Montag , 23. April 2018

Fotostory: BMW 650ix Gran Coupe F06 by PP & Fostla.de

Wisst Ihr noch wie spektakulär der Sound vom PP-Performance BMW 650xi mit Prior Design PD6XX Widebody-Kit war? Nein? HIER könnt Ihr Eure Erinnerung auffrischen! Jordi Miranda von Miranda Media hat nun neue Bilder des Widebody 6ers veröffentlicht und wir müssen Sie Euch natürlich zeigen. Am 6er hat sich abgesehen von ein paar Aufklebern nichts gegenüber der Version aus dem Video oben geändert. Das heißt der Wagen hat noch immer ein Prior-Design PD6xx Widebody-Kit verbaut, die mattgraue fostla.de Folierung ist noch vorhanden und auch die 3teiligen Prior Design PD5TSCS Alufelgen in 20 Zoll mit blauer Pulverbeschichtung sind noch die selben. Warum sollte auch etwas geändert werden, der Wagen schaut einfach phänomenal aus!

Was die Änderungen an Optik und Technik betrifft haben wir noch einmal alle Infos in einer kleinen Zusammenfassung weiter unten aufgelistet. Wenn Ihr noch mehr Änderung entdeckt die uns entgangen sind dann nutzt doch bitte unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen 660PS 2016er Audi R8 V10 Plus von PP-Performance sehen möchtet klickt einfach HIER. Und auch von fostla.de haben wir ein Menge Fahrzeuge vorgestellt, eine Übersicht bekommt Ihr HIER.

(Foto/s: Miranda Media)

Hinweis: Wir können Euch die Facebook-Timeline von Miranda Media sehr empfehlen, viele modifizierte Fahrzeugtypen sind dort veröffentlicht und regelmäßig gibt es neue Bilder. Unser Tipp -> dringend liken und verfolgen 🙂

Was findest du den?
Fuck You Ökowahn! Hier kommt der BRABUS B63S - 700 6X6

Das sind die Änderungen am BMW 650ix Gran Coupe F06

 

  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern
  • Basis: BMW 650ix Gran Coupé F06
  • Prior-Design PD6xx Widebody-Kit (Sideflaps & Frontspoiler für den Stoßfänger vorn, Diffusor für die Heckschürze, Seitenschweller, Motorhaube, Heckspoiler, Kotflügelverbreiterungen rundum, Aufsätze für die Türen, Dachspoiler, Motorhaube mit Luftauslässen)
  • 3teiligen Prior Design PD5TSCS Alufelgen in 20 Zoll (by ADV.1 Wheels)
  • Bereifung 245/30er vorn und 295/30er hinten (glanzblaue Pulverbeschichtung)
  • PP-Performance Chiptuning von 450PS & 650NM auf 570PS und 785 Nm
  • getönte Scheinwerfer vorn und hinten
  • Vollfolierung in Mattgrau
  • schwarze Nieren mit M6 Emblem
  • Tieferlegung (Sportfedern – Eibach, vorn -25mm und hinten -20mm)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • modifizierte M6 Sportauspuffanlage mit Carbon-Endrohren (inkl. neuen Downpipes, Superspint X-Pipe)
  • M6 Kotflügel und Embleme
  • Gesamtumbaukosten ca. 40.000 Euro

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
Audi TS6 RS-Line auf Basis des T6 Bus von tuningblog.eu

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio vs. BMW M3 Competition 310x165 Video: Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio vs. BMW M3 Competition

Video: Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio vs. BMW M3 Competition

Achtung! Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt …

ABT Audi Q5 SQ5 Tuning 2018 4 310x165 Abgespeckt   ABT Audi Q5 und SQ5 ohne Widebody Kit

Abgespeckt – ABT Audi Q5 und SQ5 ohne Widebody-Kit

Könnt Ihr Euch noch an das Breitbau-Kit für den Audi Q5 und SQ5 aus Februar …

500 PS m G Power BMW M2 F87 Coupe Tuning 2 310x165 Heftiges Teil   500 PS im G Power BMW M2 F87 Coupe

Heftiges Teil – 500 PS im G-Power BMW M2 F87 Coupe

Nun steht es fest! BMW bringt den M2 als „Competition“ Modell. Mehr Power hat keiner. Mehr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.