Sonntag , 17. Dezember 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Liberty Walk Ferrari 458 Spider. Tuning extrem

Auffälliges Tuning an einem Sportler überlässt man am besten Liberty Walk. Das Tuningunternehmen kennt sich bestens aus mit Tuning am Nissan GT-R, Lamborghini Murcielago, Lamborghini Aventador oder wie hier am Ferrari 458. Im kanadischen Showroom von der SR Auto Group steht derzeit der Liberty Walk Ferrari 458 Spider der mega fett auftritt.

liberty walk ferrari 458 spider 1 Liberty Walk Ferrari 458 Spider. Tuning extrem (Fotos: SR Auto Group)

online Shop Liberty Walk Ferrari 458 Spider. Tuning extrem

  • breit ein Hummer H3
  • Airrex Lowride Fahrwerk
  • Felgen mit deep-dish PUR Legierung und gebürstetem Aluminium
  • rotes Leder innen

Update vom „18.05.2015“: Es gibt neue Informationen die wir euch natürlich nicht vorenthalten können. Viel Spaß mit den neuen Bildern von Marcel Lech Photography!

Update vom „21.05.2015“: Es gibt neue Informationen die wir euch natürlich nicht vorenthalten können. Viel Spaß mit dem neuen Video von WorldSupercars das einen kleinen Einblick auf den Sound des Liberty Walk Ferrari 458 gibt!

Was findest du den?
Video: Bugatti Veyron Super Sport - Verde Ithaca & Schwarz

Auch cool oder...?

Chrome Widebody Porsche Panamera Techart Turbo 2019 310x165 Video: Chrome Widebody Porsche Panamera Turbo (2018)

Video: Chrome Widebody Porsche Panamera Turbo (2018)

Auf der Instagram-Seite vom Tuner „msmotors“ wurde kürzlich ein komplett modifizierter 2018 Porsche Panamera Turbo …

Top Secret V12 Toyota Supra Tuning 7 310x165 Versteigerung   Einmaliger Top Secret V12 Toyota Supra

Versteigerung – Einmaliger „Top Secret V12“ Toyota Supra

Wusstet ihr, dass es einen Toyota Supra mit bärenstarken V12 gab? Gut, er kam nicht …

Tuning Lamborghini Huracan Performante BiTurbo 2017 3 310x165 Lamborghini Huracan Performante BiTurbo? Gibt es...

Lamborghini Huracan Performante BiTurbo? Gibt es…

Kaum ein Tuner hat sich so den Umrüsten auf BiTurbos verschrieben wie die Jungs von …

2 Kommentare

  1. Wow, den würde ich mal gerne fahren 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.