Samstag , 10. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

Extrem schick – iND Distribution BMW F85 X5M auf Velos D7 Alu’s

Der kann sich mal richtig sehen lassen! Während aktuell die ganze Welt den Fokus scheinbar auf den Bentley Bentayga legt zeigt uns das Team von iND Distribution wie ein potentes SUV ausschauen sollte. Sorry liebe Bentley-Fahrer, nicht das der Bentayga kein luxuriöses und extrem hochwertiges Auto ist, aber ein paar Ecken und Kanten hätten es schon sein dürfen. Alles wirkt in meinen Augen extrem rund und weich und bei mir will sich immer wieder ungewollt der Vergleich mit dem „Black Cabs“ LTI TXII Taxi aufdrängen. Sehe nur ich das so oder wie seht Ihr das? 😀

bentley-black-caps-tuning

Und eben diese Ecken / Kanten und scharfen Linien bringt der aktuelle X5 bereits ab Werk mit und man muss ihm nicht erst ein Mansory oder Startech Bodykit verpassen. iND Distribution zeigt das ein paar dezente und hochwertige Carbon Parts den muskulösen Auftritt des bayrischen SUV’s perfekt unterstreichen und dabei die Gesamtform nicht zerstören. Das aktuelle Fahrzeuge wurde von iND mit einer RKP Carbon Frontlippe, Carboneinsätzen im Stoßfänger sowie einem RKP Carbon Diffusor am Heck ausgestattet. Darüber hinaus gab es natürlich die hauseigenen iND Nieren & Kiemen sowie eine schwarze X5 M Typenbezeichnung. Die serienmäßigen Alufelgen ersetzte der Tuner mit einem Satz Velos Designwerks D7 Felgen im schicken schwarz die wir erst kürzlich am iND Distribution BMW M5 F10 im matten Gold gesehen haben. Deutlich näher rücken die neuen Räder dank eines KW Gewindefahrwerk Variante 3 in die üppigen Radkästen und mit dieser Kombination dürfte das SUV noch einmal deutlich zackiger ums Eck fliegen.

Was sagst Du dazu?
Video: Holden Calais VL Turbo mit 984 PS auf dem Prüfstand

ind-distribution-bmw-f85-x5m-velos-d7-tuning-1

Damit die Außenwelt auch mitbekommt was der 4.4 Liter V8 Bi-Turbo mit serienmäßigen 575PS für einen Klang erzeugt wurde noch eine Eisenmann Sportauspuffanlage mit schwarzen Endrohren verbaut die inklusive Downpipes dem X5 auch zu mehr Leistung verhilft. Den Großteil zusätzlicher Leistung bringt aber ganz sicher die ESS Chiptuning-Software die dem Münchner ebenfalls injiziert wurde. Zwar hat iND keine Eckdaten bekannt gegeben aber im Bereich um die 650-700PS dürfte der X5 mit diesem Equipment ganz sicher liegen. iND Distribution hat den X5 M die Tage veröffentlicht und wir freuen uns natürlich Euch die ersten Bilder zeigen zu können. Nach der dezenten aber dennoch umfassenden Tuning-Kur die der F85 über sich ergehen lassen durfte steht er optisch nun noch einmal aggressiver, individueller und dynamischer als die Serienversion da ohne dabei zu übertreiben oder gar prollig zu wirken.

Carbon Parts & KW Fahrwerk

tuningblog-eu-shopping-1

Wer also insgeheim schon länger den Gedanken hegt sich einen BMW X5 M F85 zu kaufen oder sogar schon glücklicher Besitzer ist für den ist iND Distribution ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug individuell vom Serienmodell abzuheben. Und für alle diejenigen die nicht unbedingt in der Nähe des Tuners beheimatet sind dient das Fahrzeug eventuell als Tuning-Vorlage für den Tuning-Partner vor Ort.

Was die weiteren Änderungen an Optik oder auch Technik betrifft haben wir uns bemüht die wichtigsten Details in Erfahrung bringen zu können. Das was dabei raus gekommen ist haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer kleinen Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr noch mehr Änderung entdeckt die uns entgangen sind dann nutzt doch bitte unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Was sagst Du dazu?
Knallgebler BMW M5 F10 mit 700PS & 20 Zoll HRE Alu’s

Ps. Ihr habt gefallen an iND Distribution gefunden? Dann haben wir etwas für Euch, folgend ein paar Beispiele welche Fahrzeuge von iND auf tuningblog bereits veröffentlicht wurden:

ind-distribution-revozport-tuning-bmw-1m-f82-2

iND Distribution mit Tuning am BMW 1M F82

bmw-m2-f87-coupe-carbon-dach-heckfluegel-8

Weltneuheit – BMW M2 F87 Coupe mit RKP Carbon Dach

tuning-bmw-m4-porsche-gt3-rs-2016-1

BMW M4 F82 von iND trifft auf Porsche GT3 RS

Und wenn Euch das noch nicht reicht gibt es die komplette Übersicht beim Klick auf den Namen im Foto-Hinweis unter diesem Bild.

(Foto/s: iND Distribution)

Das sind die Änderungen am BMW X5 M

  • RKP Carbon Fiber Frontlippe
  • RKP Carbon Fiber Einsätze für die Stoßfänger
  • RKP Carbon Fiber Diffusor
  • IND Black Chrome Nieren
  • IND Black Chrome Kiemen
  • IND Black Chrome Typenschild
  • IND BMW Emblem
  • IND Seitenmarkierungen/Reflektoren lackiert
  • Eisenmann downpipes
  • Velos Designwerks D7 Alufelgen in schwarz
  • Tieferlegung (KW V3 Gewindefahrwerk)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (ESS Chiptuning)
  • Sportauspuffanlage (Eisenmann Black Series Sport exhaust system mit schwarzen Endrohren)

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was sagst Du dazu?
Fotostory: Ferrari F12 Berlinetta von Edo Competition

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Zwischenstand – Arden Jaguar F-Pace mit dezenten Änderungen

Arden gab die Tage auf seiner Website einen weiteren Ausblick auf den geplanten und komplett …

BMW M240i “ACS2 SPORT 400” by BMW Heermann und Rhein

Was man beim Team der BMW Heermann und Rhein GmbH mit dem eleganten BMW M240i Cabrio …

Sportlicher Diesel – BMW 430d Gran Coupé von Versus-Performance

Versus Performance kann auch Diesel! Während wir vom Tuner aus Gelsenkirchen eigentlich nur extrem potente …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.