Video: 2020 BMW M760Li vs. 2015 760Li im Drag Race!

de Deutsch

2020 BMW M760Li Vs. 2015 760Li Im Drag Race

Es ist schon lange her, dass wir einen BMW 7er in einem Drag Race gesehen haben. Genaugenommen war es das Duell Maybach 62 gegen BMW 760Li. Und jetzt gibt es ein weiteres Duell. Und zwar mit zwei identischen Fahrzeugen, wobei der Unterschied natürlich die neue Generation G11/G12 gegen die alte F01 Baureihe ist. Aber es ist jeweils ein M760Li! Was bringen fünf Jahre Evolution im größten und leistungsstärksten BMW 7er? Der schwarze ist ein 2015er 760Li mit 6,0-Liter-Twin-Turbo-V12 (N74B60) und 544 PS / 750 Nm Drehmoment, Heckantbrieb und 2.105 kg Leergewicht. Nicht unbedingt Drag-Racing-Eigenschaften, aber das hat auch niemand erwartet. Und angeblich wurde das Triebwerk sogar „ein bisschen abgestimmt“. Der graue 7er (Dravit Grey von BMW Individual) ist dagegen ein brandneuer 2020 M760Li mit 6,6-Liter-Twin-Turbo-V12-Motor (N74B66) und 585 PS und 850 Nm Drehmoment sowie xDrive Allradantrieb. Wer gewinnt? Schaut es Euch an!

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

1976 Toyota FJ40 Land Cruiser als „Bad Boy“ Offroader!

Restomod 1976 Toyota FJ40 Land Cruiser Bad Boy Offroader 11 310x165 Gewaltig: 1976 Toyota FJ40 Land Cruiser als Bad Boy Offroader!

1930er Alfa Romeo Rennwagen auf Mazda MX-5 Basis!

1930er Alfa Romeo Rennwagen Mazda MX 5 TIPO 184 Header 310x165 1930er Alfa Romeo Rennwagen auf Mazda MX 5 Basis!

 Flotte Weihnachtsgrüße – Lamborghini Urus als Weihnachtsmobil!

Lamborghini Urus als Weihnachtsmobil 310x165 Video: Flotte Weihnachtsgrüße Lamborghini Urus als Weihnachtsmobil!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.