BMW M2 Competition von iND mit neuen 3D Design Aero-Parts!

de Deutsch

BMW M2 Competition IND Aero Parts 3D Design 6

BMW ist eine der beliebtesten Automarken der Welt, besonders wenn es um getunte Fahrzeuge geht. Nicht nur in Deutschland und Europa besitzen die Münchner ein sportliches Image, welches vor allen Dingen junge Männer und Frauen anzieht, die gerne etwas rasanter und dynamischer unterwegs sein wollen, sondern auf der ganzen Welt. Und die US-amerikanische Tuningschmiede IND, welche in der Tuningszene für besondere BMW-Kreationen bekannt ist, hat mal wieder einen rausgehauen. Dieses Mal wird ein M2 nach allen Regeln der Kunst veredelt und modifiziert. Und den kennen wir schon aus dem Jahr 2019. Doch jetzt gab es ein paar neue Upgrades für das sportliche Coupe, um noch einmaliger zu sein. Autos von der Stange gibt es schließlich schon viele. Nun stellen wir euch das gelbgrüne Prachtexemplar noch einmal genauer vor.

Extremumbau – BMW M2 Competition

Alles begann mit einem konventionellen M2 Competition, wie er serienmäßig vom Band rollt. IND dachte sich, dass der ohnehin schon extrem dynamische M2 noch viel zu gewöhnlich dasteht, und verpasste dem Bayern erst kürzlich neue Aero-Parts von 3D Design. Darunter befinden sich die Front- und Heckstoßfänger sowie spezielle Seitenschweller. Ferner wurden die Carbon-Motorhaube eines M2 CS, ein RKP Carbonfaserdach, und Custom-Spiegelkappen von IND im M3/M4-Style verbaut.

BMW M2 Competition IND Aero Parts 3D Design 1

Neben der gelbgrünen Folierung, welche übrigens aus dem Porsche-Regal stammt, bilden die dreiteiligen, goldenen BBS-Felgen die Speerspitze der Modifikationen am M2 Competition. Die Felgen verleihen dem Coupe einen klassischen Look, beißen sich unserer Meinung nach aber ein wenig mit der gelbgrünen Lackierung. Silberne oder schwarze Alus, wie noch im Jahr 2019 verbaut, hätten wohl eine harmonischere Farbsymbiose ergeben. Egal… Dazu gesellt sich ein KW-Clubsport-Gewindefahrwerk mit dreifach verstellbaren Sturzdomlagern, wodurch der Sportler einen noch dynamischeren Auftritt erhält.

BMW M2 Competition IND Aero Parts 3D Design 9

Überdies hinaus, wohnen natürlich hinter den goldenen Felgen riesige Bremsscheiben mit 380 mm Durchmesser, welche Teil einer Rennsport-Bremsanlage von Brembo sind. Auch hier ist die Farbe der Bremssättel aber eher unglücklich gewählt, da gelbe Sättel auch nicht so recht zu Felgen und Außenlackierung passen wollen. Geschmäcker sind aber bekanntlich verschieden, und somit dürfte auch dieser BMW M2 ganz sicher seine Fans finden.

Im Innenraum hielt der Rennsport Einzug.

Das Interieur strotzt nur so vor Racing-Elementen, und da wären beispielsweise die Rennschalensitze aus dem M4 GTS, welche zusammen mit Sechspunkt-Gurten eine perfekte Einheit bilden. Dazu gesellt sich ein Sportlenkrad, das auch aus dem M4 GTS stammt. Zu guter Letzt wurde noch ein Überrollkäfig installiert, welcher in gelbgrün lackiert ist, um mit der Außenfarbe zu harmonieren.

Der Dreiliter-R6-Biturbobenziner leistet etwa 450 PS.

Angetrieben wird der Renner von einem 3-Liter-Biturbo-Reihensechszylinder-Benzinmotor, der über ein Eventuri Intake, ein Remapping und eine Eisenmann-Sportabgasanlage mit Downpipe verfügt. So ausgerüstet leistet der Motor vermutlich etwa 450 PS, und das maximale Drehmoment liegt ebenfalls über den serienmäßigen 550 Newtonmetern.

