Samstag , 25. Mai 2024
Menu

BOLDMEN GmbH

Am 11. März 2020 gründete man die ETS Sportwagen GmbH und nur neun Monate später (11. Dezember 2020) wurde ETS in die BOLDMEN GmbH umbenannt. BOLDMEN ist ein Automobilhersteller in Welden, der in der Nähe von Augsburg sitzt und in Kleinserie edle Sportwagen baut. Der Firmen- und Markenname ergibt sich aus den englischen Wörtern bold (mutig) und men (Männer). Unter der Führung von Friedhelm Wiesmann, Harald Käs und seinem Sohn Michael Käs entstand das erste Fahrzeug von Boldmen als CR 4 mit 408 PS und mit Carbonkarosserie. Er wurde 2021 vorgestellt und basiert auf dem BMW Z4 M40i der Generation G29. Im Oktober 2022 folgte dann der 500 PS starke Boldmen CR 4 S. Alle Autos entstehen in Handarbeit in Welden und vertrieben werden sie aktuell (03.2023) über Partner in Dülmen, Leipzig und Scharbeutz. Die Wartung eines Boldmen kann jeder BMW-Service durchführen.