Dienstag , 28. Mai 2024
Menu

Dezent und stark – BMW M4 Cabrio von Cardiologie Tuning!

Lesezeit 3 Min.

Dezent und stark – BMW M4 Cabrio von Cardiologie Tuning!

Vom deutschen Unternehmen Cardiologie Tuning kommt dieses wunderschöne BMW M4 Cabrio im bösen Schwarz. Und ganz im Gegensatz zur geschlossenen M3 Limousine und dem technisch baugleichen M4 Coupe Modelljahr 2021 ist das werksintern als F83 bezeichnete M4 Cabrio sogar noch das aktuelle Modell. Das neue M4 Cabrio ist nämlich noch einige Monate entfernt. Die wichtigste Änderung an der offenen Versuchung hat unter der Haube stattgefunden. Der 3,0-Liter-Reihensechszylinder mit zwei Turboladern erhielt mittels Softwareoptimierung Stage 1 und Pipercross-Sportluftfilter ein Upgrade von 431 PS / 317 kW auf 520 PS / 382 KW. Und zeitgleich stieg auch das Drehmoment von 550 Nm auf stattliche 680 Nm an. Das Chiptuning sorgt darüber hinaus auch gleich für die Eliminierung der werkseitig abgeriegelten Höchstgeschwindigkeit, sodass der M4 nun locker über 300 km/h erreichen kann. Der Sprint auf 100 Kilometer pro Stunde dürfte sich wohl von 4,4 Sekunden auf unter 4 Sekunden verringern. Angaben dazu macht der Tuner allerdings nicht.

Barracuda Karizzma Racing Wheels

Dezent und stark – BMW M4 Cabrio von Cardiologie Tuning!

Und als weiteres Highlight gab es einen neuen Radsatz. Speziell verbaut ist ein Satz hochwertiger Barracuda Karizzma Racing Wheels in 9×20 Zoll ET27 und 10,5×20 Zoll ET35 mit 265/30er respektive 285/30er Bereifung. Mit ihrem „PureSports“ genannten, mattschwarzen Finish passen sie bestens zur Lackierung der Karosserie des M4. Gleiches gilt übrigens auch für die eingefärbten Endrohre der Abgasanlage. Dazu gab es noch eine weitere Optimierung des dynamischen Auftritts. Und zwar mit einer Tieferlegung mittels Eibach-Sportfedern. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Dezent und stark – BMW M4 Cabrio von Cardiologie Tuning!

Foto/s: Cardiologie Tuning

Dezent und stark – BMW M4 Cabrio von Cardiologie Tuning!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell das BMW M4 Cabrio? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

BMW F83 M4 Cabrio von G-Power mit 600PS

Dezent und stark – BMW M4 Cabrio von Cardiologie Tuning!

BMW M4 Cabrio auf HRE Alu’s – mächtiges Teil!

Dezent und stark – BMW M4 Cabrio von Cardiologie Tuning!

Speed Yellow lackiertes Schnitzer BMW M4 Cabrio

Dezent und stark – BMW M4 Cabrio von Cardiologie Tuning!

BMW M4 Cabrio von Cardiologie Tuning!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert