Samstag , 25. Mai 2024
Menu

BMW E63 M6 V10 in Fire Orange von EAS Tuning

Lesezeit < 1 Min.

Kürzlich aktualisiert am 20. August 2016 um 01:31 Uhr

Auch nach einigen Jahren ist die „Fire Orange“ Lackierung des „alten“ BMW M3 GTS einer der besten Farben für einen BMW. Viele Wagen wurden deshalb bereits von Ihren Besitzern in dieses Lackkleid gepackt, sei es mittels Lackierung oder Folierung. Ein paar Beispiele? BitteBMW M6 F12BMW E92 M3, BMW X5M und so weiter…! Bei dem hier gezeigten BMW M6 blieb es aber nicht nur bei der Folierung, viele weitere Änderungen wurden am Wagen ausgeführt. Das Tuning-Team rund um EAS (European Auto Source) hat an diesem BMW M6 V10 die weiter unten aufgeführten Änderungen vorgenommen:

BMW E63 M6 V10 in Fire Orange von EAS Tuning

(Fotos: EAS – European Auto Source)

  • Fire Orange Folierung
  • Leistungssteigerung mittels ESS Tuning
  • RPI Sportauspuffanlage (RPI Full Exhaust = Komplettanlage)
  • BMC Filter
  • 472PS und 354ft-lbs tq Drehmoment am Rad
  • abgedunkelte Scheiben rundum
  • unbekannte Tieferlegung
  • mattschwarz lackierte BMW M6 Felgen
  • schwarze Nieren
  • schwarze Türgriffe
  • schwarzes Dach

Sollten wir etwas vergessen haben was Euch auffällt dann teilt es uns einfach in der Kommentar-Box mit. Sollten wir des weiteren in naher Zukunft neue Details zu diesem Tuning Umbau erfahren teilen wir euch das natürlich in diesem Beitrag mit.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert