Freitag , 5. März 2021

Big Mäc auf Rädern! GMC Sierra 3500HD mit 1.100 PS

Lesezeit ca. < 1 Minute

Neuigkeiten von der Tuningschmiede Empire Diesel Performance und vielen weiteren Helfern rund um den Eigentümer von diesem mächtigen GMC Sierra 3500 HD „Bill Whitters“. Die neuste Kreation die uns Bill Whitters zeigt ist ein modifizierter GMC Sierra 3500HD der es irgenwie schafft den GMC Sierra mit ADV.1 Wheels oder auch den GMC Sierra Truck von Hennessey Performance locker zu übertrumpfen. Uns sind bereits ein paar Details zum Tuning am GMC Sierra 3500HD bekannt. Das was wir in Erfahrung bringen konnten haben wir weiter unten für euch in einer kleinen Zusammenfassung aufgelistet.

(Fotos: trucktrend)

Das sind die uns bekannten Details zum GMC Sierra 3500HD:

  • 2011er GMC Sierra Denali 3500HD
  • 6.6L Duramax Motor LML
  • Beleuchtung auf dem Dach und die Scheinwerfer getönt
  • Scheiben rundum ebenfalls getönt
  • Chrom an der Front komplett entfernt und durch schwarze Teile ersetzt
  • Empire Diesel Performance Motortuning (neue Pleuel, von R & R Racing Products, neue Kolben, Ventiltrieb Upgrades, Empire Performance Engineering’s Stage 1 “Alter Fire” Nockenwelle und Stufe 2 Ventilfedern und Schubstangen usw.)
  • Dual-Kraftstoffpumpe von H & S Motorsports
  • 71mm Precision Turbo + 88mm Precision turbo (Pro Mod 88)
  • Allison 1000 Sechsgang-Automatikgetriebe
  • 22,5-Zoll-American Force Felgen
  • 37-Zoll-Reifen 255 / 70R22.5 Michelin XZE (22.5×9.0 vorn)
  • mehr als 8 Zoll Höherlegung
  • SunCoast GMax Kupplungssatz
  • 1058 Drehmomentwandler
  • Leistung: 1130 PS (dyno)

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und euch darüber informieren.

Smava tuningblog Kredit 12 Big Mäc auf Rädern! GMC Sierra 3500HD mit 1.100 PS

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.