Freitag , 24. März 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

740PS & 975NM im BMW M6 F12 / F06 Coupe von G-Power

Achtung! Zu diesem Artikel gibt es ein „Update“ das neue Informationen (Bilder, Video, technische Daten, ähnlich modifiziertes Fahrzeug etc.) enthält. Die neuen Info´s findet Ihr am Ende des Artikels! G-Power ist nach 2 Ausflügen ins Mercedes Lager in Form des Mercedes-Benz S63 AMG & MERCEDES S 63 AMG COUPÉ wieder bei BMW angekommen und modifiziert erneut die aktuelle BMW M6 Baureihe F12 & F13. Zu sehen ist ein modifiziertes BMW M6 Coupe (Modell F12) das nun auch eine Leistungssteigerung auf brutale 740PS & 975NM Drehmoment erhalten hat wie bereits der BMW M5 F10. Besonders das starke Drehmoment von 975NM Drehmoment macht den Unterschied zur normalen Bi-Tronik III Leistungssteigerung für den S63B44 Motor die es bereits Ende 2013 auf 740PS & 910NM Drehmoment brachte. Recht viel mehr Details hat das Unternehmen zwar nicht wirklich gepostet aber das was wichtig war stand dabei. Das was wir in Erfahrung bringen konnten und selbst erkannt haben stellen wir Euch in einer Zusammenfassung weiter unten bereit. Auch uns entgeht mal etwas, solltet Ihr also noch weitere Änderungen entdecken würden wir uns freuen wenn Ihr uns diese in der „Kommentarbox“ mitteilt.

(Foto/s: G-Power)

Was findest du den?
VELLANO FORGED WHEELS VM17 auf dem Ferrari F12 berlinetta

Das sind die Details zum Fahrzeug:

  • Leistungssteigerung des 4.4 V8 TwinPower Turbo Motors von 560 PS & 680 Nm auf 740 PS & 975 Nm
  • 0 auf 200 km/h in 10,7 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit über 300 km/h
  • neue Software für das Motorsteuergerät (Bi-Tronik 2 Kennfeldänderung)
  • strömungsoptimierte Downpipes (Edelstahl) ohne Kat oder mit 200-Zellen Sportkat (700 PS & 905 Nm oder 740PS & 975NM)
  • Titan-Abgasanlage (4-Rohr-Sportendschalldämpfer, Link-Pipes aus Titan inkl. Resonator, -12 Kilogramm, auf Wunsch mit vier Titan- oder Carbon-Endrohren sowie jeweils 100 Millimeter Durchmesser)
  • 21 Zoll „Hurricane RR“-Schmiederadsatz (Jet Black oder Gun Metal Grey sowie Stardust Silver)
  • Michelin-Reifen (255/30 ZR21 vorn und 295/25 ZR21 hinten)
  • Tieferlegung (G6M – RS – Gewindefahrwerk M6 F12/F13 – mit EDC, G6M – RS – Gewindefahrwerk M6 F12/F13 – ohne EDC)
  • goldene Bremssättel (Keramik-Bremsanlage – G420/6 – M6 FXX)
  • diverse G-Power Aufkleber (auch in Linsenoptik)
  • G-Power Kofferraumschriftzug (auch in Schwarz)
  • G-Power Embleme
Was findest du den?
Savini-Wheels baut einen extremen BMW M4 F82

Update vom „01.09.2016“

News

Natürlich möchten wir Euch auch ein paar Bilder von einem BMW M6 F12 Coupe mit den oben genannten G-Power Parts präsentieren. Die Leistungssteigerung auf 740PS ist natürlich auch hier vorhanden, warum G-Power das Coupe, gegenüber dem F06 von oben, nur mit 905NM Drehmoment angibt wissen wir im Moment nicht! Das ist am roten F12 Coupe verbaut:

  • Leistungssteigerung mittels Bi-Tronik V3 Leistungsmodul von 560 PS und 680 Nm (501 lb-ft) Drehmoment auf 740 PS und 905 Nm (667 lb – ft) Drehmoment
  • Downpipe
  • Titan-Abgasanlage mit Vier-Rohr Sportendschalldämpfern und Titan link-pipes
  • 0 bis 200 km/h in 10,5 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit 324 km/h
  • G-Power Fahrwerk
  • 21 Zoll Hurricane RR Leichtmetallräder in Schwarz
  • 255 / 30ZR21 und 295 / 25ZR21 Bereifung

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
Edles Tuning von Capristo Automotive am Ferrari 488 GTB

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Dodge Charger SRT Bagged Ferrada FR4 Tuning 4 310x165 Unglaublich böse   Ferrada FR4 Felgen am Dodge Charger

Unglaublich böse – Ferrada FR4 Felgen am Dodge Charger

Das folgende Video ist mit 90 Sekunden Laufzeit war alles andere als lang, aber trotzdem …

Audi A4 3.0TDI Quattro ABT Sportsline Tuning 5 310x165 Perfekt   Audi A4 3.0TDI Quattro mit ABT Sportsline Accessoires

Perfekt – Audi A4 3.0TDI Quattro mit ABT Sportsline Accessoires

Das Team der Reifen SCHO GmbH aus Bad Bentheim veröffentlichte gestern auf seiner Website einen …

Audi R8 V8 M632 Tuning 4 310x165 Audi R8 V8 auf Avant Garde Wheels M632 Felgen in Apple Candy Red

Audi R8 V8 auf Avant Garde Wheels M632 Felgen in Apple Candy Red

Seit im Jahr 2015 die neue Generation des Audi R8 (4S) erschienen ist, ist es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.