Verrückt: BMW E46 M3-Projektfahrzeug mit V10-Power!

de Deutsch

BMW E46 M3 Projektfahrzeug V10 Motor Procar Awron 3

PROCAR, die niederländischen BMW-Spezialisten, ansässig in Zwolle, in der Nähe des Ijsselmeers, haben insgesamt 700 Arbeitsstunden investiert in den umfassenden Aufbau des hier abgebildeten E46 M3-Projektfahrzeugs. Der M3 ist aufgebaut auf einem Crate Engine von AWRON. In den M3 Bug wurde von den Experten der mächtige 5,0-Liter-V10 (S85B50) aus dem E60/E61 M5 verankert und auch der E63/64 M6 hatte diesen verbaut! Und ein auf die „besonderen“ Gegebenheiten zugeschnittenes Standalone-Management-System samt CAN-Interface von Robert Sop von AWRON automotive wurde für den Großteil der Verkabelung ebenfalls integriert. Dessen Adapter und Kabel lassen sich sogar mit der originalen E46-Verkabelung problemlos kombinieren. Gleiches gilt für das Kombiinstrument. Die Leuchten, die Instrumente etc. funktionieren damit perfekt und auch das ABS und das DSC des E46 M3 hat seine Funktion behalten.

M3-Projektfahrzeug

Integriert wurde die ganze Technik von PROCAR in ein hochkarätiges Hardware-Ensemble. Zu den Hardware-Komponenten zählt unter anderem ein leistungsfähiges Radium-Kraftstoffsystem mit Catch Tank, eine Vibra Technics-Motoraufhängung, ein E60 M5-Wasserkühler, ein Pipercross-Sportluftfilter sowie ein Trockensumpf-Kit von VAC Motorsport. Mit an Bord befindet sich zudem eine sonderangefertigte 3-Zoll-Abgasanlage, die den „heißen V10-Atem“ durch zwei 100-Zellen-Motorsport-Kats sowie einen M Performance-Inconal-Endschalldämpfer vom E92 M3 „entladen“ kann. Die von AWRON automotive programmierte MSS65-DME mit einer Alpha N-Steuerung ist schließlich das Herzstück des Ganzen. Damit erreicht das modifizierte 2004er M3 Coupé eine Leistung von rund 530 PS.

Motorsport-Gewindefahrwerk mit 7-Gang-DKG

BMW E46 M3 Projektfahrzeug V10 Motor Procar Awron 4

An die Hinterräder des aufgemotzten und mit reichlich Power bestückten 2004er M3 Coupé kommt die Kraft mittels 7-Gang-DKG aus dem E9x M3 mit HTG-Getriebesteuergerät, einer Carbon-Kardanwelle aus dem F8x M4 und einem OS Giken-Sperrdifferenzial mit 3,15er-Übersetzung. Die Räder an sich sind optisch dabei durchaus dezent gehalten. Stylisch sind die BMW Styling 219-Felgen in 8,5×18 und 9,5×18 Zoll aber allemal. Zudem sind sie mit griffigen Nankang AR-1-Semislicks in der Größe 265/35R18 besohlt. Die Aufhängung der Räder wird übrigens über ein AST 5100-Motorsport-Gewindefahrwerk sichergestellt. Vorhanden sind auch spezielle Sturzversteller (VA/HA) sowie Powerflex-PU-Buchsen an beiden Achsen. Installiert wurde vorn zudem noch ein Whiteline-Stabilisator.

auch die Kabine hat sich verändert

An der Vorderachse sorgt ein AP Racing Pro 5000R-Big Brake-Kit mit 368-mm-Scheiben für eine heftige Negativbeschleunigung. Und für eine exakte Richtungsvorgabe hilft eine elektrohydraulische Servolenkung. Im Cockpit des E46 M3-Projektfahrzeugs wurde auch geschraubt und verändert. Es gibt einen DKG-Wählhebel und statt der Headunit gibt es Zusatzinstrumente und Kippschalter, ein Sportlenkrad mit Alcantara-Kranz und Carbon-tec-Türverkleidungen und -Fußstützen. Die Rückbank wurde komplett ausgebaut und im Cockpit gibt es Cobra-Carbon-Schalensitze. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke BMW? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

AC Schnitzer zeigt erstes Tuning für den BMW i4 (G26)!

AC Schnitzer BMW I4 G26 Tuning 15 1 E1661426015790 310x165

BMW M550i (Stage 3) mit Bodykit & 1001I Alufelgen!

BMW M550i G30 Stage 3 GTS Motorhaube Bodykit Styling 1001i Felgen LCI Rueckleuchten Header 310x165

BMW G42 M240i von AC Schnitzer als ACS24.0i!

2er G42 Ac Schnitzer Ac4 Black Heck 45 300dpi 310x165

Senner Tuning BMW M3 (G80) Competition mit 630 PS!

Senner Tuning BMW M3 G80 Wheelforce HE 1FF 1 310x165
Verrückt: BMW E46 M3-Projektfahrzeug mit V10-Power!
Bildnachweis: Procar

BMW E46 M3 Projektfahrzeug V10 Motor Procar Awron 4

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.