BMW M2 Competition Front IND Distribution M2 F87 Tuning 4

Durch diese Modifikationen dürfte die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h nur ungefähr vier Sekunden betragen, aber wir wissen nicht, ob auch die Höchstgeschwindigkeit angehoben, und die elektronische Begrenzung entfernt wurde. Aus unserer Sicht ist der M2 aber als Tracktool für den Wochenendausflug auf die Rennstrecke optimal geeignet, denn mit seinem Heckantrieb, dem umfangreichen Tuning und dem verhältnismäßig geringen Gewicht von etwa 1,5 Tonnen ist er ein Garant für Freude am Fahren.

Unser Fazit zu diesem BMW M2 Competition von IND:

Technisch aus unserer Sicht absolut top, aber die Farbgebung im Zusammenspiel mit den Felgen und den Bremssätteln ist gewöhnungsbedürftig und reine Geschmackssache. Falls ihr nicht genug bekommen könnt, von diesem wohl einmaligen M2, dann empfehlen wir euch, einen Blick in die Bildergalerie zu werfen, die wir dem Artikel beigefügt haben. Alle uns bekannten Änderungen folgen unter dem nächsten Bild in einer Auflistung. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen am M2 erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Das sind die Änderungen am BMW M2 F87:

  • 3D Design Frontsplitter + Lufteinlassrahmen in der Frontschürze, Schwellerschwerter, Diffusoreinsatz
  • BMW M2 Competition Frontschürze
  • Kotflügel mit Carbon Kiemen
  • M2 Competition LED Hauptscheinwerfer
  • Rückstrahler im Stoßfänger hinten entfernt
  • lackierte Schaltpaddel und Akzente am Lenkrad
  • BBS E88 Felgen (Chrom + Gold) eventuell mit Michelin Cup 2’s 265/30/19 rundum
  • Brembo Bremsanlage (380mm Scheiben vorne und hinten Typ III Disc + gelbe Bremssättel)
  • BMW Motorsport MotoGP Überrollbügel
  • BMW M-Performance – Innenausstattung
  • Carbon-Heckflügel
  • ESS Chiptuning Software
  • Eisenmann Downpipe Sportauspuffanlage + Carbon Endrohre
  • Eventuri Air Intake System (schwarzer Carbon)
  • Fall-line Motorsport Parts (Front Mono ball conversion, Rear upper control bearing kit, Front and rear sway bars, Race toe link kit, rear camber shim kit)
  • IND M3 / M4 Spiegelkappen
  • IND Parts M2 Logo in schwarz
  • Folierung in Porsche Gelbgrün
  • Tieferlegung mittels KW Clubsport 3-Wege Gewindefahrwerk
  • M4 GTS Gurte vorn
  • M4 GTS Sitze
  • M4 GTS 6-Punkt-Gurtsystem
  • M4 GTS Lenkrad
  • M4 GTS Feuerlöscher
  • Macht Schnell 90mm Bolzen-Kit
  • Project kics black R40 open end racing lug nuts
  • RKP corner brace (black)
  • RKP Carbon Dach

BMW M2 Competition IND Aero Parts 3D Design 13

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den Tuner? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

Potentes Trio – iND Distribution BMW M5 F90 mit 1.800 PS

iND Distribution BMW M5 F90 Tuning 2018 3 310x165 Potentes Trio iND Distribution BMW M5 F90 mit 1.800 PS

iND Distribution +600 PS BMW M2 (F87) Competition Coupe!

iND Distribution BMW M2 F87 Competition Coupe Head 310x165 iND Distribution +600 PS BMW M2 (F87) Competition Coupe!

Eisenmann Sportauspuff am BMW X3 M (F97)

Eisenmann Sportauspuff am BMW X3 M F97 310x165 Video: Eisenmann Sportauspuff am BMW X3 M (F97)

Gelbgrüner BMW M2 Competition von IND mit Aero-Parts von 3D Design.
Bildnachweis: iND Distribution / Mike UnsceneMedia

BMW M2 Competition IND Aero Parts 3D Design 6

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.