Donnerstag , 21. Januar 2021
Tipps

2017 BMW 7er G12 M760Li Widebody by tuningblog.eu

Lesezeit ca. 3 Minuten

Als erster offizieller BMW 7er mit dem begehrten „M“ ist der M760Li seit 10/2016 verfügbar. Atemberaubende 610 PS & 800 NM Drehmoment zaubert der N74B66-V12 aus 6,6 l Hubraum und sorgt damit dafür, dass 2.180 kg Leergewicht nahezu vergessen sind. In nur 3,7 Sekunden ist der Sprint auf 100 km/h erledigt und erst bei elektronisch abgeriegelten 250 km/h wird dem Vortrieb ein Ende gesetzt. Wir freuen uns schon jetzt auf die ersten Chiptuning-Versuche am N74B66 Triebwerk! So spektakulär diese Eckdaten sind, ein 6,6l V12 und ein kombinierter Verbrauch von 12,6 l/100 km sind Eckdaten die in Zukunft wohl immer seltener zu finden sein werden. Noch viel seltener wird es wohl Besitzer eines M760Li geben die der Meinung sind die Nobelkarosse verbreitern & tieferlegen zu müssen. Doch genau das haben wir getan. Wir haben einen M760Li deutlich tiefergelegt und darüber hinaus die Kotflügel rechts & links um ca. 3-5 cm gezogen. Auch gab es von uns abgedunkelte Rückleuchten mit aktivierter Beleuchtung sowie dezent modifizierte Endrohre. Für einen etwas gedrungeneren Auftritt haben wir das Dach um ca. 5cm gechoppt und darüber hinaus die Heckscheibe deutlich abgedunkelt. Schlussendlich sind noch die Rückstrahler im hinteren Stoßfänger schwarz eingefärbt und fertig ist unsere Version des M7.

2017 BMW M760i Widebody Tuning 2017 BMW 7er G12 M760Li Widebody by tuningblog.eu

Die folgenden virtuellen Änderungen haben wir durchgeführt:

  • deutlich tiefergelegt
  • Kotflügel rechts & links um ca. 3-5 cm gezogen
  • abgedunkelte Rückleuchten mit aktivierter Beleuchtung
  • modifizierte Endrohre
  • Dach um ca. 5cm gechoppt
  • Heckscheibe abgedunkelt
  • Rückstrahler im hinteren Stoßfänger schwarz eingefärbt

Nun unsere Frage an Euch, was haltet Ihr davon? Würde Euch der BMW 7er G12 M760Li so wie von uns am Computer modifiziert gefallen oder wäre das „Too much“ und doch eine Nummer zu krass? Ich jedenfalls würde mich freuen den Wagen so oder zumindest so ähnlich auf unseren Straßen zu sehen und könnte mir vorstellen das er durchaus ein Hingucker ist. 🙂 Ps. Wenn Ihr noch mehr virtuell getunte Fahrzeuge von tuningblog.eu sehen möchtet klickt einfach HIER!

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Audi Q7 4M Scheinwerfer am RS7 Sportback by tuningblog

Audi Q7 4M Scheinwerfer Audi RS7 Sportback 310x165 2017 BMW 7er G12 M760Li Widebody by tuningblog.eu

Rendering: BMW M4 F82 Coupe mit Audi A4 B9 RS4 Front

BMW M4 F82 mit Audi A4 B9 Front Tuning 310x165 2017 BMW 7er G12 M760Li Widebody by tuningblog.eu

Rendering: tuningblog.eu Widebody Audi RS6, S7 & RS7

Widebody Bad Boy Audi RS6 C7 Avant ADV.1 Wheels 310x165 2017 BMW 7er G12 M760Li Widebody by tuningblog.eu

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Smava tuningblog Kredit 12 2017 BMW 7er G12 M760Li Widebody by tuningblog.eu

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.