Sonntag , 11. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

BMW M2 F87 Coupe mit 450PS vom Tuner Lightweight

bmw-m2-f87-coupe-lightweight-chiptuning-1

Hat Lightweight Performance etwa noch einmal am 2014 vorgestellten BMW M4 geschraubt? Man möge mir meinen Gedankengang bitte verzeihen aber beim ersten Blick auf das BMW M2 F87 Coupe des Tuners dachte ich hier würde der M4 von damals stehen. Nicht das ich einen M2 nicht von einem M4 unterscheiden kann, der Tuner setzt aber mit ein paar schwarzen Akzenten an den Scheinwerfern -> hin zu den ebenfalls schwarzen BMW M Performance Nieren, die Front gekonnt in Szene so das man meinen könnte einen F82 zu sehen. Einen Augenblick später erkennt man dann aber unverkennbar das BMW M2 F87 Coupe. Allerdings, wie sollte es anders sein, ist BMW’s neuster Spross vom Lightweight-Team alles andere als serienmäßig belassen worden. Neben den schwarzen Akzenten an der Front bekam der 2er noch einen Carbon Frontsplitter unter den Stoßfänger verbaut der das Gesamtbild des M2 noch einmal bulliger und sportlicher erscheinen lässt. Die nächste deutliche Auffälligkeit befindet sich dann am Heck, auf dem Heckdeckel thront nämlich ein großer Carbon Heckflügel inklusive dem LW M2 Projekt Schriftzug.

19 Zoll Felgen & 450PS

Natürlich wurde auch eine brüllende Titanendschalldämpfer-Anlage inklusive Echtcarbon Endrohren verbaut und diese sorgt dafür das die 450PS auch hörbar werden. 450PS? Genau, der 2er hat nicht nur eine sportlichere Optik bekommen sondern auch deutlich mehr Power. Mittels Carbonansaugluftführung, 300 Zellen Downpipes und einem Chiptuning leistet der N55B30 Sechszylinder Reihenmotor mit TwinPower-Turbo Direkteinspritzung und Valvetronic nun satte 450PS & 680 NM Drehmoment und dürfte auch in dieser Hinsicht auf Augenhöhe mit dem M4 sein. Zu den eben genannten Änderungen zählt übrigens noch ein Satz 10×19 Zoll Schmiederäder mit Michelin PilotSport Cup2 Bereifung und eine, an die Leistung angepasste, Hochleistungsbremsanlage mit mattgoldenen Bremssätteln.

Was sagst Du dazu?
Video: Mad Max-Style und 750PS im Pontiac Fiero Turbo

bmw-m2-f87-coupe-lightweight-chiptuning-2

Bei einer Höchstgeschwindigkeit von 297 km/h wird diese auch definitiv benötigt. Auch innen gibt es ein paar Änderungen und so verwöhnt edles Alcantara ab sofort die Insassen auf hohem Niveau. Übrigens, während der Tuner seinen M2 veröffentlichte wies er bereits darauf hin das nun das Projekt „wahrer LW M2“ weiter verfolgt wird. Dabei soll es sich um ein, für Trackdays konzipiertes, Fahrzeug handeln das speziell für die Rennstrecke gebaut wird. Das Team von Lightweight Titanauspuffanlagen – Lightweight Performance hat den M2 die Tage veröffentlicht und wir freuen uns natürlich Euch die Bilder zeigen zu können. Nach der umfassenden Tuning-Kur die der M2 über sich ergehen lassen durfte steht er optisch nun definitiv deutlich sportlicher, individueller und viel kraftvoller als die bereits sehr potente Serienversion da. Wer also insgeheim schon länger den Gedanken hegt sich einen M2 zu kaufen oder sogar schon glücklicher Besitzer ist für den ist Lightweight Titanauspuffanlagen ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug individuell vom Serienmodell abzuheben.

bmw-m2-f87-coupe-lightweight-chiptuning-3

tuningblog-eu-shopping-1

Was die weiteren Änderungen an Optik oder auch Technik betrifft haben wir uns bemüht die wichtigsten Details in Erfahrung bringen zu können. Das was dabei raus gekommen ist haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer kleinen Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr noch mehr Änderung entdeckt die uns entgangen sind dann nutzt doch bitte unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Was sagst Du dazu?
26 Zoll Forgiato Wheels am Range Rover Evoque in Weiß

Ps. Ihr habt gefallen an Lightweight Titanauspuffanlagen – Lightweight Performance gefunden? Dann haben wir etwas für Euch, folgend ein paar Beispiele welche Fahrzeuge von Lightweight auf tuningblog bereits veröffentlicht wurden:

Und wenn Euch das noch nicht reicht gibt es die komplette Übersicht beim Klick auf den Namen im Foto-Hinweis unter diesem Bild.

bmw-m2-f87-coupe-lightweight-chiptuning-4

(Foto/s: Lightweight Titanauspuffanlagen – Lightweight Performance)

Das sind die Änderungen am BMW M2 F87 Coupe:

  • Sichtcarbon
  • Carbon Heckflügel
  • Titanendschalldämpfer inklusive Echtcarbon – Endrohren
  • Chiptuning
  • Leistung 450 PS und 680 NM Drehmoment
  • Carbonansaugluftführung (Air Intake System)
  • 300 Zellen Downpipes
  • Hochleistungsbremsanlage
  • 10×19 Zoll Schmiederäder (Schwarz, Optik wie HRE P101)
  • Michelin PilotSport Cup2 Bereifung
  • Frontspoilerschwert
  • Höchstgeschwindigkeit 297 km/h
  • Zusatzdisplay (Awron)
  • Dekor-Beklebung
  • schwarze Nieren (optisch mit den Scheinwerfern verbunden wie am F30)
  • schwarze Nieren mit LW Schrifzug
  • seitliche Lufteinlässe mittels schwarzer Streifen betont
  • Carbon Spiegelkappen mit LW Schrifzug
  • Carbon Interieurleisten mit LW Schrifzug
  • Fußmatten mit LW Schrifzug
  • Schalensitze mit Carbon Rückwand und mit LW Schrifzug und Bestickung
  • alle Teile mit TÜV-Gutachten

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was sagst Du dazu?
Video: 2015er Volkswagen Golf R im Test!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Video: Ken Block in London – Action im Hoonicorn Mustang RTR

  „tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem …

Racing – Ford Mustang Shelby GT350R als Shelby FP350S

Auf Basis des aktuellen Ford Mustang Shelby GT350R hat Ford Performance eine neue Racing-Version für …

Audi Q7 4L S-Line mit JE Design Widebody-Kit in Mattweiß

Während die ganze Tuningszene den „alten“ Audi Q7 (Typ 4L) nahezu vergessen hat und fast …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.