Donnerstag , 4. März 2021

Einzelstück – 428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

Lesezeit ca. 4 Minuten

428 PS BMW M2 Cabrio F32 Tuning Lightweight Performance 27 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

Ist man auf der Suche nach einer besonders potenten Variante des BMW 2er F23 Cabrios wird man schnell feststellen das beim M240i/M240ix mit 340 PS starken B58B30-Sechszylinder-Reihenmotor Schluss ist. Den beliebten und optisch deutlich bulligeren M2 gibt es lediglich als Coupé und ganz frisch natürlich als M2 Competition (ebenfalls Coupe). Das normale F87 Coupe kann ab November auf Wunsch mit Carbon-Dach ausgeliefert werden und verliert so einige Kilogramm Gesamtmasse. Das aber auch das 2er Cabrio (F23) in jeglicher Hinsicht an den großen Bruder M2 angepasst werden kann zeigte uns das Team von Lightweight Performance. Die Leichtbau-Profis haben auf Wunsch des Besitzers ein richtiges „M2 Cabrio“ auf die Räder gestellt das die Technik des 2er Cabrios mit jeder Menge M2-Komponenten inklusive getunten N55B30 Triebwerk mixt.

428 PS BMW M2 Cabrio F32 Tuning Lightweight Performance 31 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

Geschalten wird M2 typsich mit dem 7-Gang-DKG statt der typischen 8-Stufen-Automatik oder dem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe was natürlich ein absolutes Highlight ist. Und fehlen dürfen natürlich nicht die Achsen vorn und hinten sowie die das Sperrdifferenzial an der Hinterachse des M2. Nur so wird die konsequente Power und deren artgerechte Umsetzung in das einzigartige Cabrio übernommen. Damit die breiteren Achsen passen musste natürlich auch die Karosserie umfangreich überarbeitet werden und so gab das komplette M2-Paket mit neuen Stoßfängern, breiteren Kotflügeln und als absolutes Highlight die GTS-Motorhaube aus Carbon.

428 PS BMW M2 Cabrio F32 Tuning Lightweight Performance 30 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

Die filigranen Carbon- Aerodynamikteile in Form des Frontspoilers, des Heckspoilers oder des sportlichen Diffusors runden den M2 Cabrio Auftritt karosserieseitig perfekt ab. Ein weiteres Highlight dreht sich im Radkasten denn hier gibt es silberne 21 Zoll Alufelgen mit 305/25 Bereifung die an einem F23 Cabrio bisher definitiv einmalig sind und dank eigens abgestimmten Bilstein Clubsport-Fahrwerk perfekt im Radkasten sitzen. Und natürlich darf es nicht an Leistung fehlen und so puscht man das Triebwerk mittels Chiptuning auf fulminante 428 PS und maximal 600 Newtonmeter Drehmoment und dürfte damit jedem serienmäßigen F87 Coupe davon fahren.

428 PS BMW M2 Cabrio F32 Tuning Lightweight Performance 19 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

Und auch im Interieur gibt es eine Vielzahl an Änderungen und so kommt der M2 mit digitalem Zusatzdisplay, Lightweight Fußmatten, individuellen Leder & Alcantara sowie edlen Lightweight Stickungen in den Kopfstützen sowie Carbon Einstiegsleisten. Der luftige LW M2 dürfte neben dem optisch dezenteren Dähler F23 Cabrio wohl das potenteste 2er Cabrio überhaupt sein und überzeugt mit „echter“ M2 Technik und Optik. Sollten wir noch mehr Details zu den Änderungen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

428 PS BMW M2 Cabrio F32 Tuning Lightweight Performance 16 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

(Foto/s: Lightweight Performance)

Das sind die Änderungen am BMW M2 F23 Cabrio:

  • N55B30 Triebwerk modifiziert mittels Chiptuning auf 428 PS & 600 NM
  • 7-Gang-DKG verbaut (ab Werk mit 8-Stufen-Automatik oder manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe)
  • Achsen vorn und hinten, Sperrdifferenzial an der Hinterachse vom M2
  • Karosserie überarbeitet (M2-Paket mit neuen Stoßfängern und breiteren Kotflügeln)
  • GTS-Motorhaube aus Carbon
  • Carbon- Aerodynamikteile (Frontspoiler, Heckspoiler, Diffusor)
  • M Performance Nieren und Kiemen
  • 21 Zoll Radsatz mit 305/25 Bereifung
  • Tieferlegung mittels Bilstein Clubsport-Fahrwerk
  • Interieur mit digitalem Zusatzdisplay, Lightweight Fußmatten, individuellem Leder & Alcantara, Lightweight Initialen, Carbon Einstiegsleisten uvm.
  • Sportauspuffanlage (mit Carbon Endrohren)

428 PS BMW M2 Cabrio F32 Tuning Lightweight Performance 10 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Lightweight Performance haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Leichter, stärker, schneller! BMW M4 vom Tuner Lightweight

BMW M4 von Tuner Lightweight 8 310x165 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

BMW M4 F82 in Yas Marina Blau by Lightweight

BMW M4 F82 Yas Marina Blau Lightweight Titanauspuffanlagen Lightweight Performance 1 310x165 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

BMW M2 CSR mit 621PS vom Tuner Lightweight Performance

BMW M2 CSR Tuning 2017 Lightweight Performance M4 GTS 22 310x165 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

BMW X4 vom Tuner Lightweight mit 21 Zoll Hartge Felgen

BMW X4 Tuning lightwight 11 310x165 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

BMW M2 F87 Coupe mit 450PS vom Tuner Lightweight

BMW M2 F87 Coupe Lightweight Chiptuning 9 1 e1474309108228 310x165 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

Lightweight BMW M2 Cabrio (F23)

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. 620x247 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

Smava tuningblog Kredit 12 Einzelstück   428 PS BMW M2 Cabrio vom Tuner Lightweight

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.