der Version aus 2020/2021 bereits gut bekannt. Soll heißen es gibt tonnenweise Luxus aus Leder und Edelholz und Annehmlichkeiten wie vollelektrische Sitze hinten und sogar einen Kühlschrank. Mit einem Preis von angeblich knapp 1,5-Millionen-US-Dollar lässt sich das Unternehmen den Umbau allerdings auch anständig bezahlen. In den Vereinigten Arabischen Emiraten, wo der Markt des Fahrzeugs ist, dürfte das aber kein Problem sein. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke RAM Trucks, auf dem der Aznom Palladium basiert? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Tuning für den Ram 1500 Limited von Power-Parts!

Hennessey RAM TRX Ignition Edition als MAMMOTH 1000 TRX!

Mächtiger 2016er Ram 3500 Longhorn Limited Mega Cab!

Tuscany Motor Company zeigt Ram Badlander Pickup!

Update auf 850 PS: Aznom Palladium Modell 2022!
Bildnachweis: Paultan.org & Car Expert

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Mercedes-Benz S550 S-Klasse mit Forgiato Wheels
Soeben haben wir auf der Facebook-Timeline rund um das Team von Forgiato Wheels eine...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert