Donnerstag , 23. März 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

TAG Motorsports – BMW F80 M3 auf 20 Zoll Vossen VPS-306 Alu’s

Von allem etwas aber von keinem zuviel! Beherzigt man dieses kleinen Tuning-1×1 ist man in der Regel auf dem richtigen Weg und läuft nicht Gefahr am Ende in einem Calwing H2 oder einem Forgiato Lambo zu sitzen. Klar es wird immer wieder Regionen und Menschen geben denen genau dieser Style gefällt aber wenn wir ehrlich sind dann wird ein derartig modifiziertes Fahrzeug zumindest in Deutschland wohl eher belächelt. Doch auch in Amerika sind die Zeiten von Pimp My Ride zum Glück vorbei und die aktuellen Fahrzeuge in Form eines BMW M3/M4 & Co. müssen nur in den seltensten Fällen kiloweise GFK mit sich umherschleppen. Ein schickes Beispiel haben wir vom Tuner TAG Motorsports aus Kalifornien gefunden die sich kürzlich einen BMW M3 F80 in Schwarz vorgenommen haben und dezent modifizierten. Die potente Limousine erhielt einen 20 Zoll Vossen Wheels VPS-306 Radsatz in Silber und wurde mittels KW Gewindefedern etwas näher an den Asphalt gebracht.

Die Vorteile des BMW F80

TAG Motorsports BMW F80 M3 Tuning 20 Zoll Vossen VPS 306 Alufelgen AWE KW 2 TAG Motorsports   BMW F80 M3 auf 20 Zoll Vossen VPS 306 Alu’s

Am Heck verbaute man noch eine AWE Sportauspuffanlage mit verchromten 90mm Endrohren und für noch mehr Power sorgt ein GIAC Stage 1 ECU Chiptuning. Fertig ist ein richtig schicker und eleganter F80 M3 der dennoch sein nötiges Understatement behalten hat. Das Team von TAG Motorsports hat den M3 gestern veröffentlicht und wir freuen uns natürlich Euch die Bilder zeigen zu können. Nach der dezenten Tuning-Kur die der F80 M3 über sich ergehen lassen durfte steht er optisch nun definitiv verändert, individueller und dynamischer als die Serienversion da und bleibt dennoch unverkennbar ein M3. Wer also insgeheim schon länger den Gedanken hegt sich einen aktuellen M3 zu kaufen oder sogar schon glücklicher Besitzer ist für den ist die TAG Motorsports Version ganz sicher eine interessante Vorlage wenn es darum geht das Fahrzeug individuell vom Serienmodell abzuheben.

Was die weiteren Änderungen an Optik oder auch Technik betrifft haben wir uns bemüht die wichtigsten Details in Erfahrung bringen zu können. Das was dabei raus gekommen ist haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer kleinen Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr noch mehr Änderung entdeckt die uns entgangen sind dann nutzt doch bitte unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Was sagst Du dazu?
Video: URBAN ASSAULT - San Diego Shark Attack mit 800PS Baja Buggy

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen Porsche 911 (991) GT3 oder auch einen McLaren 570S von TAG Motorsports sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: TAG Motorsports)

Das sind die uns bekannten Änderungen gegenüber der Serie:

  • Tieferlegung (KW Gewindefedern)
  • 20 Zoll Vossen Wheels VPS 306 (VPS-306) Alufelgen (Farbe Brushed Light Smoke, 20″ x 9.5″ +16 & 20″ x 11″ +35)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • Pirelli PZero 255/30/20 & 285/30/20 Bereifung
  • Leistungssteigerung – (GIAC Stage 1 ECU Software Chiptuning)
  • AWE Sportauspuffanlage (AWE Tuning Non-Resonated SwitchPath Exhaust System mit Chrome Silver 90mm Endrohren)
  • Carbon Heckspoiler
  • schwarze Nieren und Kiemen

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was sagst Du dazu?
Video: Streetrace - Dodge Challenger Hellcat gegen Lamborghini Huracan

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Versus Performance MINI Cooper S F56 Chiptuning 5 310x165 Heftig   299 PS & 500 NM im Versus Performance MINI Cooper S

Heftig – 299 PS & 500 NM im Versus Performance MINI Cooper S

299 PS / 500 NM Drehmoment und eine Höchstgeschwindigkeit von 287 km/h! Das sind die Eckdaten …

Hyundai Genesis Coupe Vossen VWS 2 Felgen Tuning 5 310x165 Dezent   Hyundai Genesis Coupe auf Vossen VWS 2 Felgen

Dezent – Hyundai Genesis Coupe auf Vossen VWS-2 Felgen

Bei uns kaum zu sehen, aber in vielen anderen Ländern durchaus ein erfolgreiches Fahrzeug, ist …

BMW M4 F82 by EAS Tuning 3 310x165 Tuning Highlight mit Serienfelgen   BMW M4 F82 by EAS

Tuning Highlight mit Serienfelgen – BMW M4 F82 by EAS

Unübertroffenes Tuningteil Nummer 1 ist ganz klar der Radsatz! Noch bevor eine Tieferlegung, Aerodynamikteile oder …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.